• IT-Karriere:
  • Services:

Volkswagen: Zwei Tage alter VW Golf Hybrid explodiert und brennt aus

Ein Volkswagen Golf Hybrid ist während der Fahrt explodiert, der Fahrer berichtet von einem hellen Blitz und einem lauten Knall. Die Ursache ist unklar.

Artikel veröffentlicht am ,
VW Golf VIII
VW Golf VIII (Bild: Volkswagen)

Die freiwillige Feuerwehr in Felsberg im hessischen Schwalm-Eder-Kreis ist am 15. Februar 2021 zu einem brennenden Auto gerufen worden, das fast noch fabrikneu war. Der Golf VIII Hybrid war erst 300 km gefahren und stand dem Eigentümer seit zwei Tagen zur Verfügung. Ob es sich um einen Mildhybriden oder einen Plug-in-Hybriden handelte, geht aus dem Bericht nicht hervor. Im Plug-in-Modell steckt ein 13-kWh-Lithium-Ionen-Akku, im Mildhybrid ein Akku mit lediglich 0,25 kWh.

Stellenmarkt
  1. Cloudogu GmbH, Braunschweig
  2. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München Unterföhring

Der Fahrer berichtete, während der Fahrt habe es einen hellen blauen Blitz und einen lauten Knall gegeben. Die Druckwelle soll dazu geführt haben, dass die Scheiben barsten. Schwer verletzt wurde niemand. Das Fahrzeug brannte aus, die Insassen konnten sich selbst retten.

Bei den Löschversuchen gab es nicht nur wegen der großen Kälte von minus 16 Grad Celsius Probleme durch gefrierendes Löschwasser, auch der Akku fing immer wieder an zu brennen. Große Teile des Fahrzeugs konnten konventionell gelöscht werden. Die Frankfurter Neue Presse und Radio FFH veröffentlichten Fotos des Brandes und der Löscharbeiten.

Letztlich musste der Golf nach Angaben der Feuerwehr in einen Container mit Wasser getaucht werden. Das ist auch bei Elektrofahrzeugen, deren Akku in Brand geraten ist, ein gängiges Vorgehen.

Warum der Golf Hybrid brannte, ist laut Feuerwehr noch unklar. Volkwagen betonte in einem Bericht der Automobilwoche, dass es sich um einen Einzelfall handle.

Elektroautos nicht brandgefährlicher als Verbrenner

In Deutschland werden laut Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) jährlich rund 35.000 bis 40.000 Fahrzeugbrände registriert, davon sind rund 15.000 Fälle tatsächliche Brände, der Rest sind Schmorschäden durch Kurzschluss.

Die Arbeitsgemeinschaften der Leiter der Berufsfeuerwehren und des Deutschen Feuerwehrverbandes kommen zu dem Schluss (PDF), dass sich Elektroautos hinsichtlich der Gefährdungsbeurteilung nicht von Verbrennerfahrzeugen unterschieden. Experimente der Feuerwehren hätten gezeigt, dass die Brandintensität nicht von der Antriebsart abhänge, sondern den verbauten Materialien im Fahrzeug.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Battlefield 5 Definitive Edition für 24,99€, Battlefield 1 für 7,99€, Star Wars...
  2. (u. a. Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint - Ultimate Edition für 26,99€, Far Cry 5 + Far Cry...
  3. 8,88€

David64Bit 19. Feb 2021 / Themenstart

Keine Ahnung - die Leasingrate ist das, was mich interessiert hat und die war beim Plug...

Vögelchen 19. Feb 2021 / Themenstart

Danke für die Erläuternung, ich denke, so eine kleinere Batterie unter dem Sitz würde es...

Jakelandiar 18. Feb 2021 / Themenstart

Und wenn du an dem Haus vorbeiläufst und das dann Laut knallt und dir die Scheiben in...

Havanna 18. Feb 2021 / Themenstart

die Ursache für DIESEN Brand ist noch nicht geklärt.

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Surface Duo - Fazit

Das Surface Duo ist Microsofts erstes Smartphone seit Jahren - und ein ungewöhnliches dazu. Allerdings ist das Gerät in Deutschland viel zu teuer.

Surface Duo - Fazit Video aufrufen
Logitech vs. Cherry: Leise klackert es im Büro (oder auch nicht)
Logitech vs. Cherry
Leise klackert es im Büro (oder auch nicht)

Tastaturen für die Büroarbeit brauchen keine Beleuchtung - gut tippen muss man auf ihnen können. Glücklich wird man sowohl mit der Logitech K835 TKL als auch mit der Cherry Stream Desktop.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Razer Huntsman V2 Analog im Test Die Gamepad-Tastatur
  2. SPC Gear Mechanische TKL-Tastatur mit RGB kostet 55 Euro
  3. Launch Neue Details zur Open-Source-Tastatur von System76

IBM: Von der Lochkarte zum Quantencomputer
IBM
Von der Lochkarte zum Quantencomputer

Weiße Hemden, aber nicht immer eine weiße Weste - wir blicken zurück auf 110 Jahre IBM-Firmengeschichte.
Von Martin Wolf

  1. IBM Deutschland IBM-Beschäftigte wehren sich in Webex gegen Kündigungen
  2. IBM spart "Die meisten Blockchain-Leute bei IBM sind gegangen"
  3. Skills IBM Deutschland plant fast 1.000 Kündigungen

Chaos Computer Club: Was eine Smoking Gun von Huawei anrichten könnte
Chaos Computer Club
Was eine Smoking Gun von Huawei anrichten könnte

Der Chaos Computer Club hat einmal durchgespielt, welche Möglichkeiten ein böswilliger Ausrüster im 5G-Netz wirklich hätte. Dies wird vom IT-Sicherheitsgesetz aber ignoriert.
Ein Bericht von Achim Sawall

  1. Kritische Infrastruktur Massive Probleme im europäischen Stromnetz
  2. rC3 Neue Tickets für den CCC
  3. rC3 Tickets für den CCC sind aus

    •  /