Abo
  • Services:

Fahrdienst: Taxibestellung per Whatsapp-Chat

Ohne spezielle App, direkt im Chat von Whatsapp, lässt sich in allen größeren deutschen Städten jetzt ein Taxi ordern - sogar bis zu 24 Stunden im Voraus.

Artikel veröffentlicht am , /dpa
Taxi in Deutschland
Taxi in Deutschland (Bild: Carsten Koall/Getty Images)

Die traditionelle Taxibranche beschreitet neue digitale Wege: Künftig kann mit der Chatfunktion des Messengerdienstes Whatsapp ein Taxi bestellt werden, teilte die Genossenschaft Taxi Deutschland mit. Der neue Bestellservice sei von sofort an in allen größeren Städten in ganz Deutschland verfügbar. In kleineren Städten und auf dem Land liefert der Whatsapp-Dienst allerdings lediglich die Telefonnummer einer Taxizentrale.

Stellenmarkt
  1. NetCare Business Solutions GmbH, Neustetten, Leinfelden-Echterdingen
  2. Novartis Business Services GmbH, Nürnberg

"Whatsapp Taxi" sei als schnelle und unkomplizierte Ergänzung der Taxi-Deutschland-App gedacht. Voraussetzung ist lediglich, die Servicenummer 0170-3398423 in den eigenen Kontakten zu speichern. In der Chatfunktion kann der Nutzer dann den Standort an diesen Kontakt schicken. Nach der Bestätigung lässt sich ein Taxi sofort oder auch optional bis zu 24 Stunden im Voraus buchen.

Mit dem neuen Angebot versucht das Taxigewerbe, sich besser gegen die Konkurrenz durch Dienste wie Mytaxi oder Uber zu wappnen. Zuletzt waren Vertreter der Branche gegen Rabattaktionen der zu Daimler gehörenden App Mytaxi vor Gericht gezogen, weil sie unlauteren Wettbewerb befürchteten. Erst kürzlich startete Google die Integration von Mytaxi in die Routenplanung seiner Kartenanwendung für mobile Geräte.



Anzeige
Blu-ray-Angebote

jude 11. Apr 2016

... Spracherkennung via Telefon. Keine App, keine Registrierung via www und keine...

Kleba 09. Apr 2016

Ich habe bspw. kein WhatsApp, deshalb könnte ich das Angebot in der Form auch nicht...

d0351t 09. Apr 2016

Diese Information wäre ziemlich nützlich gewesen. Lässt sich auch auf den offiziellen...

b1nary 08. Apr 2016

Dafür sollten sie vielleicht erstmal eine API bereitstellen und einen Desktop client...

Fenster 08. Apr 2016

Ähh... ne. Du wählst in der App oben auf der "Anhang"-Büroklammer einfach die "Standort...


Folgen Sie uns
       


Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on

Amazons neue Version des Kindle Paperwhite steckt in einem wasserdichten Gehäuse. Außerdem unterstützt der E-Book-Reader Audible-Hörbücher und hat mehr Speicher bekommen. Das neue Modell ist zum Preis von 120 Euro zu haben.

Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on Video aufrufen
Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
Dell Ultrasharp 49 im Test
Pervers und luxuriös

Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
  2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
  3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

    •  /