Abo
  • Services:
Anzeige
Adaptrac: bessere Traktion durch Reifendruckanpassung
Adaptrac: bessere Traktion durch Reifendruckanpassung (Bild: Adaptrac)

Fahrrad: Adaptrac ändert den Reifendruck während der Fahrt

Adaptrac: bessere Traktion durch Reifendruckanpassung
Adaptrac: bessere Traktion durch Reifendruckanpassung (Bild: Adaptrac)

Eine Gaspatrone, ein Regler am Lenker und zwei neuartige Naben sind die Komponenten für ein System, mit dem der Fahrer eines Mountainbikes den Druck seiner Reifen während der Fahrt ändern kann. Das soll bei Fahrten im Gelände die richtige Traktion ermöglichen.

Nie wieder platte Reifen und für jede Strecke den richtigen Luftdruck - das verspricht das System Adaptrac. Es ermöglicht dem Radler, zu jedem Zeitpunkt den Reifendruck anzupassen, ohne vom Fahrrad absteigen zu müssen.

  • Mountainbike mit Adaptrac-System (Foto: Adaptrac)
  • Mit dem System können unterwegs Vorderrad... (Foto: Adaptrac)
  • ... und Hinterrad aufgepumpt werden. (Foto: Adaptrac)
  • Gesteuert wird das System vom Lenker aus. (Foto: Adaptrac)
  • Die Komponenten des Systems (Foto: Adaptrac)
Mountainbike mit Adaptrac-System (Foto: Adaptrac)

Auf Knopfdruck kann der Radfahrer den Druck ändern - entsprechend wird Kohlendioxid aus einer Patrone in den Reifen gepumpt oder abgelassen. Die Patrone, die laut Hersteller jenen ähnelt, die beim Paintball zum Einsatz kommen, sitzt in einer Halterung und wird am Unterrohr befestigt. Die Patrone ist über Schläuche mit den Ventilen verbunden.

Anzeige

Adaptrac erfordert jedoch einige Umbauarbeiten am Fahrrad: Patrone und Ventile können natürlich nicht direkt miteinander verbunden sein. Stattdessen führt ein Schlauch zur Nabe, ein weiterer verbindet diese mit dem Ventil. Um ein Fahrrad also mit dem System auszustatten, müssen die beiden Räder umgebaut werden.

Die Steuerung für das System sitzt am Vorbau. Es besteht aus zwei Druckanzeigern sowie zwei Reglern. Es dauere sieben Sekunden, um einen Reifen von knapp 1,4 bar auf knapp 3,5 bar aufzupumpen. Druck ablassen dauert länger: 20 Sekunden von 3,5 bar auf 1,4 bar.

Gedacht ist das 680 Gramm schwere System in erster Linie für Mountainbikes im Geländeeinsatz. Die Anpassung des Reifendrucks soll dem Radfahrer in jedem Gelände die richtige Traktion ermöglichen. Wann und zu welchem Preis Adaptrac erhältlich sein wird, hat der Hersteller noch nicht bekanntgegeben.


eye home zur Startseite
Somebody 26. Apr 2012

Man muss sie nicht kaufen, man kann sie auch nachfüllen (lassen). Im Paintball wurde das...

Bouncy 23. Apr 2012

Ja nun, man bekommt was man bezahlt, und da 08/15-Radler nunmal einen gewissen...

Bouncy 23. Apr 2012

Im Gelände zählt Traktion mehr als ein paar Gramm. Grammzählerei betreiben nur Stra...

musarati 22. Apr 2012

Interessante Technologir, aber meine letzten Fahrräder hab ich mir nach möglichst wenig...

keböb 21. Apr 2012

Golem sollte einfach mal das I streichen im Slogan oder noch besser einfach auf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  3. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  4. Robert Bosch GmbH, Bühl


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 56,08€ (Vergleichspreis ab ca. 65€)
  2. 629€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  2. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  3. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  4. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung durch Google-Bildersuche

  5. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  6. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  7. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  8. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  9. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  10. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. Re: natürlich ist das sinnvoll

    Sarkastius | 04:00

  2. Re: Ein Ersatz für Pulse?

    Seitan-Sushi-Fan | 03:22

  3. Re: Die Umfrage ist ziemlich wertlos ohne weitere...

    maverick1977 | 03:15

  4. Re: Vodafone Cable in Berlin Verbindungsabbrüche

    SzSch | 03:03

  5. Re: History repeats itself

    Seitan-Sushi-Fan | 03:00


  1. 18:13

  2. 17:49

  3. 17:39

  4. 17:16

  5. 17:11

  6. 16:49

  7. 16:17

  8. 16:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel