Abo
  • Services:
Anzeige
Uber-Chef Travis Kalanick nimmt Auszeit.
Uber-Chef Travis Kalanick nimmt Auszeit. (Bild: Flickr/Public Domain)

Fahrdienst: Uber-Chef beurlaubt sich selbst auf unbestimmte Zeit

Uber-Chef Travis Kalanick nimmt Auszeit.
Uber-Chef Travis Kalanick nimmt Auszeit. (Bild: Flickr/Public Domain)

Travis Kalanick verliert seinen Posten als Chef von Uber zwar nicht, nimmt sich aber eine Auszeit ohne anzugeben, wann er zurückkommt. Ein unabhängiger Vorsitzender der Geschäftsführung soll ihn ersetzen.

Nun hat es auch Travis Kalanick, Mitgründer und Chef des Fahrdienstes Uber, erwischt: Er nimmt sich eine Auszeit und soll von einem unabhängigen Vorsitzenden in der Geschäftsführung ersetzt werden. Uber hat in den vergangenen Wochen und Monaten mehrere wichtige Führungskräfte wie seinen Finanzvorstand, den Marketingvorstand und den Technikchef sowie die PR-Chefin verloren. Nach einer Untersuchung über die Zustände bei Uber wurde bereits 20 Mitarbeitern gekündigt, andere wurden verwarnt oder müssen Schulungen besuchen.

Anzeige

Eine Softwareentwicklerin hatte sich Anfang 2017 über die Zustände bei Uber beschwert. Daraufhin leitete das Unternehmen eine Untersuchung der Vorfälle ein. Die Untersuchungskommission, die vom ehemaligen US-Justizministers Eric Holder geleitet wurde, legte am Sonntag ihren Bericht vor, in dem 215 Beschwerden wegen Diskriminierung, sexueller Belästigung, unprofessionellen Verhaltens oder Mobbings untersucht wurden.

Die New York Times veröffentlichte das Dokument, in dem unter anderem empfohlen wird, die Zuständigkeiten von Kalanick durch die Neuverteilung einiger seiner Pflichten zu begrenzen. Uber solle auch einen unabhängigen Vorsitzenden ernennen.

Drogenkonsum verbieten, Alkoholgenuss einschränken

Unter anderem wird auch empfohlen, Alkohol während der Kernarbeitszeit zu verbieten. Während und außerhalb der Kernarbeitszeit sollten bei Firmenevents oder anderen Veranstaltungen mit Firmenbeteiligung andere Drogen vollständig verboten werden. Außerdem sollte Managern nur ein geringes Budget für den Kauf von Alkohol zur Verfügung gestellt und weniger alkoholhaltige Getränke im Büro vorrätig gehalten werden.

Kalanick will sich nach Medienberichten um seine Familie kümmern, nachdem seine Mutter bei einem Bootsunfall starb und sein Vater schwer verletzt wurde. Wie lange diese Auszeit dauern soll, gab Kalanick nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Eheran 17. Jun 2017

Aus deiner Quelle: Ja, wenn man sich die Sachen so dreht, dass es passt, dann kann man...

Themenstart

nopy 14. Jun 2017

Das war mit Sicherheit mal ein Problem in Deutschland. Als 5-Jähriger war ich oft auf der...

Themenstart

chefin 14. Jun 2017

...auch mal gute Nachrichten über Uber. Vieleicht können sie den Schwung nutzen und nun...

Themenstart

TrollNo1 14. Jun 2017

Was tun die dann den ganzen Tag, wenn die nicht mehr saufen dürfen? Und Partys ohne...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IHK für München und Oberbayern, München
  2. Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach bei Düsseldorf
  3. Ratbacher GmbH, Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-10%) 53,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Rockstar Games

    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

  2. Stromnetz

    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

  3. Call of Duty

    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

  4. Gmail

    Google scannt Mails künftig nicht mehr für Werbung

  5. Die Woche im Video

    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

  6. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz

  7. Netzneutralität

    CCC lehnt StreamOn der Telekom ab

  8. Star Trek

    Sprachsteuerung IBM Watson in Bridge Crew verfügbar

  9. SteamVR

    Valve zeigt Knuckles-Controller

  10. Netflix und Amazon

    Legale Streaming-Nutzung in Deutschland nimmt zu



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Risk: Kein normaler Mensch
Risk
Kein normaler Mensch

WD Black SSD im Test: Mehr Blau als Schwarz
WD Black SSD im Test
Mehr Blau als Schwarz
  1. NAND-Flash Toshiba legt sich beim Verkauf des Flashspeicher-Fab fest
  2. SSD WD Blue 3D ist sparsamer und kommt mit 2 TByte
  3. Western Digital Mini-SSD in externem Gehäuse schafft 512 MByte pro Sekunde

Amateur-Hörspiele: Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
Amateur-Hörspiele
Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
  1. Internet Lädt noch
  2. NetzDG EU-Kommission will Hate-Speech-Gesetz nicht stoppen
  3. Equal Rating Innovation Challenge Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen

  1. Re: Wasserstoff

    masel99 | 00:08

  2. Re: Taschenrechnerbug behoben?

    sio1Thoo | 24.06. 23:50

  3. Re: Erik Range hat meiner Ansicht nach Recht

    Umaru | 24.06. 23:46

  4. Re: Nutzt irgendjemand hier wirklich noch google-mail

    FreiGeistler | 24.06. 23:44

  5. Re: In anderen Worten

    FreiGeistler | 24.06. 23:39


  1. 13:30

  2. 12:14

  3. 11:43

  4. 10:51

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:22

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel