• IT-Karriere:
  • Services:

Fear Online: Alma mischt Free-to-Play auf

Der Horrorshooter Fear bekommt mitsamt der mysteriösen Hauptfigur Alma Wade eine Multiplayer-Fortsetzung: In Fear Online sollen Spieler in teambasierten Modi antreten können.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Fear Online
Artwork von Fear Online (Bild: Aeria Games)

Man kann sich schon fragen, warum ausgerechnet das handlungsgetriebene Horrorszenario von Fear als Multiplayer-Shooter an die Free-to-Play-Front muss... Wie auch immer: Der Publisher Aeria Games kündigt Fear Online an, quasi eine Fortsetzung der bislang drei Actionspiele rund um die mysteriöse Alma Wade, die Armacham Technology Corporation (ATC) und die tapferen Fear-Elite-Soldaten.

Stellenmarkt
  1. Cerdia Services GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin, Potsdam, Köln, Chemnitz

Es soll sowohl teambasierte Multiplayergefechte in zehn Maps geben als auch Koop-Szenarios mit einer Handlung, die parallel zu den Vorkommnissen in Fear 2: Project Origin angelegt ist. Aeria Games verspricht viele Horrorelemente, etwa von der Decke hängende Leichen und in Blutlachen geschmierte Botschaften.

Fear Online entsteht beim südkoreanischen Entwicklerstudio Inplay Interactive. Ob das Programm in Europa erscheint, ist derzeit noch unklar - bislang hat Aeria nur eine Veröffentlichung für die USA angekündigt. Betatester können sich über die offizielle Webseite bereits jetzt für den geschlossenen Betatest anmelden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

SophiaBiehler 19. Jan 2016

Moin, also Ich verstehe das nicht so ganz. Aura kingdom ist nice. Zu tema fear kann ich...

DiDiDo 26. Jul 2013

Jo Reg Server wurden abgeschaltet deswegen gibt es jetzt ein installer der das Umgeht...

Nolan ra Sinjaria 26. Jul 2013

ja so in etwa hab ich mir das auch vorgestellt... "Du machst jetzt nur noch Spiele zu...

Lord Gamma 26. Jul 2013

Hoffentlich wird es keine Zensur geben und der Download wird aus freieren europäischen...

DeMonToll 26. Jul 2013

Jup Slender war, nach langer Zeit, mal wieder etwas das mich begeistern konnte. Wobei der...


Folgen Sie uns
       


Fotos kolorieren mit einem Klick per KI - Tutorial

Wir zeigen, wie sich ein altes Bild schnell kolorieren lässt - ganz ohne Photoshop.

Fotos kolorieren mit einem Klick per KI - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /