Abo
  • Services:
Anzeige
US-Heimatschutzminister John Kelly bei der Anhörung vor dem Kongress
US-Heimatschutzminister John Kelly bei der Anhörung vor dem Kongress (Bild: C-Span)

Facebook, Youtube und Twitter: US-Visum möglicherweise nur gegen Passwort

US-Heimatschutzminister John Kelly bei der Anhörung vor dem Kongress
US-Heimatschutzminister John Kelly bei der Anhörung vor dem Kongress (Bild: C-Span)

In der neuen US-Regierung gibt es offenbar Überlegungen, dass Reisende mit Visum ihre Passwörter für Facebook und andere soziale Netzwerke herausgeben müssen.

Der neue Minister für Heimatschutz in den USA, John Kelly, hat in einer Anhörung vor dem Kongress seine Überlegungen über eine Verschärfung der Einreisebestimmungen dargelegt. Dabei hat Kelly gesagt, dass Bewerber für ein Visum möglicherweise ihre Passwörter für soziale Netzwerke offenlegen müssten.

Anzeige

"Es könnte sein, dass wir an ihre sozialen Medien mit den Passwörtern heranwollen", so Kelly. "Wenn jemand in unser Land möchte, wollen wir ihn etwa fragen: Was für Webseiten besuchen Sie? Geben Sie uns das Passwort. Wenn Sie nicht kooperieren, kommen Sie nicht rein."

Ob Kelly über die Herausgabe der Passwörter von Visa-Antragstellern aus aller Welt nachdenkt oder ob es primär um die Staatsangehörigen der jüngst von einem Einreiseverbot betroffenen sieben vorwiegend muslimischen Länder geht, ist nicht ganz klar.

Seit Ende 2016 werden alle Reisenden, die per Visum oder Esta (Electronic System for Travel Authorization) in die USA wollen, nach ihren Konten auf Youtube, Twitter, Github, Google+, Facebook und anderen Portalen gefragt - aber nicht nach den Passwörtern. Die Angabe der Konten ist zwar freiwillig, trotzdem dürfte sich ein Großteil der Betroffenen zur Auskunft gedrängt fühlen.


eye home zur Startseite
hansjoerg 12. Feb 2017

Sie gleichen sich noch nicht aber nähern sich bedenklich an.

Themenstart

phade 09. Feb 2017

... die NSA hat sowieso schon alle Passworte und schneidet auch alle Internetknoten mit...

Themenstart

Single Density 09. Feb 2017

verdammt, wie bist Du an meine Passwörter gekommen?

Themenstart

Floh 09. Feb 2017

Man kann sich auch selber einen Fake-Account machen. Ist ja nirgends niedergeschrieben...

Themenstart

maze_1980 09. Feb 2017

Warum geht er nicht auf Trump zu und gibt der NSA offiziell alle Zugangsdaten? So könnte...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  3. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. (u. a. Spaceballs, Training Day, Der längste Tag)
  3. 65,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Extremistische Inhalte

    Google hat weiter Probleme mit Werbeplatzierungen

  2. SpaceX

    Für eine Raketenstufe geht es zurück ins Weltall

  3. Ashes of the Singularity

    Patch beschleunigt Ryzen-Chips um 20 Prozent

  4. Thimbleweed Park im Test

    Mord im Pixelparadies

  5. Bundesgerichtshof

    Eltern müssen bei illegalem Filesharing ihre Kinder verraten

  6. Gesetz beschlossen

    Computer dürfen das Lenkrad übernehmen

  7. Neue Bildersuche

    Fotografenvereinigung Freelens klagt gegen Google

  8. FTTB

    Unitymedia baut zwei Gemeinden mit Glasfaser aus

  9. Hashfunktion

    Der schwierige Abschied von SHA-1

  10. Cyberangriff auf Bundestag

    BSI beschwichtigt und warnt vor schädlichen Werbebannern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vikings im Kurztest: Tiefgekühlt kämpfen
Vikings im Kurztest
Tiefgekühlt kämpfen
  1. Future Unfolding im Test Adventure allein im Wald
  2. Nier Automata im Test Stilvolle Action mit Überraschungen
  3. Nioh im Test Brutal schwierige Samurai-Action

Logitech UE Wonderboom im Hands on: Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt
Logitech UE Wonderboom im Hands on
Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt
  1. Playbase im Hands on Sonos bringt kraftvolles Lautsprechersystem fürs Heimkino
  2. Mikrosystem Usound baut Mems-Lautsprecher für Kopfhörer
  3. Automute Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

  1. Re: Job vergeben

    User_x | 20:30

  2. Re: Energie sparen! - aber ich fürchte bald gibt...

    Graveangel | 20:30

  3. Wie "gefunden hat den niemand"?

    gadthrawn | 20:25

  4. Re: Und wo kann man sich bewerben...

    scrumdideldu | 20:23

  5. Re: Bei solchen Gesetzen sind sie immer schnell...

    pampernickel | 20:18


  1. 19:00

  2. 18:40

  3. 18:20

  4. 18:00

  5. 17:08

  6. 16:49

  7. 15:55

  8. 15:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel