Abo
  • IT-Karriere:

Far Cry 5: Vier Hardwareanforderungen für Hope County

Von Minimum bis 4K-Auflösung mit 60 fps: Ubisoft hat die Systemanforderungen für die PC-Version von Far Cry 5 veröffentlicht. Beim Ermitteln der individuellen Einstellungen sollen ein Benchmark-Tool und ein Werkzeug zur Anzeige des verwendeten Videospeichers helfen.

Artikel veröffentlicht am ,
Far Cry 5 schickt Spieler ins düstere Herz der USA.
Far Cry 5 schickt Spieler ins düstere Herz der USA. (Bild: Ubisoft)

Trotz der riesigen und vor allem aufwendigen Spielewelt machen die Systemanforderungen für die PC-Welt von Far Cry 5 keinen allzu abgehobenen Eindruck. Zumindest die minimalen Spezifikationen für eine Auflösung von 720p (1.280 x 720 Pixel) sollen auch etwas ältere Rechner erfüllen. In seinem Blog schreibt Ubisoft, dass es im Grafikmenü ausgesprochen viele Einstellungen gibt, als Beispiele werden unterschiedliche Seitenverhältnisse, Field of View und eine feststellbare Bildrate genannt.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Abrechnungszentrum Emmendingen, Emmendingen

Auf Wunsch übernimmt das Programm die Auswahl der bestmöglichen Einstellungen. Alternativ soll der Nutzer das natürlich auch manuell übernehmen können und sich dabei von einem Benchmark-Tool und einem Programm zur Anzeige des verwendeten Videospeichers helfen lassen können.

Minimale Systemanforderungen (Auflösung 720p, Grafik "Low")

  • 64 Bit Windows 7, 8.1 oder 10
  • Intel Core i5-2400 mit 3,1 GHz oder AMD FX-6300 mit 3,5 GHz
  • Nvidia Geforce GTX 670 oder AMD Radeon R9 270 (jeweils mit 2 GByte VRAM und Unterstützung für Shader Model 5.0)
  • RAM 8 GByte

Empfohlene Systemanforderungen (60 fps, Auflösung 1080p, Grafik "High")

  • 64 Bit Windows 7, 8 oder 10
  • Intel Core i7-4770 mit 3,4 GHz oder AMD Ryzen 5 1600 mit 3,2 GHz
  • Nvidia Geforce GTX 970 oder AMD Radeon R9 290X (jeweils mit 4 GByte VRAM und Unterstützung für Shader Model 5.0)
  • RAM 8 GByte

4K-Hardwareanforderungen (30 fps, Grafik "High")

  • 64 Bit Windows 10
  • Intel Core i7-6700 mit 3,4 GHz oder AMD Ryzen 5 1600X mit 3,6 GHz
  • Nvidia Geforce GTX 1070 oder AMD RX Vega 56 (jeweils mit 8 GByte VRAM und Unterstützung für Shader Model 5.0)
  • RAM 16 GByte

4K-Hardwareanforderungen (60 fps, Grafik "High/Ultra")

  • 64 Bit Windows 10
  • Intel Core i7-6700K mit 4,0 GHz oder AMD Ryzen 7 1700X mit 3,4 GHz
  • Nvidia Geforce GTX 1080 SLI oder AMD RX Vega 56 CFX (jeweils mit 8 GByte VRAM und Unterstützung für Shader Model 5.0)
  • RAM 16 GByte

Far Cry 5 spielt in der tiefsten nordamerikanischen Provinz: Es geht in ein fiktives Gebiet namens Hope County - eine Art komprimierten Nachbau des real existierenden Bundesstaates Montana. Dort will eine Sekte ihr kleines Reich errichten, was der Spieler mit allen Mitteln vermeiden soll. Serientypisch hat er dabei viele Freiheiten und jede Menge Fahr- und Flugzeuge.

Das Actionspiel erscheint nach aktuellem Stand am 27. März 2018 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4. Neben der Standardausgabe sollen laut Ubisoft auch diverse Sammlereditionen auf den Markt kommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,99€
  2. 4,75€
  3. (-75%) 3,99€

HierIch 23. Jan 2018

Puh, TW3 will mich einfach nicht überzeugen. Habe bis zu den Skellige-Inseln gespielt...

ArcherV 23. Jan 2018

kT

My1 23. Jan 2018

Naja dass das vlt etwas zu grob sein könnte kanna schon sein da die Leistung in...

xy-maps 23. Jan 2018

Es wurde kurzfristig auf den 27.03. verschoben. Hoffen wir mal das bleibt bei einer...


Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung von drei ANC-Kopfhörern im Vergleich

Wir haben den neuen ANC-Kopfhörer von Audio Technica gegen die Konkurrenz von Bose und Sony antreten lassen. Im Video sind die Unterschiede bei der ANC-Leistung zwischen dem ATH-ANC900BT, dem Quiet Comfort 35 II und dem WH-1000XM3 deutlich hörbar.

Geräuschunterdrückung von drei ANC-Kopfhörern im Vergleich Video aufrufen
P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. P30 Pro Teardown gewährt Blick auf Huaweis Periskop-Teleobjektiv
  2. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  3. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

    •  /