Abo
  • Services:
Anzeige
Snapdragon 835
Snapdragon 835 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

FTC: Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben

Snapdragon 835
Snapdragon 835 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Qualcomm steht jetzt auch in den USA wegen unfairer Geschäftspraktiken unter Druck. Apple sei mit Preisnachlässen gezwungen worden, nicht bei Konkurrenten iPhone-Modems einzukaufen.

Die US-Handelskommission FTC (Federal Communications Commission) wirft Qualcomm unfaire Wettbewerbspraktiken vor, um seine Monopolstellung zu erhalten. In einer am 17. Januar 2017 in Kalifornien eingereichten Klage hieß es, Qualcomm habe den iPhone-Hersteller Apple in den Jahren 2011 bis 2016 zu einer Exklusivvereinbarung gezwungen.

Anzeige

Apple habe günstigere Patentzahlungen für die Zusage erhalten, im iPhone keine Modems anderer Anbieter zu verwenden. Qualcomm bestritt, mit einem Abbruch der Lieferungen gedroht zu haben, um unfaire Lizenzzahlungen zu erhalten.

Ermittlungen überall

Qualcomm bietet mit der Snapdragon-Reihe Prozessoren an und ist durch seine WLAN- und WWAN-Chips sowie die dazugehörigen Plattformen bekannt. Die Systems-on-a-Chip stecken in Smartphones, Tablets, Smart-TVs und Embedded-Systemen. Die dazugehörigen LTE-Modems sind entweder integriert oder werden einzeln verkauft.

In Südkorea wurde Ende Dezember 2016 wegen Wettbewerbsverstößen eine Strafe in Höhe von 1,03 Billion Won (854 Millionen US-Dollar) gegen Qualcomm erlassen. Das gab die südkoreanische Wettbewerbsbehörde KFTC (Korea Fair Trade Commission) bekannt. Qualcomm habe seine dominierende Marktposition mit überzogenen Lizenzpreisen missbraucht.

Südkoreas Smartphone-Hersteller Samsung, LG und Pantech hatten eine Beschwerde wegen überhöhter Lizenzzahlungen eingereicht. Der weltweit größte eigenständige Chipdesigner berechne ihnen Lizenzgebühren auf der Grundlage der Gesamtkosten eines mobilen Geräts statt nur die Kosten für den Chipsatz oder für andere Komponenten, in die die Technologie eingebettet ist.

Im vergangenen Jahr hatte der US-Konzern in China eine Strafe von 975 Millionen US-Dollar auferlegt bekommen, weil auch von chinesischen Herstellern zu hohe Lizenzgebühren verlangt worden seien. Auch in Europa wird Qualcomm von den Wettbewerbsbehörden beobachtet.


eye home zur Startseite
SchmuseTigger 18. Jan 2017

2011?

Shrykull 18. Jan 2017

na ja - der Vorwurf der Verschwörungstheorie stammt ja auch von der Agency... ;-)

M.P. 18. Jan 2017

Die offiziellen Busse bei Olympia sind alle vom Sponsor Hyundai. In den "Sperrbezirken...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. STAHLGRUBER GmbH, Poing
  2. DATAGROUP Business Solutions GmbH, Hamburg
  3. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  4. Exali GmbH, Augsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 819,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  2. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  3. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  4. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  5. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  6. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  7. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  8. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  9. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  10. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Hannover: Die Sommer-Cebit wird teuer
Hannover
Die Sommer-Cebit wird teuer
  1. Hannover Pavillons für die Sommer-Cebit sind schon ausgebucht
  2. Ab 2018 Cebit findet künftig im Sommer statt
  3. Modell 32UD99 LGs erster HDR-Monitor mit USB-C kommt nach Deutschland

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

  1. Re: Endlich schluss mit Cam Rips...

    DAUVersteher | 18:21

  2. Re: "Ein Träumchen!"

    Ach | 18:16

  3. Re: P2W

    crazypsycho | 18:14

  4. Re: Die Stunde für Lexus

    ArcherV | 18:14

  5. Online Gängelung

    datenmuell | 18:13


  1. 15:20

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 12:39

  5. 09:03

  6. 17:45

  7. 17:32

  8. 17:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel