Abo
  • Services:
Anzeige
Uber-Chef Travis Kalanick nimmt Auszeit.
Uber-Chef Travis Kalanick nimmt Auszeit. (Bild: Flickr/Public Domain)

Fahrdienst: Uber-Chef beurlaubt sich selbst auf unbestimmte Zeit

Uber-Chef Travis Kalanick nimmt Auszeit.
Uber-Chef Travis Kalanick nimmt Auszeit. (Bild: Flickr/Public Domain)

Travis Kalanick verliert seinen Posten als Chef von Uber zwar nicht, nimmt sich aber eine Auszeit ohne anzugeben, wann er zurückkommt. Ein unabhängiger Vorsitzender der Geschäftsführung soll ihn ersetzen.

Nun hat es auch Travis Kalanick, Mitgründer und Chef des Fahrdienstes Uber, erwischt: Er nimmt sich eine Auszeit und soll von einem unabhängigen Vorsitzenden in der Geschäftsführung ersetzt werden. Uber hat in den vergangenen Wochen und Monaten mehrere wichtige Führungskräfte wie seinen Finanzvorstand, den Marketingvorstand und den Technikchef sowie die PR-Chefin verloren. Nach einer Untersuchung über die Zustände bei Uber wurde bereits 20 Mitarbeitern gekündigt, andere wurden verwarnt oder müssen Schulungen besuchen.

Anzeige

Eine Softwareentwicklerin hatte sich Anfang 2017 über die Zustände bei Uber beschwert. Daraufhin leitete das Unternehmen eine Untersuchung der Vorfälle ein. Die Untersuchungskommission, die vom ehemaligen US-Justizministers Eric Holder geleitet wurde, legte am Sonntag ihren Bericht vor, in dem 215 Beschwerden wegen Diskriminierung, sexueller Belästigung, unprofessionellen Verhaltens oder Mobbings untersucht wurden.

Die New York Times veröffentlichte das Dokument, in dem unter anderem empfohlen wird, die Zuständigkeiten von Kalanick durch die Neuverteilung einiger seiner Pflichten zu begrenzen. Uber solle auch einen unabhängigen Vorsitzenden ernennen.

Drogenkonsum verbieten, Alkoholgenuss einschränken

Unter anderem wird auch empfohlen, Alkohol während der Kernarbeitszeit zu verbieten. Während und außerhalb der Kernarbeitszeit sollten bei Firmenevents oder anderen Veranstaltungen mit Firmenbeteiligung andere Drogen vollständig verboten werden. Außerdem sollte Managern nur ein geringes Budget für den Kauf von Alkohol zur Verfügung gestellt und weniger alkoholhaltige Getränke im Büro vorrätig gehalten werden.

Kalanick will sich nach Medienberichten um seine Familie kümmern, nachdem seine Mutter bei einem Bootsunfall starb und sein Vater schwer verletzt wurde. Wie lange diese Auszeit dauern soll, gab Kalanick nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Eheran 17. Jun 2017

Aus deiner Quelle: Ja, wenn man sich die Sachen so dreht, dass es passt, dann kann man...

nopy 14. Jun 2017

Das war mit Sicherheit mal ein Problem in Deutschland. Als 5-Jähriger war ich oft auf der...

chefin 14. Jun 2017

...auch mal gute Nachrichten über Uber. Vieleicht können sie den Schwung nutzen und nun...

TrollNo1 14. Jun 2017

Was tun die dann den ganzen Tag, wenn die nicht mehr saufen dürfen? Und Partys ohne...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ADWEKO Consulting GmbH, Stuttgart
  2. Comline AG, Dortmund
  3. IT-Choice Software AG, Karlsruhe
  4. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 5,00€
  3. 10,18€

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Mir gefällt es!

    Wolffran | 19:20

  2. Re: Was bringts? Wenn wieder

    jake | 19:20

  3. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    ArcherV | 19:18

  4. Re: Fehler im Artikel

    tk (Golem.de) | 19:18

  5. Re: 300gb Junge Junge

    TrudleR | 19:17


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel