Abo
  • Services:
Anzeige
Far Cry Primal
Far Cry Primal (Bild: Ubisoft)

Far Cry Primal: Systemanforderungen für die Steinzeit

Far Cry Primal
Far Cry Primal (Bild: Ubisoft)

Ende Februar 2016 können Spieler im Vollpreisspiel Far Cry Primal in eine Sandbox-Steinzeit eintauchen. Entwickler Ubisoft hat jetzt die Systemanforderungen für die PC-Version veröffentlicht.

Wer ab dem 23. Februar 2016 nach Mammuts jagen oder Säbelzahntiger bekämpfen möchte, braucht für die PC-Fassung von Far Cry Primal zwar keine Spitzenhardware, aber doch einen einigermaßen schnellen Rechner - zumindest, wenn er nicht nur mit den Mindesteinstellungen bei der Grafik antreten möchte. Das zeigen die Systemanforderungen, die Ubisoft in seinem Blog veröffentlicht hat.

Anzeige

Minimum-Systemanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 64-Bit (ab Windows 7)
  • CPU: Intel Core i3-550, AMD Phenom II X4 955 oder ähnlich
  • Speicher: 4 GByte RAM
  • Grafik: Nvidia Geforce GTX 460 (1 GByte VRAM), AMD Radeon HD 5770 (1 GByte VRAM) oder ähnlich
  • Festplatte: 20 GByte

Empfohlene Systemanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 64-Bit (ab Windows 7)
  • CPU: Intel Quad-Core, AMD Six-Core oder ähnlich
  • Speicher: 8 GByte RAM
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 780, AMD Radeon R9 280X oder ähnlich
  • Festplatte: 20 GByte

Far Cry Primal erscheint als Vollpreisspiel für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4. Spieler sind in der Steinzeit unterwegs - also vor rund 2,6 Millionen Jahren. Im Mittelpunkt steht ein junger Krieger namens Takkar, der als letzter Überlebender seiner Jagdgruppe lernen muss, Waffen und Ausrüstung zusammenzustellen, Raubtiere abzuwehren und feindliche Stämme zu überlisten.


eye home zur Startseite
MrReset 28. Jan 2016

hat FCP uPlay & Denuvo an Bord! Im Leben lass ich sowas nicht auf meinen PC los...

Dwalinn 11. Jan 2016

Das es Leute gibt die denken das 2016 das Alter der Erde ist hat nichts mit Religion zu...

Crono 11. Jan 2016

Stimme ich voll zu. Genug von Modern military. Davon ab liebe ich an FC3 und 4 den...

M.Kessel 10. Jan 2016

Weil man den Müll dann nicht allen andrehen kann. Wahrscheinlich braucht das Spiel, wie...

Turd 09. Jan 2016

Solange man die Flußszene nachspielen darf, ich das Spiel so gut wie gekauft.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Bremen
  2. über JobLeads GmbH, Frankfurt am Main
  3. Springer Nature, Berlin
  4. Software AG, verschiedene Standorte


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 239,00€
  2. 17,99€ statt 29,99€
  3. ab 224,90€ bei Caseking gelistet

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Preiserhöhung für europäischen App Store verordnet

  2. Airbus A350-1000XWB

    Ein Blick ins Innere eines Testflugzeugs

  3. Amazon

    Echo-Lautsprecher mit Bildschirm soll im Mai kommen

  4. Tesla-Zukauf

    Firmengründer Grohmann ging offenbar im Streit

  5. Zahlungssystem

    Apple Pay soll Überweisungen zwischen Freunden ermöglichen

  6. Google

    Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn

  7. Quartalsbericht

    Microsofts Zukunft ist erfolgreich in die Cloud verschoben

  8. Quartalsbericht

    Amazon macht erneut riesigen Gewinn

  9. Datenschutzverordnung im Bundestag

    "Für uns ist jeden Tag der Tag der inneren Sicherheit"

  10. Aspire-Serie

    Acer stellt Notebooks für jeden Geldbeutel vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Akkutechnik: Was, wenn nicht Lithium?
Akkutechnik
Was, wenn nicht Lithium?
  1. Geländekauf in Nevada Google wird Nachbar von Teslas Gigafactory
  2. Lagerverkehr Amazon setzt auf Gabelstapler mit Brennstoffzellen
  3. Lithium-Akkus Durchbruch verzweifelt gesucht

  1. Re: Unattraktiv

    ffrhh | 10:15

  2. Re: Dann können sie ja jetzt faire...

    nightmar17 | 10:15

  3. Re: War überfällig

    rldml | 10:15

  4. Re: >Seit< der Übernahme von Grohmann Engineering...

    Dwalinn | 10:15

  5. Re: Stadtautos verbieten

    tezmanian | 10:13


  1. 10:12

  2. 09:36

  3. 08:44

  4. 07:52

  5. 07:19

  6. 00:11

  7. 23:21

  8. 22:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel