Abo
  • Services:

Lizenzwechsel auf Druck von Wordpress

Für die Verbreitung von React und damit für eine gesunde Community hat die Entscheidung von Wordpress, auf React zu verzichten, wohl gravierende Auswirkungen. Immerhin ist Wordpress das weltweit am weitesten verbreitete Content-Management-System (CMS) überhaupt und hat damit auch eine nicht zu unterschätzende Strahlkraft auf andere Communitys, die vor der Entscheidung stehen, React zu nutzen oder nicht.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. BWI GmbH, deutschlandweit

Hätte Facebook hier nicht reagiert, wäre React eventuell sehr schnell in der Bedeutungslosigkeit verschwunden. Vor allem der Druck von Wordpress und weiterer Teile der Community haben wohl letztlich aber dazu geführt, dass Facebook nur wenige Tage nach der Wortmeldung von Wordpress einen Lizenzwechsel für React angekündigt hat und diesen mit der aktuellen Version 16 von React auch final umgesetzt hat. Wordpress-Chef Mullenweg findet das natürlich toll und freut sich darüber, dass das CMS künftig wieder React nutzen kann.

MIT ohne Patentlizenz

Das React-Framework sowie einige wenige andere Software von Facebook nutzt künftig statt der BSD-Lizenz ausschließlich die MIT-Lizenz, die Patent-Lizenz ist ersatzlos gestrichen worden. Was das für konkrete Auswirkungen hat, ist völlig unklar. Denn aus diesem Lizenzwechsel folgen einige offenen Fragen.

Warum nutzt Facebook nun plötzlich die MIT-Lizenz und nicht mehr BSD? Immerhin sind die praktischen Unterschiede nur marginal. Hervorzuheben ist hier lediglich die bisher von Facebook genutzte sogenannte Endorsement-Klausel als Teil der BSD-Lizenz, die nun wegfällt, da diese in der MIT-Lizenz keine Entsprechung hat.

In Bezug auf die Patentsituation bleibt jedoch die Frage, ob und inwiefern etwa die MIT-Lizenz eine Patentlizenz impliziert, und wenn ja, warum die BSD-Lizenz nicht? Und wenn nicht, kann Facebook dann Patentklagen gegen theoretisch alle React-Nutzer einreichen? Wird Facebook künftig wegen dieser Gefahr erneut bedrängt und führt dann wieder eine Patentlizenz ein?

Ob diese offenen Fragen wirklich besser sind als die ziemlich eindeutige Situation zuvor, bleibt abzuwarten. Andere halten unterdessen weiter an ihren Patentlizenzen fest. Dazu gehören etwa Microsoft für das freie .Net Core mit MIT- und Patentlizenz oder das Konsortium Alliance for Open Media für den freien Videocodec AV1 mit BSD-2-Clause und Patentlizenz. Das Festhalten an dieser Kombination geschieht hier wohl aus triftigem Grund.

 Facebook: React ver(w)irrt im Lizenzdschungel
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. 119,90€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Electrony 09. Okt 2017

You call Library. Framework calls you.

Ninos 06. Okt 2017

Ich programmiere täglich in/für WordPress. Etwas Flexibleres habe ich selten gesehen...

Proctrap 06. Okt 2017

nicht nur Quelltext, es geht explizit um Patente, ganz gleich welcher Art wenn FB also...

FibreFoX 06. Okt 2017

Eine der besten Antworten seit langem :) und ich möchte hier noch MithrilJS in den Ring...


Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
"Wir sind überall"

Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
Ein Interview von Marc Sauter

  1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
  2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

    •  /