Abo
  • Services:

Far Cry The Wild Expedition: Far Cry Remake mit verbesserter Grafik

Ubisoft hat Far Cry The Wild Expedition angekündigt. Das Jubiläumspaket enthält eine überarbeitete Version von Far Cry, zudem Far Cry 2, Far Cry 3 und die Standalone-Erweiterung Blood Dragon.

Artikel veröffentlicht am ,
Das originale Far Cry mit 64-Bit-Patch und Exclusive Content Update
Das originale Far Cry mit 64-Bit-Patch und Exclusive Content Update (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Zum zehnten Jubiläum von Far Cry veröffentlicht Ubisoft unter dem Namen The Wild Expedition einen Großteil der bisherigen Franchise-Titel in einem Paket. Die Grafik, die Steuerung und die Spielmechanik des originalen Far Cry wurden hierzu überarbeitet, zudem ist der Titel geschnitten.

Stellenmarkt
  1. Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG, Wuppertal
  2. Verlag C.H.BECK, München-Schwabing

Far Cry erschien am 26. März 2004 in Deutschland und erhielt von Spielern wie Presse sehr gute Wertungen. Entwickelt wurde der Egoshooter vom damals noch in Coburg sitzenden Studio Crytek. Die deutsche Originalversion von Far Cry ist indiziert, auch im Remake fehlt die Ragdoll-Physik für Spielfiguren.

Die überarbeitete Version scheint den vorliegenden 720p-Screenshots zufolge auf dem Exclusive Content Update zu basieren, die Kompressionsartefakte und die geringe Auflösung lassen ebenso wie der Trailer aber nur bedingt Rückschlüsse auf die Grafik und die verbesserten Zwischensequenzen zu. Offensichtlichere Änderungen sind im neuen Head-up-Display sichtbar - die Waffengeräusche hingegen klingen größtenteils identisch.

  • Far Cry Classic (Screenshot: Ubisoft)
  • Far Cry Classic (Screenshot: Ubisoft)
  • Far Cry Classic (Screenshot: Ubisoft)
  • Far Cry Classic (Screenshot: Ubisoft)
  • Far Cry Classic (Screenshot: Ubisoft)
Far Cry Classic (Screenshot: Ubisoft)

Für die Playstation 3 und die Xbox 360 erschien Far Cry bisher nicht, stattdessen veröffentlichte Ubisoft mit Far Cry Instincts Predator eine spezielle Version mit kleineren Leveln für die Xbox 360. Das Far Cry Remake ist ab dem 12. Februar für beide Last-Gen-Konsolen als Download verfügbar.

Crytek hat nur das originale Spiel für den PC entwickelt, da die Rechte an Far Cry bei Ubisoft liegen, alle weiteren Teile entstanden bei Ubisoft Montreal. Far Cry 2 verlegte das Setting von einer Südseeinsel nach Afrika, die langen Laufwege und das repetitive Spielprinzip ödeten viele Käufer an. Far Cry 3 sieht zwar klasse aus, leidet aber abseits der Kampagne an Einfallslosigkeit und einer leeren Inselwelt. Das völlig abgedrehte Blood Dragon hingegen kam bei den Spielern gut an, der eigenwillige Humor aber ist Geschmackssache.

Far Cry The Wild Expedition enthält Far Cry, Far Cry 2, Far Cry 3 sowie Blood Dragon und ist ab Donnerstag, den 13. Februar 2014 für 40 Euro im Handel für PC, Xbox 360 und Playstation 3 erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 99,98€
  2. 119,90€
  3. 899€

nolonar 14. Feb 2014

Tag des Releases Wii U: 18 November 2012 PS4: 15 November 2013 XB1: 22 November 2013 11...

Prypjat 13. Feb 2014

Mir geht es nicht darum, mich nach dem Ableben der KI daran aufzugeilen, indem ich auf...

tibrob 12. Feb 2014

Klar hat man bei GOG einen Account, aber die Spiele selbst sind DRM-Frei und sind nicht...

HubertHans 12. Feb 2014

Das hat mit "Machs besser" nicht zu tun. Die Hardwareanforderungen waren exorbitant! Mit...

Wurstbrot 12. Feb 2014

Klingt nach dem neuesten Teil aus der Metal Gear Solid Reihe.


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Plus (2018) - Test

Der neue Echo Plus von Amazon liefert einen deutlich besseren Klang als alle bisherigen Echo-Lautsprecher. Praktisch ist außerdem der eingebaute Smart-Home-Hub. Der integrierte Temperatursensor muss aber noch bessser in Alexa integriert werden. Der neue Echo Plus ist zusammen mit einer Hue-Lampe von Philips für 150 Euro zu haben.

Amazons Echo Plus (2018) - Test Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Google-Apps könnten Hersteller bis zu 40 US-Dollar kosten
  2. Google Pixel-Besitzer beklagen nicht abgespeicherte Fotos
  3. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Neues Produkt USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt
  2. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /