Abo
  • Services:
Anzeige
LG will OLED-TV mit 4K bringen.
LG will OLED-TV mit 4K bringen. (Bild: David Becker/Getty Images)

Fernseher: LG will OLED-TV mit 4K für 9.000 Euro verkaufen

LG plant, ab nächster Woche Vorbestellungen für seine 4K-Fernseher mit 65 und 77 Zoll großen Bildschirmen anzunehmen. Die OLED-Panels haben allerdings ihren Preis.

Anzeige

LG will seine OLED-Technik forciert auf den Markt bringen und nach einem Bericht von AP die ersten Fernseher mit 4K-Auflösung und dieser Bildschirmtechnik ab nächster Woche in Südkorea anbieten. Ab dann sollen Vorbestellungen für die Fernseher angenommen werden.

Das kleinere Modell mit 65 Zoll soll 12 Millionen Won kosten. Das entspricht rund 9.000 Euro. Als Erscheinungstermin wird grob der September genannt. Es ist davon auszugehen, dass LG die Fernseher auch auf der Ifa in Berlin zeigen wird.

Die Fernseher sollen mit einer abgewandelten Version von WebOS laufen.

Schon auf der CES 2013 hatten sowohl Sony als auch Panasonic OLED-Fernseher mit 4K-Auflösung angekündigt, doch diese sind bis jetzt noch nicht auf dem Markt erschienen. So könnte LG vor den beiden Konkurrenten aus Japan davonziehen.


eye home zur Startseite
Trollversteher 26. Aug 2014

Nicht ganz, bei 7.1 ist die Positionierung feiner, dadurch das zwischen "Seite" und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  2. über Ratbacher GmbH, Stuttgart
  3. eQ-3 Entwicklung GmbH, Leer
  4. Rechenzentrum Region Stuttgart GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  2. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  3. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Mrs. MINT

  4. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  5. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  6. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  7. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

  8. Sony

    20 Millionen Playstation im Geschäftsjahr verkauft

  9. Razer Lancehead

    Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

  10. TV

    SD-Abschaltung kommt auch bei Satellitenfernsehen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Akkutechnik: Was, wenn nicht Lithium?
Akkutechnik
Was, wenn nicht Lithium?
  1. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C
  2. Geländekauf in Nevada Google wird Nachbar von Teslas Gigafactory
  3. Lithium-Akkus Durchbruch verzweifelt gesucht

Quantencomputer: Alleskönner mit Grenzen
Quantencomputer
Alleskönner mit Grenzen
  1. Cryogenic Memory Rambus arbeitet an tiefgekühltem Quantenspeicher
  2. Quantenphysik Im Kleinen spielt das Universum verrückt

Spielebranche: "Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
Spielebranche
"Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
  1. Electronic Arts "Alle unsere Studios haben VR-Programmiermöglichkeiten"
  2. Spielentwickler Männlich, 34 Jahre alt und unterbezahlt
  3. Let's Player Auf Youtube verkauft auch die Trashnight Spiele

  1. Re: alternative Demokratie

    Ebola | 13:21

  2. Headset

    evergreen | 13:21

  3. Re: an alle Debian Mitarbeiter ...

    FreiGeistler | 13:17

  4. Re: Und wohin mit den ganzen Leitungen?

    picaschaf | 13:12

  5. Re: 80 Prozent nutzen die kostenfreien SD-Varianten.

    Koto | 13:09


  1. 12:56

  2. 12:15

  3. 09:01

  4. 08:00

  5. 18:05

  6. 17:30

  7. 17:08

  8. 16:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel