Abo
  • Services:
Anzeige
FE Fuel Cell Concept
FE Fuel Cell Concept (Bild: Hyundai)

FE Fuel Cell Concept: Hyundai fährt im Brennstoffzellen-SUV vor

FE Fuel Cell Concept
FE Fuel Cell Concept (Bild: Hyundai)

Hyundai hat auf dem Genfer Automobilsalon einen Brennstoffzellen-SUV vorgestellt. Das Konzeptfahrzeug FE Fuel Cell Concept soll mit einer Tankfüllung 800 km weit kommen. Die Zukunft von Wasserstofffahrzeugen in Deutschland bleibt trotzdem unsicher.

Der auf dem Genfer Automobilsalon präsentierte Hyundai FE Fuel Cell Concept ist ein schickes SUV, das einen Ausblick auf die Brennstoffzellen-Zukunft geben soll. Für den koreanischen Hersteller ist die Technik nicht neu: Seit 2013 verkauft das Unternehmen den ix35 Fuel Cell, der mit einer Tankfüllung von 5,64 kg Wasserstoff etwa 600 km weit kommen soll. Das SUV soll dank verbesserter Technik 800 km weit kommen. Ob dafür der Tank vergrößert wurde, teilte das Unternehmen nicht mit. Der Betankungsvorgang soll etwa drei Minuten dauern. Das wäre etwas schneller als bei einigen Pkw-Dieselfahrzeugen.

Anzeige
  • Hyundai FE Fuel Cell Concept (Bild: Hyundai)
  • Hyundai FE Fuel Cell Concept (Bild: Hyundai)
  • Hyundai FE Fuel Cell Concept (Bild: Hyundai)
  • Hyundai FE Fuel Cell Concept (Bild: Hyundai)
  • Hyundai FE Fuel Cell Concept (Bild: Hyundai)
  • Hyundai FE Fuel Cell Concept (Bild: Hyundai)
  • Hyundai FE Fuel Cell Concept (Bild: Hyundai)
  • Hyundai FE Fuel Cell Concept (Bild: Hyundai)
  • Hyundai FE Fuel Cell Concept (Bild: Hyundai)
  • Hyundai FE Fuel Cell Concept (Bild: Hyundai)
  • Hyundai FE Fuel Cell Concept (Bild: Hyundai)
  • Hyundai FE Fuel Cell Concept (Bild: Hyundai)
  • Hyundai FE Fuel Cell Concept (Bild: Hyundai)
  • Hyundai FE Fuel Cell Concept (Bild: Hyundai)
Hyundai FE Fuel Cell Concept (Bild: Hyundai)

Die Brennstoffzellenanlage soll nach Angaben der Koreaner 20 Prozent leichter geworden sein und eine um 10 Prozent höhere Effizienz aufweisen. 2018 soll ein Serienmodell mit dieser Technik auf den Markt kommen. Wie ähnlich es dem vorgestellten Konzeptfahrzeug sein wird, lässt sich nicht vorhersagen. Ein Preisrahmen liegt nicht vor.

Interessantes Detail: Der bei der Brennstoffzellennutzung automatisch anfallende Wasserdampf wird nicht ausgeleitet, sondern dazu genutzt, das Innenraumklima zu verbessern. Das Konzeptfahrzeug ist zudem mit einem E-Roller für den dichten Stadtverkehr ausgerüstet. Er wird im Fahrzeug geladen. Ob sich dies in der Serie umsetzen lässt, wird sich zeigen.

Die Bundesregierung will Wasserstoffautos in Deutschland mit einem millionenschweren Programm fördern. Bis 2019 sollen 250 Millionen Euro in die Technik investiert werden. Damit sollen unter anderem Forschung und Entwicklung der Fahrzeuge gefördert werden, um diese wettbewerbsfähig zu machen. Zudem soll das Tankstellennetz ausgebaut werden. In Deutschland soll es derzeit nur etwa 20 Stationen geben, die nicht alle öffentlich zugänglich sind.

Umweltschützer kritisieren, dass der Wasserstoffbetrieb nur umweltfreundlich sei, wenn die Energie aus erneuerbaren Energien stamme. Wasserstoff kann unter anderem durch Elektrolyse aus Wasser gewonnen werden. Auch eine Erdgasreformation ist neben diversen anderen Verfahren möglich. Forscher der Stanford University und der TU München haben am Beispiel von Kalifornien gezeigt, dass es preiswerter sei, mit batterieelektrischen Autos den CO2-Ausstoß zu reduzieren als mit Brennstoffzellenfahrzeugen.

Auch Toyota bietet mit dem Mirai ein Wasserstoffauto an. Die Limousine mit Elektromotor und Brennstoffzelle wurde in Japan am 15. Dezember 2014 auf den Markt gebracht und ist auch in europäischen Ländern erhältlich. Der Mirai kostet in Deutschland rund 80.000 Euro. Seine Reichweite liegt bei etwa 500 km. Auch Mercedes, Ford und Nissan entwickeln einen neuen Brennstoffzellen-Antriebsstrang.


eye home zur Startseite
Dwalinn 09. Mär 2017

Du gehst von deiner persönlichen Position aus (180km zur nächsten Tankstelle) Wenn...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Faber-Castell Aktiengesellschaft, Stein (bei Nürnberg)
  2. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  3. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Day of the Tentacle Remastered 4,99€, Grim Fandango Remastered 2,79€, Monkey Island 2...
  2. (u. a. G29 Lenkrad 195,99€, G402 Maus 35,99€, G9333 Headset 121,99€)
  3. (u. a. Receiver ab 38,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Cloud Native Con

    Kubernetes 1.6 versteckt Container-Dienste

  2. Blizzard

    Heroes of the Storm 2.0 bekommt Besuch aus Diablo

  3. APT29

    Staatshacker nutzen Tors Domain-Fronting

  4. Stellenanzeige

    Netflix führt ausgefeilten Kampf gegen illegale Kopien

  5. Xbox One

    Neue Firmware mit Beam und Erfolgsmonitoring

  6. Samsung

    Neue Gear 360 kann in 4K filmen

  7. DeX im Hands On

    Samsung bringt eigene Desktop-Umgebung für Smartphones

  8. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest

    Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby

  9. Erazer-Serie

    Medion bringt mehrere Komplett-PCs mit AMDs Ryzen heraus

  10. DJI

    Drohnen sollen ihre Position und ihre ID funken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gesetzesentwurf: Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
Gesetzesentwurf
Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
  1. E-Mail-Lesen erlaubt Koalition bessert Gesetz zum automatisierten Fahren nach
  2. Autonomes Fahren Uber stoppt nach Unfall Versuch mit selbstfahrenden Taxis
  3. Tesla Autopilot Root versichert autonom fahrende Autos

Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Synlight: Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
Synlight
Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
  1. Energieversorgung Tesla nimmt eigenes Solarkraftwerk in Hawaii in Betrieb

  1. Re: Am Besten gefallen mir die Preise ...

    ipodtouch | 22:48

  2. Re: Klinke

    Niaxa | 22:44

  3. Re: Und nach 1,5 Jahren auch wieder Schrott wegen...

    Niaxa | 22:40

  4. Re: Bixby vs s-voice

    Niaxa | 22:37

  5. Re: 64 gb rom?

    Niaxa | 22:34


  1. 18:40

  2. 18:19

  3. 18:01

  4. 17:43

  5. 17:25

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 17:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel