Forschen für die Reise zum Mars

Experimente zu Feuer im All hat es in der Vergangenheit bereits gegeben, zum Beispiel an Bord der Raumstation ISS. Aufgrund der scharfen Sicherheitsbestimmungen auf der Station mussten die Flammen jedoch stets sehr klein gehalten werden.

Stellenmarkt
  1. Senior Softwareingenieur - Test für Hubschraubersysteme (gn)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Donauwörth
  2. SAP Business Application Specialist (m/w/d)
    KIRCHHOFF Automotive GmbH, Iserlohn
Detailsuche

Immerhin konnten bereits einige Auffälligkeiten nachgewiesen werden. So fehlt etwa einer Kerzenflamme im All die uns vertraute Tropfenform, die durch das Aufsteigen heißer und das Nachströmen kühler Luft verursacht wird. In der Schwerelosigkeit ist dieser als Konvektion bezeichnete Effekt nicht anzutreffen, die Flamme im All brennt daher kugelförmig.

Raumschiff Orion für Langzeit-Missionen

Für die Nasa sind solche Erkenntnisse vor allem wichtig vor dem Hintergrund von bemannten Langzeit-Missionen wie der Reise zum Mars. Derzeit entwickelt die US-Weltraumbehörde ein Raumschiff namens Orion, das als Basismodell für entsprechende Missionen dienen soll. Nach 2020 sollen damit zunächst Astronauten zum Mond und später vielleicht auch einmal zum Mars befördert werden.

Bei der monatelangen Reise zum Roten Planeten wäre die Crew an Bord völlig auf sich gestellt und müsste auch mit schwierigsten Situationen allein fertigwerden. Die Feuergefahr an Bord zu minimieren, gehört daher zu den wichtigsten Aufgaben bei der Entwicklung des Raumschiffs. Bei den beiden nachfolgenden Experimenten des Saffire-Programms, die noch in diesem Jahr verwirklicht werden sollen, stehen deshalb auch Materialien im Fokus, die auf der Orion zum Einsatz kommen sollen.

Golem Karrierewelt
  1. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    13./14.09.2022, virtuell
  2. Blender Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    06.-08.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

"Ein besseres Verständnis von Feuer unter Weltraumbedingungen", sagt Gary Ruff, "wird uns helfen, bessere Materialien und Technologien zu entwickeln, um das Risiko für Raumschiffcrews zu senken und die Raumfahrt insgesamt sicherer zu machen."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Feuer-Experiment Saffire: Die Nasa zündelt im All
  1.  
  2. 1
  3. 2


FlowPX2 18. Mär 2016

Das sind gigantische Konzerne und ihre logos sehen immer noch aus wie der Vorspann von...

Berlinlowa 18. Mär 2016

Es wird soviel Halbwissen verbreitet über die Folgen einer plötzlichen Konfrontation...

Mel 18. Mär 2016

Feuer im All ist wesentlich weniger aggressiv als man denkt. Durch die fehlende...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Unix-Nachfolger
Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3

Die Entwicklung der Audio-Kompression und die schwierige MP3-Patentsituation hätte ohne das Nein eines Anwalts wohl anders ausgesehen.

Unix-Nachfolger: Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3
Artikel
  1. Mireo Plus H: Brandenburgischer Verkehrsbetrieb kauft Brennstoffzellenzüge
    Mireo Plus H
    Brandenburgischer Verkehrsbetrieb kauft Brennstoffzellenzüge

    Siemens liefert sieben mit Wasserstoff betriebene Züge an den Verkehrsbetrieb NEB. Sie sollen ab Ende 2024 im Einsatz sein.

  2. Vision, Disruption, Transformation: Populäre Denkfehler in der Digitalisierung
    Vision, Disruption, Transformation
    Populäre Denkfehler in der Digitalisierung

    Der Essay Träge Transformation hinterfragt Schlagwörter des IT-Managements und räumt mit gängigen Vorstellungen auf. Die Lektüre ist aufschlussreich und sogar lustig.
    Eine Rezension von Ulrich Hottelet

  3. Pro Electric SuperVan: Ford zeigt Elektro-Van mit 1.490 kW
    Pro Electric SuperVan
    Ford zeigt Elektro-Van mit 1.490 kW

    Ford hat auf dem Goodwood Festival of Speed den Ford Pro Electric SuperVan gezeigt, der die Tradition der Transit-Showcars des Unternehmens fortsetzt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime Video: Filme leihen 0,99€ • Alternate: Gehäuse & Co. von Fractal Design • Nur noch heute: 16.000 Artikel günstiger bei MediaMarkt • MindStar (Samsung 970 EVO Plus 250GB 39€) • Hori RWA 87,39€ • Honor X7 128GB 150,42€ • Phanteks Eclipse P200A + Glacier One 280 157,89€ [Werbung]
    •  /