Abo
  • Services:
Anzeige
Klaus Allofs, Sport-Geschäftsführer des VfL Wolfsburg und die beiden E-Sportler Salzer und Fink
Klaus Allofs, Sport-Geschäftsführer des VfL Wolfsburg und die beiden E-Sportler Salzer und Fink (Bild: Electronic Arts)

Fifa 15: VfL Wolfsburg steigt in den E-Sport ein

Klaus Allofs, Sport-Geschäftsführer des VfL Wolfsburg und die beiden E-Sportler Salzer und Fink
Klaus Allofs, Sport-Geschäftsführer des VfL Wolfsburg und die beiden E-Sportler Salzer und Fink (Bild: Electronic Arts)

Zum Kader des deutschen Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg gehören jetzt auch zwei professionelle Fifa-Spieler. Damit ist der VfL der erste klassische Sportverein in Deutschland, der in den professionellen E-Sport einsteigt.

Anzeige

Nachdem Anfang des Jahres bereits der türkische Sportverein Beşiktaş Istanbul in den E-Sport eingestiegen war, konnte nun mit dem VfL Wolfsburg auch der erste deutsche Fußballclub zwei professionelle Fifa-15-Spieler verpflichten. Der VfL kooperiert dabei mit der E-Sport-Organisation Meet Your Makers. Die E-Sportler Benedikt "Salz0r" Salzer und Daniel "Dani" Fink werden mit dem VfL Wolfsburg bei Turnieren der ESL und der von Electronic Arts veranstalteten virtuellen Bundesliga antreten.

"Zwischen dem realen und dem digitalen Fußball gibt es immer mehr Berührungspunkte", sagte Wolfsburgs Sportgeschäftsführer Klaus Allofs. In Deutschland wird E-Sport aber nicht als Sportart anerkannt. 2004 wurde der Deutsche eSport-Bund (ESB) gegründet, dessen Ziel die Aufnahme in den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und damit die Anerkennung des E-Sports als Sportart war. Seit 2011 ist der Verband jedoch inaktiv.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 21. Mai 2015

Welchen faden Beigeschmack meinst Du?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, Regensburg
  2. Daimler AG, Berlin, Stuttgart, Hamburg
  3. Swyx Solutions AG, Dortmund
  4. Meierhofer AG, München, St. Valentin (Österreich), Bern (Schweiz), Berlin, Leipzig


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf Kameras und Objektive
  2. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Gnome

    Freiheit ist mehr als nur Code

  2. For Honor

    Samurai, Wikinger und Ritter bekommen dedizierte Server

  3. Smartphones

    Broadpwn-Lücke könnte drahtlosen Wurm ermöglichen

  4. Docsis 3.0

    Huawei erreicht 1,6 GBit/s mit altem Kabelnetzstandard

  5. Tasty One Top

    Buzzfeed stellt vernetzte Kochplatte vor

  6. Automated Valet Parking

    Lass das Parkhaus das Auto parken!

  7. Log-in-Allianz

    Prosieben, GMX und Zalando starten Single-Sign-on-Dienst

  8. Andreas Kaufmann

    Leica-Chef träumt vom eigenen Kamera-Smartphone

  9. Elektromobilität

    Porsche kommt in die Formel E

  10. Keylogger

    Arbeitgeber dürfen Mitarbeiter nicht generell ausspähen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ausprobiert: JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
Ausprobiert
JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
  1. Google KI erstellt professionelle Panoramen
  2. Bildbearbeitung Google gibt Nik Collection auf

Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Geldwäsche Mutmaßlicher Betreiber von BTC-e angeklagt und festgenommen
  2. Linux-Distributionen Mehr als 90 Prozent der Debian-Pakete reproduzierbar
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Porsche Design Huaweis Porsche-Smartwatch kostet 800 Euro
  2. Smartphone Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich
  3. Matebook X Huaweis erstes Notebook im Handel erhältlich

  1. Re: Ein Abschnitt des Artikels hat mich zum...

    chewbacca0815 | 14:57

  2. Re: Amazon macht alles richtig

    heidegger | 14:55

  3. Re: Mach deinen Scheiß doch mal selbst.

    rldml | 14:53

  4. Re: Die Anwendung gibt beispielsweise Signale...

    MrAnderson | 14:53

  5. Re: Kleine Akkus sind viel besser als Große!

    Dwalinn | 14:53


  1. 14:02

  2. 13:44

  3. 13:00

  4. 12:45

  5. 12:29

  6. 11:58

  7. 11:47

  8. 11:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel