Abo
  • IT-Karriere:

Fernsehstreaming: Waipu TV zeigt Sender von ProSiebenSat.1 in HD-Auflösung

Wer Waipu TV mit einem Perfect-Abo nutzt, kann künftig mehr Fernsehsender in HD-Auflösung sehen. Neu dazu kommen alle Sender der ProSiebenSat.1-Gruppe. Als weitere Neuerung können alle Kunden kostenlos die Comedy-Serie Stromberg anschauen - die erste Staffel ist bereits verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,
Waipu-TV-Kunden können Stromberg kostenlos ansehen.
Waipu-TV-Kunden können Stromberg kostenlos ansehen. (Bild: Exaring/Screenshot: Golem.de)

Exaring erhöht die Auswahl an Fernsehsendern, die mit Waipu TV in HD-Auflösung empfangen werden können. Von den 76 Sendern sind nun über 50 Sender in HD-Auflösung verfügbar. Neu dazugekommen sind die Sender der ProSiebenSat.1-Gruppe. Wer das Perfect-Abo von Waipu TV gebucht hat, kann künftig auch ProSieben, Sat.1, Kabel Eins, Sixx, ProSieben Maxx, Sat.1 Gold und Kabel Eins Doku in HD-Auflösung anschauen.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, verschiedene Standorte
  2. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen

Damit zieht Waipu TV nach, unter anderem Kunden von Magine TV können die Sender der ProSiebenSat.1-Gruppe bereits seit Oktober 2017 in HD-Auflösung anschauen. Vor knapp einem Monat bekamen Magine-TV-Kunden auch alle RTL-Sender in HD-Auflösung, dazu gehören RTL, Vox, Nitro, N-TV, Super RTL, RTL II, RTL plus, Toggo plus sowie Eurosport 1. Kunden von Waipu TV können die RTL-Sender bislang nicht in HD-Auflösung empfangen.

Alle Staffeln von Stromberg kostenlos bei Waipu TV

In Kooperation mit Myspass bietet Waipu TV alle Staffeln der Comedy-Serie Stromberg kostenlos an. Wer Stromberg auf Myspass sehen möchte, muss kein Abo abschließen. Derzeit steht die erste Staffel bereit und alle acht Folgen sind jederzeit verfügbar. In den nächsten Wochen sollen die übrigen vier Staffeln folgen. Am 31. März 2018 wird die zweite Staffel erscheinen, am 12. April 2018 folgt Staffel drei, am 23. April 2018 geht es mit der vierten Staffel weiter und am 3. Mai 2018 erscheint Staffel fünf.

Zwei Abopakete verfügbar

Waipu TV kann als Grundpaket kostenlos genutzt werden: Dabei erhält der Kunde Zugriff auf alle Sender des öffentlich-rechtlichen Fernsehens in SD-Qualität, weitere Komfortfunktionen gibt es gegen Bezahlung.

Das Comfort-Paket kostet monatlich 4,99 Euro und enthält 76 deutschsprachige Fernsehsender in SD-Qualität. Für den Cloud-Rekorder stehen 25 Stunden Aufnahmezeit bereit und es gibt eine Pausenfunktion. Kunden können auf Exaring-Servern Filme und Serien aufnehmen und über die Waipu-TV-App anschauen. Falls die 25 Aufnahmestunden aufgebraucht sind, sind weitere Aufnahmen möglich. Allerdings ist der Zugriff nur auf die Aufnahmen der letzten 25 Stunden möglich. Diese können erst angeschaut werden, wenn andere gelöscht werden. In diesem Paket stehen zwei parallele Streams pro Konto zur Verfügung. Wer die verfügbaren Fernsehsender in HD-Auflösung empfangen möchte, kann zum Comfort-Paket eine HD-Option für 1 Euro im Monat dazubuchen.

Als weiteren Tarif gibt es das Paket Perfect für 9,99 Euro monatlich. In diesem Tarif sind mehr als 50 Fernsehsender in HD-Auflösung verfügbar. Außerdem gibt es einen Cloud-Aufnahmespeicher von 100 Stunden und eine Pausenfunktion steht zur Verfügung. Kunden stehen hier bis zu vier parallele Streams pro Konto zur Verfügung. Beide Tarife können 30 Tage lang kostenlos ausprobiert werden und sind monatlich kündbar.

Zu beiden Tarifen kann eine Mobiloption gebucht werden. Für 5 Euro im Monat kann Waipu TV dann auch über eine Mobilfunkverbindung genutzt werden. Waipu TV ist seit Juni 2017 Bestandteil von Stream On der Deutschen Telekom, so dass das Streaming darüber in den betreffenden Tarifen nicht auf das Volumen der Datenflatrate angerechnet wird.

Das Besondere an Waipu TV ist der technische Aufbau im Hintergrund. Der Dienst des Unternehmens Exaring nutzt ein eigenes Glasfasernetz, um darüber die Fernsehinhalte zu übertragen. Exaring half vor einigen Jahrzehnten, ein Glasfasernetz in Deutschland aufzubauen. Im Zuge dessen hat sich Exaring einen Bereich mit eigener Glasfaserleitung reserviert, der jetzt für Waipu TV genutzt wird. Dadurch kann Waipu TV auf ein eigenes Glasfasernetz mit 12.000 km Länge zurückgreifen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,74€
  2. 4,99€
  3. 1,12€

Kunze 22. Mär 2018

Vavoo läuft auf jedem FireTV Stick für 30¤..........nix 300¤

Kunze 22. Mär 2018

also von daher

most 22. Mär 2018

3¤ pro Rennen rechnerisch, jeweils Freitag bis Sonntag Übertragungeb, Zugriff auf alle...

hanneswagner 22. Mär 2018

"Wir haben mit vielen Anbietern die Kopplung bereits fertig. Bei anderen arbeiten wir...

hanneswagner 22. Mär 2018

Okay, vielen Dank. Ich konnte vor ein paar Wochen die App mit meinem Grundpaket nicht...


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (7390) - Hands on

Das XPS 13 Convertible (7390) ist Dells neues 360-Grad-Gerät: Es nutzt Ice-Lake-Chips für doppelte Geschwindigkeit, hat ein höher auflösendes Display, eine nach oben versetzte Kamera und eine magnetisch arbeitende Tastatur.

Dell XPS 13 (7390) - Hands on Video aufrufen
Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

    •  /