Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue iTunes
Das neue iTunes (Bild: Apple)

Feiyr: iTunes 11 erscheint in den nächsten Tagen

Das neue iTunes
Das neue iTunes (Bild: Apple)

Eine deutsche Musikplattform, die mit iTunes zusammenarbeitet, hat ihre Künstler aufgefordert, sich auf das baldige Erscheinen von iTunes 11 vorzubereiten.

Nach Informationen der deutschen Musikplattform Feiyr wird iTunes 11 "in wenigen Tagen" erscheinen. Feiyr hat E-Mails an die Künstler versandt und sie aufgefordert, hochauflösende Bilder für das neue iTunes zu übermitteln. "Nutzer können sich in iTunes von jedem Künstler Bilder und Galerien ansehen", heißt es darin. Das Unternehmen hat einen Medienbericht darüber auf seiner Website verlinkt. Eine offizielle Ankündigung von iTunes 11 durch Apple gibt es noch nicht.

Anzeige

Feiyr vertreibt ohne Plattenfirma digitale Songs, Hörbücher oder Hörspiele in den großen Downloadshops wie iTunes und Amazon.

Das neue, optisch überarbeitete iTunes 11 sollte Ende Oktober 2012 erhältlich sein, doch Apple konnte den Termin nicht einhalten. "Das neue iTunes dauert länger als erwartet, und wir nehmen uns ein wenig mehr Zeit", sagte Apple-Sprecher Tom Neumayr Ende Oktober 2012. "Wir freuen uns auf die Freigabe dieser neuen Version von iTunes mit einem dramatisch einfacheren und saubereren Interface und nahtloser Integration in iCloud bis Ende November."

Apple hatte die neue iTunes-Version für den Desktop und das iPad am 12. September 2012 angekündigt. Das Medienverwaltungsprogramm verspricht eine bessere Suchfunktion für alle Daten der Bibliothek und sieht etwas anders aus als die Vorgängerversionen. Bei der Darstellung der Trackliste hinterlegt Apple nun auf Wunsch ein Abbild des Albumcovers hinter der Inhaltsangabe. Die Funktion "Up Next" blendet den nächsten Titel in der Playliste vorab ein. Ein neuer Miniplayer, der anstelle des großen Applikationsbildschirms angezeigt werden kann, zeigt nun auch das Albumcover an.

Apples letztes großes Update von iTunes, die Version 10, erschien im September 2010 und integrierte das soziale Netzwerk für Musik, Ping. Apple stellte Ping, das 2010 gestartet war, am 30. September 2012 ein.


eye home zur Startseite
Cohaagen 29. Nov 2012

Ist jetzt verfügbar. Allerdings muss man unter Windows das "Apple Software Update...

Wunderlich 26. Nov 2012

Jup, alle Runtimes/Frameworks/... sind installiert und die Fehlermeldung ist: "Das...

TroLLi 26. Nov 2012

Kaum zu glauben. Aber MP3s die mit MP3tag getaggt wurden, werden auch richtig in iTunes...

Raumzeitkrümmer 25. Nov 2012

Das ist richtig, die Daten sind nicht durch ein Datenbankprogramm codiert, sondern...

Raumzeitkrümmer 25. Nov 2012

Jetzt könnte ich sagen: Wer zum ersten Mal einen Computer einschaltet, wird auch davor...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Ulm
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  4. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,97€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)

Folgen Sie uns
       


  1. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  2. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  3. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  4. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport

  5. Raumfahrt

    Weltraummüll-Räumkommando mit Laserkanonen

  6. Smartphone

    Nokia 2 kommt für 120 Euro nach Deutschland

  7. Remote Desktop

    Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

  8. Telekom-Chef

    Regulierung soll an schlechtem Glasfaserausbau schuld sein

  9. Hacker One

    Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit

  10. Memories of Mars

    Basisbau und Überlebenskampf auf dem Roten Planeten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Der Smart III ist kein Smart...

    AndyMt | 13:28

  2. Re: Schön die Fehler bei anderen Suchen

    Bonarewitz | 13:27

  3. Re: mutti und ihr problemkind

    teenriot* | 13:26

  4. Die US Regierungen haben seit 201 immer so...

    maci23 | 13:26

  5. Re: Herr Maas soll "erschreckende Zahlen...

    twil | 13:25


  1. 13:28

  2. 13:21

  3. 13:01

  4. 12:34

  5. 12:04

  6. 11:43

  7. 11:29

  8. 10:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel