Abo
  • Services:
Anzeige
Faster-Kabel-Landung in Minamiboso City in Chiba, Japan
Faster-Kabel-Landung in Minamiboso City in Chiba, Japan (Bild: NEC)

Faster: Google verlängert sein schnellstes Seekabel

Faster-Kabel-Landung in Minamiboso City in Chiba, Japan
Faster-Kabel-Landung in Minamiboso City in Chiba, Japan (Bild: NEC)

Googles E-Mail und Youtube sollten seit heute etwas schneller laufen. Ein neues Seekabel ist in Betrieb genommen worden.

Google verlängert das Seekabel Faster in Asien. Das gab Yan Tang, Network Resource APAC Regional Lead bei Google, im Asien-Blog des Unternehmens bekannt. "Wir investierten in ein Seekabel, das Faster von Japan nach Taiwan verlängert, wo unser größtes Rechenzentrum in Asien Millionen Menschen mit Tools und Diensten mit 26 TBit/s versorgt." Angaben zu den Kosten wurden nicht gemacht.

Anzeige

Dienste wie E-Mail, Youtube oder Bigquery würden nun eventuell schneller laufen. Das Seekabel sei außerhalb von Tsunami-Zonen errichtet worden, um Ausfälle bei Naturkatastrophen zu vermeiden. In der Region betreibt Google zwei Rechenzentren und erweiterte eine Niederlassung in Singapur.

Der Bau des Seekabels Faster wurde im Juni 2016 abgeschlossen. Beteiligt waren neben Google China Mobile International, China Telecom, Global Transit, KDDI und Singapore Telecommunications (Singtel). Das Seekabel hat eine Kapazität von 60 TBit/s und kostete 300 Millionen US-Dollar.

Das Seekabel Faster verbindet Los Angeles, Portland, San Francisco, Oregon und Seattle mit Chikura und Shima in Japan.

Das Projekt wurde im August 2014 angekündigt. Das Kabel verbindet Googles Rechenzentrum im US-Bundesstaat Oregon mit Japan. Das Seekabel ist nichtöffentlich und Google kann seinen Anteil an den Übertragungskapazitäten kontrollieren.

Optische 100-GBit/s-Übertragungstechnik

"Dies war das erste transpazifische Unterseekabel, das ausschließlich von der NEC Corporation gebaut wurde, wobei die neueste digitale und kohärente optische 100-GBit/s-Übertragungstechnik eingesetzt wird. Obwohl wir mit vielen Herausforderungen beim Bau konfrontiert waren, bin ich wirklich froh, dass wir in der Lage waren, diese zu überwinden", sagte Kenichi Yoneyama, Projektmanager von Faster bei NECs Submarine-Network-Sparte.

Alphabet zahlte zuvor bereits für zwei Seekabel, die die USA mit Südamerika, Japan und anderen Teilen Asien verbinden.


eye home zur Startseite
AnonymerHH 07. Sep 2016

ich esse schon lange kein weißkohl mehr, ich würd grünkohl kaufen.

Keksmonster226 07. Sep 2016

Selbst Schuld, gibt genug Hybrid Möglichkeiten ohne Volumen.

Compufreak345 07. Sep 2016

Nö. Alphabet zahlte an jemanden der das Kabel verlegt/gebaut hat. Nur weil ich sage "Ich...

cb (Golem.de) 07. Sep 2016

... danke für den Hinweis, wurde korrigiert.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, Berlin, Frankfurt, Ratingen, Stuttgart, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig, Berlin
  3. Warner Music Group Germany Holding GmbH, Hamburg
  4. ROHDE & SCHWARZ SIT GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ (Vergleichspreis ab 129,84€)
  2. (u. a. Playstation 4 + Spiel + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 03:24

  2. Handyvertrag Vergleich

    Aralender | 03:03

  3. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    __destruct() | 02:53

  4. Re: Unity ist auch eine vergleichsweise gute Engine

    Sammie | 02:49

  5. Re: hatte erst Zweifel

    RickRickdiculou... | 02:47


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel