Abo
  • Services:
Anzeige
Smartphone-Fernsteuerung für den Geländewagen
Smartphone-Fernsteuerung für den Geländewagen (Bild: Jaguar Land Rover)

Fernsteuerung: Smartphone holt Geländewagen aus dem Matsch

Smartphone-Fernsteuerung für den Geländewagen
Smartphone-Fernsteuerung für den Geländewagen (Bild: Jaguar Land Rover)

Jaguar Land Rover hat eine Smartphone-Fernsteuerung entwickelt, mit der ein Geländewagen vom Fahrer außerhalb des Fahrzeugs gelenkt und gefahren werden kann. Das ist in schwerem Gelände durchaus sinnvoll. Ausparken und Wenden ist gar vollautomatisch möglich.

Anzeige

Mit seinem Smartphone soll der Fahrer eines Range Rover Sport künftig das schwere Geländefahrzeug auch in unwegsamem Gelände ohne externe Hilfe über Engstellen fahren können - und zwar, ohne am Steuer zu sitzen.

Die Smartphone-App zeigt ein Lenkrad und Knöpfe zum Bremsen und Gasgeben an. Gesteuert wird das Gefährt über den Touchscreen. Die Anbindung erfolgt per Bluetooth. Die Fernsteuerung arbeitet aus Sicherheitsgründen nur im niedrigen Geschwindigkeitsbereich und nur aus kurzer Distanz.

Auf diese Weise lässt sich der Geländewagen auch aus engen Parklücken ausparken, was sicherlich im normalen Leben häufiger vorkommt als schwierige Geländepassagen.

Der umgebaute Range Rover Sport beherrscht auch noch weitere Kunststückchen. So kann er auf Knopfdruck um 180 Grad automatisch wenden und achtet dabei mit seinen Abstandssensoren darauf, dass er keinen Schaden anrichtet. Wirklich autonome Fahrzeuge will Jaguar Land Rover bis auf weiteres jedoch nicht bauen und der Kundschaft nicht den Spaß am Fahren nehmen.

Wann die Technik in Serie geht und was sie als Zusatzfunktion kosten wird, ist noch nicht abzusehen.

Hier ist BMW schon weiter. Der neue 7er BMW kann mit der Option "Ferngesteuertes Parken" ein- und ausparken, ohne dass der Autofahrer hinter dem Steuer sitzt. Der Parkvorgang wird über den Schlüssel des Fahrzeugs eingeleitet, der über einen kleinen Touchscreen verfügt.


eye home zur Startseite
_2xs 18. Jun 2015

Wenn er schon Wenden kann ohne anzustoßen, wird er es beim ausparken sicher auch nicht tun.

Jakelandiar 17. Jun 2015

Artikel überhaupt gelesen?

ChMu 17. Jun 2015

Hatte Bond schon vor 18 Jahren in seinem BMW, damals noch mit Nokia Smartphone Brummer.

AlphaStatus 17. Jun 2015

Genau so ist die aktuelle Situation. Es gibt Terrorcamps für Kinder, zusätzlich zu dem...

ticaal 17. Jun 2015

Also der 7er Golf den ich fahre parkt schneller und präzieser automatisch ein als ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BLOKS. GmbH, München
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 829,00€ + 5,99€ Versand
  2. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Früher war alles besser

    BiGfReAk | 21:20

  2. Re: Was ist bei einem Defekt

    Mathias Arens | 21:17

  3. Wer von euch hat mit diesem Namen gerechnet?

    Phantom | 21:17

  4. Re: Wieso immer Luxus-/Sportwagen?

    plutoniumsulfat | 21:15

  5. Kann ja nur klappen .. nicht

    XoGuSi | 21:11


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel