Abo
  • Services:
Anzeige
'Santa Cruz'-Prototyp eines neuen Oculus-VR-Headsets
'Santa Cruz'-Prototyp eines neuen Oculus-VR-Headsets (Bild: Facebook)

Facebook: Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

'Santa Cruz'-Prototyp eines neuen Oculus-VR-Headsets
'Santa Cruz'-Prototyp eines neuen Oculus-VR-Headsets (Bild: Facebook)

Kein High-End-PC und kein Smartphone notwendig: Der von Mark Zuckerberg demonstrierte Prototyp arbeitet autark und ermöglicht anders als etwa Gear VR eine Orientierung im Raum.

Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat auf der Oculus Connect 3, der VR-Entwicklerkonferenz des Herstellers, ein frühes Vorserienmodell eines VR-Headsets präsentiert, wenn auch nicht live. In einem Video trug ein Oculus-Mitarbeiter den 'Santa Cruz' genannten Prototyp, der anders als das Oculus Rift nicht per Kabel mit einem PC verbunden ist und kein eingeschobenes Smartphone verwendet. Ein fertiges Produkt gibt es noch nicht.

Anzeige

Im Clip gut erkennbar ist ein VR-Headset, dessen Optik und Haptik jedoch dem Oculus Rift ähneln, etwa mit Blick auf den Stoffbezug und die integrierten Kopfhörer. An der Front scheinen vier Kameras und weitere Sensoren zu sitzen, die über ein Band auf der Oberseite des Kopfes ihre Daten an einen Knubbel am Hinterkopf übertragen. Darin dürfte sich die Hardware samt Kühlung befinden, an der Seite gibt es mehrere USB-Anschlüsse.

Der Prototyp soll es dem Träger ermöglichen, sich im Raum zu bewegen. Das nennt sich Inside-out-Tracking und erfordert ausgefeilte Computer-Vision-Algorithmen. Das HTC Vive und das Oculus Rift benötigen zusätzliche Hardware im Raum, um den Nutzer zu erfassen, die Umgebung bleibt für diese Art von Tracking allerdings in der bisherigen Implementierung unsichtbar.

  • Der drahtlose Prototyp (Bild: Facebook)
  • Das VR-Headset sei der Sweet Spot zwischen Mobile und PC (Bild: Facebook)
  • Die Hardware scheint am Hinterkopf zu sitzen (Bild: Facebook)
Das VR-Headset sei der Sweet Spot zwischen Mobile und PC (Bild: Facebook)

Zuckerberg sieht das neue VR-Headset als das Beste aus den beiden Welten eines Mobile- und eines PC-basierten Head-mounted Displays, sprich den Sweet Spot. In eine ähnliche Richtung geht Intels Project Alloy, wenngleich in dem Headset ein Cherry-Trail-Chip steckt, der kaum schneller ist als der Exynos 8890 in Samsungs Galaxy S7 für das Gear VR. Das dürfte auch für Oculus' neues Headset gelten, eine Grafik wie beim Rift erscheint unwahrscheinlich.


eye home zur Startseite
Dwalinn 10. Okt 2016

Man wird sicherlich auch Streamen können (geht ja mit Steam-Link auch) Nur wird dann die...

Hotohori 07. Okt 2016

Der Prototyp? Nicht wirklich, mit diesem Prototyp auf dem Kopf merkt du null Unterschied...

Hotohori 07. Okt 2016

Solche Leute wie du zeigen mir eigentlich nur eines: wie wenig Selbstvertrauen viele...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über HRM CONSULTING GmbH, Konstanz (Home-Office)
  2. FILIADATA GmbH, Karlsruhe (Home-Office)
  3. mobileX AG, München
  4. FILIADATA GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Prey (Day One Edition) PC/Konsole 35,00€, Yakuza Zero PS4...
  2. 44,00€
  3. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

  1. Mal ne dumme Gegenfrage:

    hle.ogr | 15:49

  2. Re: "Wenn die Kosten sich dafür lohnen"

    Carlo Escobar | 15:46

  3. Performance ist mies

    Sammie | 15:34

  4. Re: Forken

    Tiles | 15:26

  5. Re: Die hohen Anschaffungskosten eines E-Autos...

    Carlo Escobar | 15:23


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel