Fanfan: Lüftergeräusch-App für lüfterlosen M1-Mac entwickelt

Wer ohne den Sound des rauschenden Lüfters seines MacBooks mit M1-Chip nicht arbeiten kann, sollte sich die neue App von Guilherme Rambo ansehen.

Artikel veröffentlicht am ,
Fanfan
Fanfan (Bild: Guilherme Rambo)

Die App Fanfan sorgt für ein sonores Rauschen bei der Nutzung eines Macs mit M1-Chip. Konzipiert wurde die App von dem bekannten Entwickler Guilherme Rambo, der sich sonst eher durch das Erforschen von Geheimnissen in Mac-Betas hervorgetan hat.

Stellenmarkt
  1. Senior Data Scientist (m/f/d)
    Heraeus Business Solutions GmbH, Hanau
  2. Senior Service Manager Netzwerk WAN (m/w/d)
    BWI GmbH, Nürnberg, München, Rheinbach, deutschlandweit
Detailsuche

Nun entwickelte Rambo mit Fanfan eine kleine App, die MacOS 11 und einen Apple Silicon Mac erfordert. Die nur 14 MByte große, kostenlose Anwendung läuft in der Menüleiste und simuliert abhängig von der aktuellen Systemlast einen mehr oder weniger rauschenden Lüfter.

Rambo will mit Fanfan an die Zeit erinnern, als Intel-Prozessoren in Macs verbaut waren. Die neuen M1-Macs haben abgesehen vom Macbook Air zwar auch noch einen Lüfter, doch dieser springt nicht mehr ständig an. Das Macbook Air ist sogar geräuschlos, weil es vollkommen ohne aktive Kühlung auskommt.

Fanfan kann kostenlos von der Website des Entwicklers heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Eldark 20. Jul 2021

Bau doch einfach den Lüfter raus xD das Heat Management kümmert sich (vielleicht) um den Rest

eXeler0n 19. Jul 2021

Die Diskette haben wir uns nie wieder zurückgeholt, sie ist nie verschwunden. Aber ja...

HoffiKnoffu 19. Jul 2021

C

Moin2801 19. Jul 2021

Hatte die Apple Home App nicht mal einen 60 MB großen Gradient Hintergrund im Tiff...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wissenschaft
LHC hat drei neue exotische Teilchen entdeckt

Der sogenannte Teilchenzoo der Physik ist noch größer geworden. Die Wissenschaft hofft auf Bestätigung der Modelle zu deren internen Aufbau.

Wissenschaft: LHC hat drei neue exotische Teilchen entdeckt
Artikel
  1. Superior Continuous Torque: E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress
    Superior Continuous Torque
    E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress

    Mahle hat einen neuen Auto-Elektromotor entwickelt, der unbegrenzt lange unter hoher Last betrieben werden kann. Dies wird durch ein neues Kühlkonzept im Motor erreicht.

  2. Security: BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten
    Security
    BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten

    Eine schnelle und zuverlässige IT-Sicherheitsaussage für die geprüften Produkte, das verspricht das BSI. Doch welche Produkte sind betroffen?

  3. VW.OS: VW-Software soll einfach updatefähig und bezahlbar sein
    VW.OS
    VW-Software soll "einfach updatefähig" und bezahlbar sein

    Mit seiner Softwaresparte Cariad will VW ein einheitliches System mit vereinfachter Architektur erstellen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • HP HyperX Gaming-Headset -40% • Corsair Wakü 234,90€ • Samsung Galaxy S20 128GB -36% • Audible -70% • MSI RTX 3080 12GB günstig wie nie: 948€ • AMD Ryzen 7 günstig wie nie: 259€ • Der beste 2.000€-Gaming-PC • CM 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 467,85€ [Werbung]
    •  /