Family Sharing: Tolino erlaubt das Teilen digitaler Hörbücher

Die neue Funktion ergänzt das Teilen von E-Books. Für den Hörbuch-Konsum wird kein Tolino-Gerät benötigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Tolino erlaubt Teilen von Hörbüchern.
Tolino erlaubt Teilen von Hörbüchern. (Bild: Tolino)

Tolino erweitert die Funktion Family Sharing und erlaubt künftig auch das Teilen digitaler Hörbücher. Die Neuerung ergänzt die Möglichkeit, E-Books mit anderen Familienmitgliedern gemeinsam zu nutzen. Im Unterschied zur E-Book-Nutzung ist für den Konsum von Hörbüchern kein Tolino-Gerät erforderlich, denn diese unterstützen derzeit keine Hörbücher.

Stellenmarkt
  1. Fachplaner Access & Voice (m/w/d)
    htp GmbH, Hannover
  2. DevOps Engineer/IT Tüftler (m/w/d)
    Linova Software GmbH, München
Detailsuche

Der Konsum von Hörbüchern ist über die Tolino-App für Android und iOS sowie über die Tolino-Webseite möglich. Für die Nutzung von Family Sharing ist erforderlich, dass der Verlag des betreffenden Hörbuchs das Recht zum Teilen erteilt hat. Ansonsten ist der Konsum eines Hörbuchs mit mehreren nicht möglich.

Bis zu sechs Personen in einem Haushalt können eine Tolino-Familie bilden. In dieser Gruppe können E-Books und nun auch Hörbücher beliebig für die gemeinsame Nutzung weitergegeben werden. Wenn also etwa die Eltern ein Hörbuch erworben haben, können sie es selbst hören, aber auch dem Nachwuchs zum Hören zur Verfügung stellen.

Tolino-Zugriffsrechte bequem verwalten

Dazu werden die einzelnen Tolino-Konten miteinander verknüpft, um so in diesem Verbund Bücher tauschen zu können. Dabei wird nicht automatisch die gesamte Bibliothek der einzelnen Personen ausgetauscht, sondern es lässt sich individuell festlegen, welche Personen im Verbund auf einen Titel zugreifen dürfen.

Golem Akademie
  1. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
  2. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  3. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
Weitere IT-Trainings

Bei Bedarf kann ein Titel auch für die gesamte Familie freigegeben werden. Zugriffsrechte für ein Buch oder Hörbuch können auch wieder entzogen werden. In den Buch-Details wird aufgeführt, welche Personen Zugriff darauf haben. Hierbei hat jeder Titel einen eigenen Verlauf sowie eigene Lesezeichen. Die Nutzung eines Titels sei nicht anders, als wenn dieser normal erworben wurde, verspricht der Anbieter.

Tolino Epos 2 eBook Reader

Die Funktion Family Sharing wird von allen Buchhandlungen unterstützt, die bei Tolino dabei sind. Dadurch spielt es keine Rolle, welche Buchhandlung die einzelnen Personen einer Tolino-Familie nutzen. Die Funktion Family Sharing bei Tolino startete im Oktober 2020 anfangs nur mit dem Teilen von E-Books.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Geschäftsethik bei Videospielen
Auf der Suche nach dem Wal

Das Geschäftsmodell von aktuellen Free-to-Play-Games nimmt das Risiko in Kauf, dass Menschen von Spielen abhängig werden. Eigentlich basiert es sogar darauf.
Von Evan Armstrong

Geschäftsethik bei Videospielen: Auf der Suche nach dem Wal
Artikel
  1. Integral: Esa-Satellit durch Notfalleinsatz gerettet
    Integral
    Esa-Satellit durch Notfalleinsatz gerettet

    Bei der Esa kam es im September zu einer Rettungsaktion. Der Satellit Integral hatte angefangen, sich unkontrolliert zu drehen.

  2. Nintendo Switch: Deutscher Jugendschutz sperrt Dying Light in Australien
    Nintendo Switch
    Deutscher Jugendschutz sperrt Dying Light in Australien

    Das frisch für die Switch veröffentlichte Dying Light ist in Europa und in Australien nicht erhältlich - wegen des deutschen Jugendschutzes.

  3. 4K-Monitor von Samsung bei Amazon um 120 Euro reduziert
     
    4K-Monitor von Samsung bei Amazon um 120 Euro reduziert

    Derzeit sind bei Amazon viele günstige 4K-Monitore erhältlich. Neben den Geräten von LG sind auch Monitore von Samsung teils deutlich reduziert.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week Finale: Bis 33% auf Digitus-Monitorhalterungen & bis 36 Prozent auf EVGA-Netzteile • Samsung-Monitore (u. a. 24" FHD 144Hz 169€) • Bosch Professional zu Bestpreisen • Sandisk Ultra 3D 500GB 47,99€ • Google Pixel 6 vorbestellbar ab 649€ + Bose Headphones als Geschenk [Werbung]
    •  /