Abo
  • Services:

Factory: Mozilla kommt nach Berlin

Mozilla eröffnet 2013 ein Büro in Berlin. Mozilla hat rund 10 Mitarbeiter in der deutschen Hauptstadt, demnächst dürften es aber einige mehr werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Factory vor der Sanierung
Factory vor der Sanierung (Bild: Factory)

Mozilla wird sich im neuen Berliner Startup-Komplex "Factory" einmieten, in dem vor kurzem die ersten Startups eingezogen sind, darunter Soundcloud, Views, Toast und Versus IO. Auch die 6Wunderkinder wollen dort einziehen.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt
  2. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main

Ab 2013 will Mozilla rund 1.000 Quadratmeter Bürofläche in der Factory in Berlin Mitte mieten.

Der Factory genannte Komplex besteht aus fünf Gebäuden mit je fünf Stockwerken und insgesamt rund 10.000 Quadratmetern Fläche. Er soll nach dem Willen seiner Macher ein Anziehungspunkt für Startups im Internetumfeld werden. Auf dem Gelände soll es ein Konferenzzentrum, Fitnessstudios, einen Basketballplatz, eine Kunstgalerie sowie ein Restaurant und einen Imbiss geben.

Mozilla beschäftig derzeit rund 10 Mitarbeiter in Berlin, hat dort aber bislang kein Büro. Das wird sich ändern und auch die Zahl der Mitarbeiter in Berlin soll deutlich steigen. Unter mozilla.org/jobs gibt es einen aktuellen Überblick aktuell offener Stellen bei Mozilla.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 7, Star Trek: Into Darkness, Fifty Shades of Grey, Jurassic World, Hulk...
  2. 15,99€

Misdemeanor 31. Jul 2012

Könnte das hier sein?


Folgen Sie uns
       


Nokia 1 - Test

Das Nokia 1 ist HMD Globals günstigstes Android-Smartphone, wirklich Spaß macht die Nutzung uns allerdings nicht. Trotz Android Go weist das Gerät Leistungsschwächen auf.

Nokia 1 - Test Video aufrufen
Projektoren im Vergleichstest: 4K-Beamer für unter 2K Euro
Projektoren im Vergleichstest
4K-Beamer für unter 2K Euro

Bildschirme mit UHD- und 4K-Auflösung sind in den vergangenen Jahren immer preiswerter geworden. Seit 2017 gibt es den Trend zu hoher Pixelzahl und niedrigem Preis auch bei Projektoren. Wir haben vier von ihnen getestet und stellen am Ende die Sinnfrage.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Sony MP-CD1 Taschenbeamer mit Akku und USB-C-Stromversorgung
  2. Mirraviz Multiview Splitscreen-Games spielen ohne die Möglichkeit, zu schummeln
  3. Sony LSPX-A1 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
    Noctua NF-A12x25 im Test
    Spaltlos lautlos

    Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
    2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
    3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

      •  /