Abo
  • Services:
Anzeige
Indiana Jones Adventure World
Indiana Jones Adventure World (Bild: Golem.de)

Facebook: Start Now mit schnellerem Spiel und weniger Datenschutz?

Indiana Jones Adventure World
Indiana Jones Adventure World (Bild: Golem.de)

Keine abschreckenden Abfragen mehr vor dem Start eines neuen Spiels: Angeblich erprobt Facebook das derzeit in Kooperation mit Firmen wie Zynga und Electronic Arts. Stattdessen sollen Nutzer den Zugriff auf ihre Daten nachträglich unterbinden können - was angeblich kaum einer macht.

So richtig rund läuft es derzeit nicht für den Socialgames-Giganten Zynga. Zumindest der Aktienpreis fällt fast täglich - das Allzeithoch von 15,91 US-Dollar ist in weiter Ferne, derzeit dümpelt das Papier bei unter 5 US-Dollar. Demnächst könnte Facebook mit einem neuen Angebot allerdings für einen Zustrom neuer Spieler sorgen: Facebook erprobt die Vermarktung von Spielen über ein Angebot namens Start Now. Damit reicht ein Klick, um Titel wie Indiana Jones Adventure World, Backyard Monsters und Battle Pirates zu starten. Die derzeit meist gebräuchliche Abfrage, ob man auch wirklich auf das Spiel zugreifen und es etwa mit seinem Freundeskreis teilen möchte, entfallen so - und damit eine Schwelle, die viele vorsichtige Spieler abschreckt.

Anzeige

Inside Facebook berichtet, dass stattdessen eine blaue Leiste über dem Spiel zu sehen ist, mit der Spieler den Zugriff auf ihr Profilbild, eine Reihe von Daten und die Freundesliste nachträglich unterbinden können. Angeblich hat Facebook nach Tests bestätigt, dass die Zahl derjenigen, die das Opt-Out tatsächlich nutzen, sehr niedrig sei und die Spielerzahlen spürbar höher. Für besondere persönlich Daten - etwa die E-Mailadresse und das Geburtsdatum - ist weiterhin eine Abfrage vor dem Zugriff nötig. Facebook erprobt Start Now derzeit mit ausgewählten Titeln von Zynga, Electronic Arts und Kixeye. Im hauseigenen Hilfebereich beschreibt Facebook die Neuerung als Teil seiner Instant-Personalization-Initiative.


eye home zur Startseite
Nolan ra Sinjaria 17. Jul 2012

Doch. Nennt sich Hausverbot

hmm5 16. Jul 2012

naja das zuspamen kann ich ja noch verstehen , das ist aber ein extra auswahlpunkt...

Nolan ra Sinjaria 16. Jul 2012

Kann unsere Regierung Facebook nu wegen Ideenklau verklagen?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Bezirksamt Lichtenberg von Berlin, Berlin
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Distec GmbH, Germering bei München, Landsberg am Lech oder Eisenach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ statt 39,99€
  2. 149,99€
  3. 29,99€ + 5,99€ Versand (günstiger als die schlechtere Nicht-PCGH-Version)

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Meanwhile in Germany...

    Bautz | 19:43

  2. Re: Asse 2.0

    m_jazz | 19:37

  3. Re: Wir kolonialisieren

    x2k | 19:37

  4. Wo bekomme ich das Eurosport Paket?

    sandik06 | 19:33

  5. Der Eingang zu Nathan.

    JouMxyzptlk | 19:31


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel