Abo
  • Services:
Anzeige
Kaffeevollautomat Netkafy
Kaffeevollautomat Netkafy (Bild: DBS AG)

Fernbestellung: Kaffeemaschine mit Netzwerkanschluss

Kaffeevollautomat Netkafy
Kaffeevollautomat Netkafy (Bild: DBS AG)

Die Netkafy-Kaffeemaschine ist ein Vollautomat mit einer automatischen Tassenzuführung und einem Förderband, über das die Tassen transportiert werden. Die Kaffeebestellung erfolgt über das lokale Netzwerk.

Die Kaffeemaschine Netkafy ermöglicht es, vom Arbeitsplatz aus Kaffee zuzubereiten, ohne dafür aufstehen zu müssen. Über ein Interface am Rechner kann der gewünschte Kaffee bestellt werden. Die Maschine ist ein handelsübliches Modell, das von der Schweizer DBS AG um eine Fernsteuerung und ein Tassenmagazin sowie einen Fast-Ethernet-Anschluss erweitert wurde.

Anzeige
  • Netkafy (Bild: DBS AG)
Netkafy (Bild: DBS AG)

Damit eine leere Tasse unter dem Kaffeeautomaten steht, wenn der Kaffee fließt, wurde ein automatischer Mehrfachtasseneinzug integriert, der die richtige Tasse unter die Brüheinheit stellt. Ein Förderband fährt die Tasse beiseite, um Platz für die nächste Bestellung zu machen. Über Sensoren und Schrittmotoren wird der Tassentransport koordiniert.

Über die Steuersoftware kann die Maschine ein- und ausgeschaltet werden. Wie bei einem Drucker müssen ab und zu Verbrauchsmaterialien wie Wasser, Kaffeebohnen und Tassen nachgefüllt werden. Die Bestellung soll auch über mobile Geräte möglich sein. Einen Preis haben die Entwickler bislang nicht genannt.

Die berühmteste Kaffeemaschine mit Internetanschluss dürfte jedoch nach wie vor das Modell sein, die 10 Jahre lang über eine Webcam beobachtet wurde. Die Trojan Room Coffee Pot Camera zeigte vom 11. November 1991 bis 2001 Bilder einer Krups-Kaffeemaschine aus dem Computer-Labor der Universität Cambridge. Ab 1993 wurden die Bilder über das Web publiziert. Als die Kaffeemaschine kaputt ging, wurde sie von Spiegel Online für umgerechnet rund 5340 Euro ersteigert. Die Maschine wurde vom Hersteller repariert und kann seitdem wieder im Internet betrachtet werden.


eye home zur Startseite
NetKafy 20. Apr 2012

Der Einsatz dieser Maschine in einer Kantine oder Restaurant ist auch die Hauptidee. Dort...

Somebody 20. Apr 2012

Gibt's in N auch schon seit Jahren -> www.sbaggers.de

Cramling 20. Apr 2012

Wenn die Kaffeemaschine SNMP beherrscht, dann dauert das jedenfalls nicht lange, bis es...

marsupilami72 20. Apr 2012

...aber dann bitte mit Zapfanlage :D

geschger 20. Apr 2012

Man denke nur an den gefürchteten Kaffeestau :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HDPnet GmbH, Heidelberg
  2. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen
  3. R&S Cybersecurity ipoque GmbH, Leipzig
  4. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Dauerthal, Berlin, Edemissen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. ab 799,90€
  3. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Händler haben es nicht anders verdient

    JouMxyzptlk | 20:20

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Stefres | 20:07

  3. Re: wie hätte sich auch was verbessern sollen?

    Andre_af | 19:57

  4. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    Dadie | 19:47

  5. Re: Marketing scheint bei Unity ein besonders...

    Squirrelchen | 19:46


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel