Abo
  • Services:
Anzeige
Szene aus dem kommenden Ubisoft-Actionspiel Watch Dogs 2
Szene aus dem kommenden Ubisoft-Actionspiel Watch Dogs 2 (Bild: Ubisoft)

Feindliche Übernahme: Vivendi besitzt inzwischen fast 25 Prozent von Ubisoft

Szene aus dem kommenden Ubisoft-Actionspiel Watch Dogs 2
Szene aus dem kommenden Ubisoft-Actionspiel Watch Dogs 2 (Bild: Ubisoft)

Ubisoft wehrt sich vehement gegen eine Übernahme durch Vivendi, aber sehr viel scheint das nicht zu bringen: Der französische Medienkonzern baut seinen Anteil immer weiter aus.

Der aus Paris stammende Medienkonzern Vivendi hat 24,049 Prozent der Anteile an Ubisoft und damit 21,296 Prozent der Stimmrechte gekauft. Das hat das Unternehmen in einer kurzen Pressemitteilung bekanntgegeben. Für Ubisoft bedeutet diese Nachricht einen weiteren Rückschlag in der Abwehr der als "feindlich" eingestuften Übernahme. Ubisoft-Chef Yves Guillemot hat mehrfach klar gesagt, dass seine Firma unabhängig bleiben solle, um schnell und flexibel im Gamesgeschäft agieren zu können.

Anzeige

Vivendi kauft seit rund einem Jahr Anteile an Ubisoft und hat Anfang Juni 2015 parallel eine Mehrheit an Gameloft erreicht - eine auf Mobilegames spezialisierte Firma, die eng mit Ubisoft verbunden ist.

Vivendi ist seit den Zeiten von Sierra in der Spielebranche unterwegs und besaß eine Zeit lang etwa Sierra Online. Zuletzt sorgte Vivendi für die Fusion von Activision und Blizzard, verkaufte die Anteile dann aber bis auf 5,8 Prozent. In der Spielebranche hat die Firma traditionell keinen guten Ruf, sie gilt als innovationsfeindlich und träge.


eye home zur Startseite
DasBoeseBlub 09. Nov 2016

Totaler Blödsinn. Die Unternehmensform AG ist überhaupt kein Problem, da man auch einfach...

Knarz 09. Nov 2016

Sehe ich ähnlich. So viel schlimmer kann es in dem Laden außerdem auch nicht mehr werden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Freie Hansestadt Bremen, Bremen
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Bremen, Hamburg, Berlin, Braunschweig, Wolfsburg
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. Alte PS4 inkl. Controller + 2 Spiele + 99,99€ = PlayStation 4 Pro (1TB) | +++ACHTUNG+++ Man kann...
  2. 13,99€
  3. (u. a. Samsung 850 Evo 250-GB-SSD 84,90€, Zotac GTX 1080 AMP 549,00€ statt 669€, GIGABYTE...

Folgen Sie uns
       


  1. SUNET

    Forschungsnetz erhält 100 GBit/s und ROADM-Technologie

  2. Cisco

    Kontrollzentrum verwaltet Smartphones im Unternehmen

  3. Datenschutz

    Facebook erhält weiterhin keine Whatsapp-Daten

  4. FTTH

    Telekom will mehr Kooperationen für echte Glasfaser

  5. Open Data

    OKFN will deutsche Wetterdaten befreien

  6. Spectrum Next

    Voll kompatible Neuauflage des ZX Spectrum ist finanziert

  7. OmniOS

    Freier Solaris-Nachfolger steht vor dem Ende

  8. Cybercrime

    Computerkriminalität nimmt statistisch gesehen zu

  9. Red+ Kids

    Vodafone führt Tarif für Kinder unter zehn Jahren ein

  10. Quantencomputer

    Alleskönner mit Grenzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  2. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs
  3. Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 560 und Radeon RX 550 vor

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

  1. Re: Noch mehr unfreiwilliger Seelen-Striptease!

    Fotobar | 18:17

  2. Re: Niemand hat die Absicht, Ihre Gedanken zu...

    Fotobar | 18:14

  3. Re: In dem Alter brauchen die kein Handy.

    das_mav | 18:12

  4. Re: Einzig sinnvolle Lösung

    neocron | 18:11

  5. Re: BU passt nicht ....

    Endwickler | 18:10


  1. 18:14

  2. 17:47

  3. 16:19

  4. 16:02

  5. 15:40

  6. 14:51

  7. 14:17

  8. 13:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel