Abo
  • Services:
Anzeige
Ein Fußballer des FC Bayern München in Fifa 17
Ein Fußballer des FC Bayern München in Fifa 17 (Bild: EA Sports)

Fifa 17: Sonderpartnerschaft mit den Bayern

Ein Fußballer des FC Bayern München in Fifa 17
Ein Fußballer des FC Bayern München in Fifa 17 (Bild: EA Sports)

Das wird vielen Fans anderer Mannschaften nicht gefallen: EA Sports und der FC Bayern München haben eine besonders enge Zusammenarbeit für Fifa 17 verkündet. Neben den Spielern betrifft sie auch die Fußballarena des Vereins.

Während der Sommertour des FC Bayern München durch die USA haben der Verein und EA Sports eine enge Zusammenarbeit bei Fifa 17 bekanntgegeben. In deren Rahmen werden Spieler wie Philipp Lahm, Thomas Müller, Robert Lewandowski und Jérôme Boateng besonders präzise vermessen und mit der Frostbite-Engine virtuell zum Sportlerleben erweckt. Ein Trailer zeigt Teile des 3D-Scans in einer Münchner Trainingshalle.

Anzeige

Auch die Allianz Arena soll originalgetreu im Spiel auftauchen - inklusive der "erlebnisecht" simulierten Stadionatmosphäre, so eine Pressemitteilung. EA Sports und der Fußballverein wollen auch jenseits des virtuellen Rasens zusammenarbeiten, etwa bei Veranstaltungen wie der bevorstehenden Spielerpräsentation oder der Gamescom.

In einem Punkt sind die Bayern aber nicht vorne: Auf dem Cover der internationalen und der deutschen Version von Fifa 17 prangt in diesem Jahr Marco Reus von Borussia Dortmund. Reus war im Rahmen einer Wahl von Spielern zum Titelhelden auserkoren worden. Fifa 17 soll am 29. September 2016 für die Playstation 3 und 4, Xbox 360 und One sowie für Windows-PC erscheinen.


eye home zur Startseite
Lemo 04. Aug 2016

--------------------------------------------------------------------------------> Ich...

Arkarit 02. Aug 2016

Du spielst dabei sicher auf Michael Jackson an, oder?

unbuntu 02. Aug 2016

Hatte auch mal PES, fands soweit auch gut, aber Fußball mit Fantasienamen macht einfach...

DieSchlange 02. Aug 2016

Bei mir war mit Fifa 2002 Schluss also bis dhain konnte ich die Bayern immer kloppen :-)

john.cord 02. Aug 2016

Kommt das nur mir so vor oder schaut das wirklich nach einem Downgrade aus? Die Qualität...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  2. via Nash direct GmbH, Frankfurt
  3. Zentrale Polizeidirektion des Landes Niedersachsen, Hannover
  4. über Mentis International Human Resources GmbH, Bayern


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 38,49€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Sysadmin Day 2017

    Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte!

  2. Ipod Touch günstiger

    iPod Nano und iPod Shuffle eingestellt

  3. Nissan Leaf

    Geringer Reichweitenverlust durch alternden Akku

  4. Quartalsbericht

    Amazons Gewinn bricht ein

  5. Sicherheitslücke

    Caches von CDN-Netzwerken führen zu Datenleck

  6. Open Source

    Microsoft tritt Cloud Native Computing Foundation bei

  7. Q6

    LGs reduziertes G6 kostet 350 Euro

  8. Google

    Youtube Red und Play Music fusionieren zu neuem Dienst

  9. Facebook Marketplace

    Facebooks Verkaufsplattform kommt nach Deutschland

  10. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test

    Harte Gegner für Intels Core i3



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken
  2. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  3. IETF Wie TLS abgehört werden könnte

Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test: 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test
240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Bildschirme Freesync-Displays von Iiyama und Viewsonic
  3. Zenscreen MB16AC Asus bringt 15,6-Zoll-USB-Monitor für unterwegs

Handyortung: Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
Handyortung
Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
  1. Bundestrojaner BKA will bald Messengerdienste hacken können
  2. Bundestrojaner Österreich will Staatshackern Wohnungseinbrüche erlauben
  3. Staatstrojaner Finfishers Schnüffelsoftware ist noch nicht einsatzbereit

  1. Re: Trotzdem...

    trundle | 09:04

  2. Re: Und Google plant datt selbe mit Youtube

    Andre_af | 09:04

  3. Re: Hoffentlich bleibt der Preis gleich

    LewxX | 09:03

  4. Re: FALSCH

    Sharra | 09:03

  5. Re: Wieso fällt der Gewinn bei hohen Investionen?

    johnripper | 09:02


  1. 09:04

  2. 07:23

  3. 07:13

  4. 22:47

  5. 18:56

  6. 17:35

  7. 16:44

  8. 16:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel