Abo
  • Services:
Anzeige
Fallout Guys
Fallout Guys (Bild: Bethesda Softworks)

Fallout-4-Hoax "Ich bin ein selbstsüchtiger Dreckskerl mit viel Geld"

Wochenlang hat ein Fan die Community und die Presse mit einer gefälschten Seite zu Fallout 4 zum Narren gehalten. Jetzt erklärt er, warum er sich die Mühe gemacht hat - und welche Pläne es für seinen zurückgehaltenen Trailer gibt.

Anzeige

Vom ersten Tag an hat es den Verdacht gegeben, dass mit der Webseite Thesurvivor2299.com etwas nicht stimmen könnte - trotzdem hat es ein Unbekannter geschafft, die Spieleszene länger zu täuschen, als es üblicherweise mit solchen Aktionen gelingt. Die Spielepresse hat fast täglich über die Seite und ihre mutmaßlichen Hinweise auf Fallout 4 berichtet. Auch Golem.de hatte über die Spekulationen geschrieben.

Auf der Seite waren neben einem Countdown allerlei mehr oder weniger stark verschlüsselte Anspielungen auf Fallout 4 untergebracht. Seit ein paar Tagen ist klar, dass das alles eine Fälschung ist. Das hat Pete Hines, der Marketingchef des Fallout-Eigners Bethesda, Anfang Dezember 2013 auf Twitter geschrieben.

In einer Frage- und Antwortrunde auf Reddit hat der Macher der Aktion nun anonym erklärt, warum er die Seite ins Netz gestellt habe. "Ich wollte Bethesda dazu bringen, etwas bei den VGX zu enthüllen", so der unter dem Pseudonym DCHoaxer auftretende Fälscher. Mit VGX ist die Preisverleihung des Senders Spike-TV am 7. Dezember 2013 gemeint. Außerdem habe er die Fallout-Community auf Reddit zusammenbringen wollen.

DCHoaxer schreibt, dass er für Thesurvivor2299.com insgesamt rund 900 US-Dollar ausgegeben habe. Für ihn sei das kein Problem, denn "ich bin ein selbstsüchtiger Dreckskerl mit viel Geld". Wenn ihn Pete Hines nicht gestoppt hätte, hätte er in den nächsten Tagen sogar einen computeranimierten Trailer veröffentlicht. Der werde nun möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt zu sehen sein, wenn etwas Gras über die Sache gewachsen sei.

Die Wahrscheinlichkeit, dass die Erklärungen von DCHoaxer wiederum eine Fälschung sind, ist relativ gering: Er hat seinen Reddit-Namen zur Authentifizierung im Quellcode von Thesurvivor2299.com eingebaut.


eye home zur Startseite
rj.45 10. Dez 2013

Das ist wieder mal ein Fall "Das kann gar nicht anders sein!"-Geblubber, einfach nicht...

DieSchlange 10. Dez 2013

OH man......

Orakle 10. Dez 2013

Krass, wer kommt auf solche Ideen?

zampata 10. Dez 2013

von welchen Providern sprichst du? ersetzt mal apache durch nginc oder lighttpd und...

Mett 09. Dez 2013

Mir geht diese exzessive Gerüchte-Berichterstattung seit langem mächtig auf den Keks...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg
  2. AKDB, München
  3. Carmeq GmbH, Wolfsburg/Berlin
  4. Ratbacher GmbH, Raum Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...
  2. 13,98€ + 5,00€ Versand
  3. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...

Folgen Sie uns
       


  1. Passwortmanager

    1Password bietet sichere Passwörter beim Grenzübertritt

  2. QD-LCD mit LED-BLU

    Forscher kritisieren Samsungs QLED-Marketing

  3. Amazon, Maxdome, Netflix und Co.

    EU will europäische Filmquote etablieren

  4. XPS 13 (9365) im Test

    Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen

  5. Glaskorrosion

    CCDs in alten Leicas werden nicht mehr gratis ausgetauscht

  6. Zweitbildschirm

    Duet Display macht iPad Pro zum Zeichentablett für Mac und PC

  7. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  8. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  9. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  10. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

  1. Re: Hmm vor 2-3 Monaten hieß es noch vor 2020...

    gaym0r | 10:18

  2. Re: Wer braucht schon Kunden?

    ArcherV | 10:17

  3. Re: Pay to Win?

    david_rieger | 10:17

  4. Re: Die EU will hahaha...

    Niaxa | 10:16

  5. Die Zukunft schon heute...

    VigarLunaris | 10:14


  1. 10:19

  2. 10:00

  3. 09:35

  4. 09:03

  5. 07:28

  6. 07:14

  7. 16:58

  8. 16:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel