Abo
  • Services:
Anzeige
Seagate kann erste Muster mit 8 TByte ausliefern.
Seagate kann erste Muster mit 8 TByte ausliefern. (Bild: Seagate)

Festplatten: Seagate liefert erste 8-Terabyte-Muster aus

Seagate hat die erste Auslieferung von 8-TByte-Festplatten verkündet. Noch sind es jedoch nur wenige Muster. Bis zur Auslieferung der nächsten Generation von 3,5-Zoll-Festplatten dauert es noch einige Zeit.

Anzeige

Der Festplattenhersteller Seagate hat mit der Bemusterung von Festplatten mit einer Kapazität von 8 Terabyte begonnen. Die 8-TByte-Modelle in der 3,5-Zoll-Bauform werden allerdings nur an große Kunden von Seagate ausgeliefert, die die Laufwerke nun testen. Bisher liegt die Grenze bei 6 TByte. Sowohl Seagate als auch die noch weitgehend von der Mutter Western Digital unabhängige HGST bieten diese Kapazität für Preise zwischen 450 und 500 Euro an und sprechen damit vor allem Unternehmen an. Die Festplatten gibt es mit SATA- und SAS-Schnittstelle.

Seagate deutet erneut an, dass auch das 8-TByte-Modell vor allem für große Kunden gedacht ist, die die Festplatten etwa für ihre Cloud-Speicher verwenden sollen. Wann es auf den Markt kommt, kündigt Seagate noch nicht an. Bereits zum vergangenen Quartalsbericht kündigte Seagates Chef Steve Luczo an, dass es noch bis in das Jahr 2015 dauern wird. Technische Details zur 8-TByte-Generation der Festplatten hat Seagate bisher nicht verraten.

Für Endkunden ist das Limit derzeit bei 5 TByte. Zwar spricht technisch nichts gegen den Einsatz einer 6-TByte-Festplatte in einem Heimrechner, doch ein 5-TByte-Modell für Desktops kostet nur ein Drittel dessen, was ein Kunde für das derzeitige Maximum ausgeben muss.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 22. Jul 2014

Ooooha - die haben letztes Jahr noch zugesagt, auf keinen Fall zu drosseln! Ich frage...

plutoniumsulfat 22. Jul 2014

Eine Scheibe hat nicht genau so viel Fläche wie vier halbe.

Neuro-Chef 21. Jul 2014

Ich habe mal zwei Seagate-Platten gekauft und bin immer noch voll zufrieden.. ..das...

.LeChuck. 21. Jul 2014

"Niemand braucht mehr als 640kB RAM in seinem PC." (1981) wird Bill Gates zugesprochen...

Lala Satalin... 21. Jul 2014

Ich habe eine drei Jahre alte externe Festplatte und sie ist noch wie neu. Bei nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, Garching bei München
  2. ROHDE & SCHWARZ SIT GmbH, Stuttgart
  3. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen
  4. Hornetsecurity GmbH, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 389,99€
  2. 35,00€ (nur für Prime-Mitglieder)
  3. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ve2000 | 03:26

  2. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 03:26

  3. Re: Wirklich nicht umweltfreundlich?

    Onkel Ho | 03:25

  4. Handyvertrag Vergleich

    Aralender | 03:03

  5. Re: Unity ist auch eine vergleichsweise gute Engine

    Sammie | 02:49


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel