Abo
  • Services:

Fachkräftemangel: Bertelsmann startet Karrierenetzwerk Careerloft

Unter dem Namen Careerloft startet die zu Bertelsmann gehörende Medienfabrik ein neues Karrierenetzwerk und verspricht Talenten und Arbeitgebern einen persönlichen Dialog auf Augenhöhe.

Artikel veröffentlicht am ,
Careerloft in Kreuzberg
Careerloft in Kreuzberg (Bild: Medienfabrik)

Careerloft soll neben individueller Karriereberatung und Förderung direkten Zugang zu führenden Unternehmen bieten. Gründungspartner sind Audi, Bertelsmann, The Boston Consulting Group, Commerzbank, Ernst & Young, Hogan Lovells, Merck, Metro Group und SAP. Das Angebot richtet sich an ambitionierte Studenten und Absolventen aller Fachrichtungen, im Besonderen aber an Wirtschaftswissenschaftler, Informatiker, Ingenieure, Juristen und Naturwissenschaftler.

Kreuzberger Loft

Stellenmarkt
  1. Sulzer Pumpen GmbH, Bruchsal
  2. AES Aircraft Elektro/ Elektronik System GmbH, Bremen

Ansprechpartner sind dabei neben den Personalverantwortlichen der Partnerunternehmen auch einige Studenten und Absolventen, die gemeinsam ein Loft in Berlin bewohnen. Unter careerloft.de und über soziale Medien sollen sie über ihre Erlebnisse mit den Partnerunternehmen berichten.

Die Unternehmen hoffen über diese Maßnahmen auf einen direkten Kontakt zum Nachwuchs, um so auf den zunehmenden Fachkräftemangel zu reagieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 32,95€
  3. 2,49€
  4. (-55%) 26,99€

matok 22. Mär 2012

Und das dann am besten noch in einer Stadt wie z.B. Hamburg, wo man für eine gute...

sankari 21. Mär 2012

... sollte man aber über solche Leuchtturm-Projekte hinaus im eigenen Unternehmen für...

lemmer 21. Mär 2012

KwT.


Folgen Sie uns
       


HP Spectre Folio - Test

Das HP Spectre Folio sieht außergewöhnlich aus, riecht gut und fühlt sich weich an. Das liegt an dem Echtleder, welches das Gehäuse einhüllt. Allerdings zeigen sich im Test die Nachteile des Materials.

HP Spectre Folio - Test Video aufrufen
Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage
Uploadfilter
Voss stellt Existenz von Youtube infrage

Gut zwei Wochen vor der endgültigen Abstimmung über Uploadfilter stehen sich Befürworter und Gegner weiter unversöhnlich gegenüber. Verhandlungsführer Voss hat offenbar kein Problem damit, wenn es Plattformen wie Youtube nicht mehr gäbe. Wissenschaftler sehen hingegen Gefahren durch die Reform.

  1. Uploadfilter Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut
  2. Uploadfilter Konservative EVP will Abstimmung doch nicht vorziehen
  3. Uploadfilter Spontane Demos gegen Schnellvotum angekündigt

Überwachung: Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert
Überwachung
Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert

Videokameras, Wanzen, GPS-Tracker, Keylogger - es gibt viele Möglichkeiten, mit denen Firmen Mitarbeiter kontrollieren können. Nicht wenige tun das auch und werden dafür mitunter bestraft. Manchmal kommen sie aber selbst mit heimlichen Überwachungsaktionen durch. Es kommt auf die Gründe an.
Von Harald Büring

  1. Österreich Bundesheer soll mehr Daten bekommen
  2. Datenschutz Chinesische Kameraüberwachung hält Bus-Werbung für Fußgänger
  3. Überwachung Infosystem über Funkzellenabfragen in Berlin gestartet

Einfuhrsteuern: Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?
Einfuhrsteuern
Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?

Bei einem No-Deal-Brexit könnten viele britische Produkte teurer und schwerer lieferbar werden - auch der populäre Bastelrechner Raspberry Pi. Mit genauen Prognosen tun sich deutsche Elektronikhändler derzeit schwer, doch decken sie sich schon vorsorglich mit den Komponenten ein.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. UK und Gibraltar EU-Domains durch Brexit doch wieder in Gefahr

    •  /