Abo
  • Services:
Anzeige
Netflix experimentiert mit einem Vorspann-überspringen-Button.
Netflix experimentiert mit einem Vorspann-überspringen-Button. (Bild: Screenshot Golem.de)

Fernsehserien: Netflix plant Knopf zum Überspringen des Vorspanns

Netflix experimentiert mit einem Vorspann-überspringen-Button.
Netflix experimentiert mit einem Vorspann-überspringen-Button. (Bild: Screenshot Golem.de)

Netflix will das manuelle Überspringen des Episodenvorspanns einer Fernsehserie vereinfachen. Weltweit erhalten bereits erste Nutzer einen Button, mit dem nur der jeweilige Vorspann übersprungen werden kann.

Wer mehrere Folgen einer Serie anschaut, will nicht jedes Mal den Vorspann sehen. So manche Serie hat sich darauf schon eingestellt und zeigt einen so kurzen Vorspann, dass er beim Binge Watching, also dem Ansehen vieler Folgen hintereinander, nicht stört. Zumindest Netflix-Kunden könnten bald in den Genuss kommen, manuell den Vorspann einer Serie bei Bedarf zu überspringen, berichtet The Verge. Erste Kunden haben diesen Knopf demnach bereits zu Gesicht bekommen.

Anzeige

Bereits seit langem ermöglicht es Netflix, den Vorspann von Serienepisoden automatisch zu überspringen. Diese Automatik gibt es aber nur, wenn sich der Vorspann am Beginn der Episode befindet und auch nur, wenn der Nutzer die Folgen direkt hintereinander schaut. Wenn er an einem anderen Tag weiterschaut, wird der Vorspann wieder gezeigt.

Mit einem Bedienungsknopf zum gezielten Überspringen einer Serienepisode sollen diese Beschränkungen verschwinden. Mit der Funktion sollen auch Vorspanne übersprungen werden können, sie sich mitten in einer Serie befinden. Bisher erschien der neue Button nur, wenn eine Netflix-Serie im Browser gesehen wird. In den Netflix-Apps für die diversen Plattformen wurde er bisher nicht gesichtet.

Spulen ist meist unkomfortabel

Bei vielen Serien beginnen alle Episoden nach der ersten Folge mit einer Zusammenfassung der bisherigen Geschehnisse. Im Automatikbetrieb wird diese Zusammenfassung dann meist zusammen mit dem Vorspann übersprungen. Das ist aber nicht möglich, wenn eine Serie gleich mit der Geschichte beginnt und den Vorspann erst später einblendet. Mit dem neuen Springen-Button können auch solche Vorspanne bequem übersprungen werden.

Prinzipiell kann der Nutzer auch jetzt schon vorspulen, um einen Vorspann zu überspringen. Damit kann aber nicht gezielt zum Ende des Vorspanns gesprungen werden.

Versteckte Überspringen-Funktion bei Amazon Video

Netflix' Hauptkonkurrent Amazon bietet in seinem Videostreamingdienst eine solche Überspringen-Funktion bisher nur versteckt an - und nicht bei allen Serien. Wenn eine Serie mit X-Ray-Informationen versehen ist, kann oftmals der Vorspann darüber übersprungen werden. X-Ray blendet in das laufende Bild ein, welche Schauspieler gerade in einer Szene zu sehen sind.

Außerdem gibt es im X-Ray-Bereich in einem Untermenü eine Art Kapitelfunktion. Dort ist oftmals für den Vorspann ein eigenes Kapitel aufgeführt, das dann auch übersprungen werden kann. Eine Automatik zum Überspringen eines Vorspanns gibt es bei Amazon Video bisher nicht.


eye home zur Startseite
Squirrelchen 09. Apr 2017

Es gibt Leute, die schauen mehr als eine Folge. Ich gehöre zum Beispiel zu diesen...

Hotohori 20. Mär 2017

Die BD schaue ich gerade und da nutze ich es auch immer. Da wurde bisher wirklich nur der...

Hotohori 20. Mär 2017

Stimmt allerdings. Es gibt ja nicht nur den Vorspann an sich sondern oft auch noch die...

david_rieger 20. Mär 2017

X-Ray "stört" auf dem Fernseher nicht. Wenn man sich den Film auch ansieht, statt ihn...

StaTiC2206 20. Mär 2017

würde ich mir bei Amazon auch wünschen. Es gibt viele hochklasse Serien und bei vielen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  3. TAP.DE Solutions GmbH, München
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 61,99€
  3. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  2. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  3. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  4. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  5. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  6. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  7. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  8. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  9. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  10. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Messenger Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Wer von den 90 % nutzt denn Gmail wirklich aktiv?

    Bautz | 09:25

  2. Re: Wertschöpfung ??

    NaruHina | 09:06

  3. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    IchBIN | 09:04

  4. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    ThaKilla | 08:50

  5. Re: Ist ja auch sehr nervig...

    fox82 | 08:45


  1. 09:02

  2. 18:53

  3. 17:28

  4. 16:59

  5. 16:21

  6. 16:02

  7. 15:29

  8. 14:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel