Fallout 76 Power Armor Edition: 5 Euro Entschädigung für gebrochenes Versprechen

Die teure Power Armor Edition von Fallout 76 enthält statt einer versprochenen Leinentasche ein Sammlerstück aus günstigerem Nylon. Bethesda entschuldigt sich und bietet 500 Atoms Spielwährung als Entschädigung an. Die Community enttäuscht das nur noch mehr.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Entschuldigung wird direkt zum Meme.
Die Entschuldigung wird direkt zum Meme. (Bild: Twitter.com/@akatorixx)

Die 200 US-Dollar teure Power Armor Edition des Multiplayerspiels Fallout 76 hat Enttäuschung bei den Fans hervorgerufen. Der Grund: Die in der Edition enthaltene Tragetasche sollte aus Leinenstoff bestehen, wird aber als wesentlich günstigeres Exemplar aus Nylon mitgeliefert. Bethesda bietet als Entschädigung 500 Atoms an - eine Währung die im Spiel für kosmetische Gegenstände genutzt werden kann. Das entspricht umgerechnet in etwa 4,50 Euro.

Stellenmarkt
  1. Business Application Analyst (m/w/d)
    JOTEC GmbH, Hechingen
  2. Fachinformatikerin / Fachinformatiker (w/m/d) für IT-Support und ServiceDesk OnSite
    Deutsches Jugendinstitut e.V., München
Detailsuche

Auf Twitter ist die Community aufgebracht. Unter Bethesdas Beitrag zu dem Thema sind mittlerweile mehr als 1.200 Antworten zu finden. Größtenteils beschweren sich Nutzer über den Umfang der Entschädigung. "Das ist, als würde man Monopoly-Geld zurückgeben", schreibt ein Nutzer. Ein anderer Kommentar schreibt: "Hier ist eine rote Tür oder eine Frisur im Atom-Store" und bezieht sich dabei auf Gegenstände, die man für 500 Atoms erwerben kann.

Eine Menge Memes

Ein weiterer Nutzer kommentiert: "Ich habe versucht, das Spiel zu verteidigen, und Ihr lasst mich wie einen Blöden aussehen". In den Kommentaren finden sich auch viele Bilder aus vorherigen Fallout-Titeln, die eine Anspielung auf den Ärger der Community sind.

Fallout 76 wird auf Videoplattformen wie Youtube und generell in der Community als ein schlechtes Spiel der Serie angesehen. Auch Golem.de hatte einiges daran auszusetzen, etwa fehlende computergesteuerte Menschen in der Welt. Der Fokus ist ein anderer als bei bisher von Bethesda entwickelten Fallout-Titeln: Im Mehrspieler mit anderen Überlebenden um Ressourcen kämpfen, statt Geschichten im Einzelspieler zu erzählen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


UristMcMiner 16. Dez 2018

Jetzt nicht unbedingt das was mich am meisten stört, aber das schlimmste finde ich schon...

forenuser 08. Dez 2018

a) Entschuldigung für die späte Rückmeldung! b) Naja, für mich sind es...

Anonymer Nutzer 04. Dez 2018

Ich denke die haben es wohl eher wegen dem Helm, statt der Tüte geholt. Dazu gibt es ja...

Phone 04. Dez 2018

Eine "Techdemo" würde etwas darstellen was doch über durchschnitt liegt , wo man hier und...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ryzen 7950X/7700X im Test
Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära

Nie waren die Ryzen-CPUs besser: extrem schnell, DDR5-Speicher, PCIe Gen5, integrierte Grafik. Der (thermische) Preis dafür ist jedoch hoch.
Ein Test von Marc Sauter und Martin Böckmann

Ryzen 7950X/7700X im Test: Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära
Artikel
  1. US-Whistleblower: Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft
    US-Whistleblower
    Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft

    US-Whistleblower Edward Snowden ist nun auch russischer Staatsbürger. Für den Krieg gegen die Ukraine kann er aber vorerst nicht eingezogen werden.

  2. Rechenzentren: IT des Bundes ignoriert eigene umweltpolitische Vorgaben
    Rechenzentren
    IT des Bundes ignoriert eigene umweltpolitische Vorgaben

    Bei 184 Rechenzentren und einem hohen Einkaufsvolumen für Technik hat die Bundes-IT eine große Bedeutung. Doch die Abwärme und erneuerbare Energien werden viel zu wenig genutzt.

  3. Revision CFI 1202A: Die neue PS5 hat einen 6-nm-Chip
    Revision CFI 1202A
    Die neue PS5 hat einen 6-nm-Chip

    Sony hat damit begonnen, eine neue Revision der PS5 auszuliefern. Sowohl für Kunden als auch für den Hersteller bietet das Modell Vorteile.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Verkauf bei MMS • CyberWeek: PC-Zubehör, Werkzeug & Co. • Günstig wie nie: Gigabyte RX 6900 XT 864,15€, MSI RTX 3090 1.159€, Fractal Design RGB Tower 129,90€ • MindStar (Palit RTX 3070 549€) • Thrustmaster T300 RS GT 299,99€ • Alternate (iPad Air (2022) 256GB 949,90€) [Werbung]
    •  /