Abo
  • Services:
Anzeige
Factor Vis Vires
Factor Vis Vires (Bild: Factor)

Factor Vis Vires Rennrad mit Sensortechnik im Rahmen

Das Rennrad Vis Vires von Factor ist ein voll vernetztes Sportgerät, bei dem zahlreiche Sensoren direkt in den Rahmen verbaut sind. So kann der Fahrer nicht nur ein Navi auf dem Vorderbau nutzen, sondern auch Daten zu Trittfrequenz, Trittkraft, Rundenzeiten, Position und seinem Herzschlag abrufen.

Anzeige

Beim Rennrad Vis Vires setzt der Hersteller Factor auf den Funkstandard ANT+. Damit senden die Sensoren, mit denen der Rahmen und die Kurbeln des Rads ausgestattet sind, kontinuierlich Daten zum Bordcomputer, der im Lenkervorbau integriert ist. Factor hat sich mit Garmin zusammengetan, das den Bordrechner Edge 510 oder Edge 810 und einen Teil der Sensoren liefert.

Mit den Rädern lassen sich nicht nur dank des eingebauten GPS die Position, Richtung und Geschwindigkeit erfassen und speichern, sondern auch Informationen zur Trittfrequenz und zu der Kraft, mit der der Radrennfahrer in die Pedalen tritt.

Diese Informationen werden mit Dehnmessstreifen ermittelt, die in der Kurbel stecken. Sie sind für jedes Bein separat abrufbar und ermöglichen so auch die Kontrolle, ob mit beiden Beinen gleich viel Arbeit verrichtet wird. Factor hat diese Kurbeln selbst entwickelt. Nach einem Bericht von Bikeradar sollen sie pro Sekunde 96-mal Daten übermitteln.

  • Kurbel von Vis Vires (Bild: Factor)
  • Vis Vires (Bild: Factor)
  • Vis Vires (Bild: Factor)
  • Garmin-Radcomputer 810 für das Vis Vires (Bild: Factor)
  • Garmin-Radcomputer 510 für das Vis Vires (Bild: Factor)
  • Vis Vires (Bild: Factor)
  • Vis Vires (Bild: Factor)
  • Vis Vires (Bild: Factor)
  • Vis Vires (Bild: Factor)
  • Vis Vires (Bild: Factor)
Kurbel von Vis Vires (Bild: Factor)

Der Hersteller will mit dem Factor Logger auch ein Gerät zum Aufzeichnen der Sensordaten auf den Markt bringen. Dabei werden die Kurbelsensoren automatisch so konfiguriert, dass sie in kürzeren Zeitabständen Daten senden. Dabei wird nicht mehr auf das ANT+-Protokoll, sondern auf ein selbstentwickeltes gesetzt. Der Logger kann aber auch Daten von ANT+-Geräten aufnehmen. Die Kurbelsensoren können auch ihren Winkel übermitteln. So kann später am Rechner ausgewertet werden, wie viel Kraft der Fahrer über die gesamte Umdrehung hinweg und pro Bein aufbringt. Der Factor Logge nimmt außerdem die GPS-Position, die Höhe, die Temperatur und die Lage des Rades im Raum mit einem 9-Achsen-Neigungssensor auf. Die Datenübertragung zum PC erfolgt per Bluetooth. Eine Software zum Auswerten wird ebenfalls angeboten. Was der Logger kosten wird, ist noch nicht bekannt.

Das preiswerteste Vis Vires mit Ultegra Di2 und Edge 510 kostet rund 7.800 US-Dollar und soll im Januar 2014 auf den Markt kommen. Die Variante mit den funkenden Leistungsmessungskurbeln soll 10.440 US-Dollar kosten und das Rad mit dem Edge 810 und der Dura-Ace Di2 kommen bereits im August 2013 für rund 13.000 US-Dollar auf den Markt. Der handgefertigte Carbon-Rahmen soll unter 1000 Gramm wiegen. Das Ultegra-Modell wiegt 7,39 kg, während das Dura-Ace-Rad 6,89 kg auf die Waage bringen soll. Dabei sind der Bordrechner und beim Dura-Ace-Modell auch die Leistungsmessungskurbel miteingerechnet.


eye home zur Startseite
pflichtfeld 03. Jul 2013

Was ist dein Problem Die Kurbel aufgrund des Referenzdesign anderer Hersteller (nehme ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. STAHLGRUBER GmbH, Poing, Raum München
  2. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  3. TADANO FAUN GmbH, Lauf an der Pegnitz / bei Nürnberg
  4. Syna GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  2. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  2. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  3. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  4. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  5. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  6. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  7. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  8. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  9. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  10. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  2. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2
  3. UP2718Q Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Re: Pay to Win?

    Ovaron | 10:17

  2. Re: Offenbar finden alle Git gut, aber

    Kleba | 10:14

  3. Re: Dann soll man doch bitte o2 free abschaffen

    Trollifutz | 10:12

  4. Re: Blöcke [...] die jeweils eine Leistung von 20...

    Ovaron | 10:11

  5. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Braineh | 10:01


  1. 09:01

  2. 17:40

  3. 16:40

  4. 16:29

  5. 16:27

  6. 15:15

  7. 13:35

  8. 13:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel