Abo
  • Services:
Anzeige
Eine der neuen, authentischeren Animationen in Fifa 15
Eine der neuen, authentischeren Animationen in Fifa 15 (Bild: Electronic Arts)

Fifa 15 angespielt: Verbesserter Antritt bringt viele neue Tore

Eine der neuen, authentischeren Animationen in Fifa 15
Eine der neuen, authentischeren Animationen in Fifa 15 (Bild: Electronic Arts)

Es braucht nur wenige Ballannahmen in Fifa 15, dann merken Spieler: Das fühlt sich völlig anders an - irgendwie gut. Wir haben auf der Gamescom drei Partien in Fifa 15 bestritten und kommen zu ersten Schlüssen.

Wer viel Zeit mit Fifa 14 verbracht hat, kann sich auf neue interessante Spielabläufe in Fifa 15 freuen. Beim Anspielen hat uns das neue Fifa nicht unbedingt besser als sein Vorgänger gefallen - es hat sich aber angenehm anders angefühlt: Die Fußballprofis verhalten sich streckenweise bei den Ballannahmen überraschend.

Anzeige

Unsere ersten Partien konnten wir auf der Gamescom 2014 mit einer aktuellen Fassung für die Xbox One bestreiten. Unter anderem kickten wir mit Liverpool, Borussia Dortmund und Chelsea.

Der Steilpass in die Spitzen öffnet die Räume effektiver im Mittelfeld. In Fifa 14 führte der Steilpass im Mittelfeld fast garantiert zu einem Ballverlust. Torhüter haben bei Ecken und Flanken dazugelernt. Sie beherrschen nicht nur eine ganze Reihe neuer Animationen für ihre Paraden, sondern lassen die Bälle sehr oft in verschiedenste Richtungen abprallen. So kullert der Ball weniger häufig geradewegs zurück zum nächstbesten Stürmer. Die neuen Animationen der Keeper sind sehenswert und kommen in den Zeitlupen wunderbar zur Geltung.

Bei den Ballannahmen hilft es in Fifa 15 nicht mehr so sehr, den Ball nah am Körper zu führen (LB oder L1). Daher sind Kämpfe um den Ballbesitz nun dynamischer. Stehen die Gegner dicht beieinander, kommt es zu einem längeren Gerangel der Spielfiguren, bevor der Ball weitergepasst werden kann.

Sehr auffällig und leider etwas künstlich wirkt die simulierte Abnutzung des Fußballfeldes. Nach der ersten Halbzeit weisen in der aktuell anspielbaren Version nur ein paar aufgehellte Abschnitte auf die Abnutzung des Rasens hin. Kurz vor dem Ende der Partie sieht das Spielfeld vor allem im Mittelfeld aus wie nach einer kompletten Saison am Millerntor. Das halten wir für etwas übertrieben. Die Chancen stehen aber recht gut, dass sich dieses Feature abschalten lassen wird.

Fifa 15 soll am 25. September 2014 für Xbox One, Playstation 4 und PC erscheinen. Die Konsolenversion ist dieses Jahr mit der PC-Fassung inhaltlich identisch. Für Xbox 360 und Playstation 3 erscheint Fifa 15 ebenfalls, enthält aber viele der hier beschriebenen Features nicht. Eine Version für die Playstation Vita befindet sich noch in Entwicklung.


eye home zur Startseite
neocron 15. Aug 2014

richtig ... Wettkampfbedingungen ... das ist der Anspruch, den fifa hat, und die einzige...

hackCrack 14. Aug 2014

Ich durfte auch gestern auf der Gamescom Das Spiel ausprobieren. Insgesamt wirkt das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Ulm
  2. Dataport, Hamburg
  3. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden
  4. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,90€ statt 129,90€
  2. 64,90€ statt 79,90€
  3. 144,90€ statt 159,90€

Folgen Sie uns
       


  1. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  2. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  3. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  4. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  5. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  6. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  7. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport

  8. Raumfahrt

    Weltraummüll-Räumkommando mit Laserkanonen

  9. Smartphone

    Nokia 2 kommt für 120 Euro nach Deutschland

  10. Remote Desktop

    Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Re: Alexa, wo ist das nächste Freudenhaus?

    _2xs | 15:28

  2. Re: C2D Spectre verwundbar?

    DooMMasteR | 15:25

  3. Re: Ich stelle nur offensichtliche Tatsachen fest

    Ulkinator | 15:24

  4. Es ist verdammt nochmal ein technisches Gerät...

    devman | 15:23

  5. Re: @all: wer sich jetzt fragt was Mobiles Lernen...

    TheUnichi | 15:23


  1. 15:30

  2. 15:02

  3. 14:24

  4. 13:28

  5. 13:21

  6. 13:01

  7. 12:34

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel