• IT-Karriere:
  • Services:

Flaches Ultrabook-Laufwerk

Seagate war selbst auf dem IDF nicht anwesend, so dass nur wenige Informationen über das neue Laufwerk bekannt sind. Bei der SSHD handelt es sich um eine 7 mm flache Hybridfestplatte. Sie dürfte damit in viele flache Notebookdesigns passen und wurde dementsprechend auch in einem Ultrabook gezeigt. Laut Intel unterscheidet sie sich aber von den beiden vorherigen Momentus-XT-Festplatten nicht nur durch die Dicke. Da sie in Ultrabooks verbaut wird, muss sie aber im Unterschied zu den Hybridplatten Momentus XT stromsparend sein. Dazu passt, dass das neue Laufwerk seine Platter nur mit 5.400 U/min betreibt. Die Momentus-XT ist eine 7.200er Festplatte.

Stellenmarkt
  1. DAW SE, Ober-Ramstadt
  2. Hays AG, Horb am Neckar

Seagate ist mit einer flachen Hybridplatte recht spät dran. Allerdings sind die anderen Hersteller auch nicht viel weiter. Western Digital hat erst vor kurzem eine nur 5 mm flache Hybridfestplatte vorgestellt, die klar auf Ultrabook-Nutzung hin designt wurde. Auch Toshiba arbeitet an einer Hybridfestplatte, von der allerdings nur wenige Details bekannt sind. Immerhin bietet Toshiba 1 TByte und damit doppelt so viel wie Western Digital und Seagate. Intel tat kund, dass auch die Modelle von Western Digital und Toshiba SATA-IO Hybrid Information unterstützen.

Ein Preis wurde nur in Relation zu einem System mit einer SSD genannt. Ein SSHD-System mit dem neuen Datenträger kostet etwa 100 US-Dollar weniger als ein SSD-System mit 250 GByte Speicher. Ein genauer Erscheinungstermin der neuen SSHD ist noch nicht bekannt. Sie wird aber vermutlich kurz vor oder nach dem Wechsel zum Jahr 2013 auf den Markt kommen, also noch, bevor Intel mit seinen Treibern fertig ist.

Langsam steigt damit die Auswahl an Hybridfestplatten, nachdem Seagate mit der schnellen, aber nicht gerade stromsparenden Momentus XT Mitte 2010 einen Neuanfang wagte. Die aktuelle Momentus XT bietet 750 GByte Kapazität, ist aber für mobile Rechner nur eingeschränkt geeignet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Fast so schnell wie eine SSD: Intel zeigt Seagates SSHD mit Hybrid Information
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Phreeze 17. Sep 2012

mich würde nicht einmal ein 5zoll format stören (wenn es den nötigen Speed bringt). In...

Phreeze 17. Sep 2012

Nicht nur für dich, sondern für ALLE Datenzenter in allen Firmen. Das kann ich glaub ich...

PhilSt 15. Sep 2012

Vielleicht mal selber rechnen, wie lang so eine SSD braucht, bis sie "worn out" ist...

ichbinsmalwieder 14. Sep 2012

Warum sollten sie dann statt SSDs Hybridfestplatten benutzen?


Folgen Sie uns
       


Porsche Taycan Probe gefahren

Der Taycan ist klar als Mitglied der Porsche-Familie erkennbar. Das Design weist Elemente sowohl des aktuellen 911er (Baureihe 992), des Cayman sowie des Panamera auf.

Porsche Taycan Probe gefahren Video aufrufen
Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

Energy Robotics: Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar
Energy Robotics
Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar

Als eines der ersten deutschen Unternehmen setzt Energy Robotics den Roboterhund Spot ein. Sein Vorteil: Er ist vollautomatisch und langweilt sich nie.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Kickstarter Nibble ist ein vierbeiniger Laufroboter im Mini-Format
  2. Boston Dynamics Roboterhunde scannen ein Werk von Ford
  3. Robotik Laborroboter forscht selbstständig

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

    •  /