Abo
  • IT-Karriere:

Facebook: Neuronales Netzwerk wandelt Sprache in andere Sprachen um

Facebook-Forscher arbeiten an einem Programm, das die Toneigenschaften von Sprachen lernt und Gesprochenes in andere Sprachen umwandeln kann. Erste Ergebnisse klingen schon relativ glaubwürdig. Allerdings gibt es Einschränkungen.

Artikel veröffentlicht am ,
Facebooks Software kann Deutsch in Englisch umwandeln.
Facebooks Software kann Deutsch in Englisch umwandeln. (Bild: Pixabay.com/CC0 1.0)

Facebook entwickelt ein Neuronales Netzwerk (PDF), welches die Sprachmelodie einer Sprache in eine andere Sprache umwandeln kann. Es übersetzt im Prinzip das Gesprochene einer Person und behält den Klang der Stimme bei. Bisher versteht das System drei verschiedene Sprachen: Englisch, Spanisch und Deutsch. Es handelt sich dabei ausschließlich um ein Text-to-Speech-System (TTS). Es übersetzt keinen Text.

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg
  2. Hays AG, Berlin

Die Wissenschaftler nutzen die Klangeigenschaften jeder der drei Sprachen, um diese auseinanderzuhalten. Als zweites Element wird der Software ein zu sprechender Text übergeben. Das neuronale Netzwerk setzt die Phonetik und den Text zu einem Ergebnis zusammen. Die Grundlage für die Tonbeispiele bilden 109 englischsprachige, 100 spanischsprachige und 201 deutschsprachige Personen. Aus diesen haben die Forscher ihre Tonwörterbücher erstellt.

Ergebnisse noch nicht perfekt

Das Ergebnis: Die Übersetzung in das Englische kommt einer Jury aus zehn Menschen am natürlichsten vor. Auf einer Skala von 0 bis 5 wurde dies mit durchschnittlich 3,4 bewertet. Das Umwandeln ins Spanische oder Deutsche wird als unnatürlicher wahrgenommen. Das liegt daran, dass dem neuronalen Netzwerk 40.000 englischsprachige und nur 5.500 spanische und 15.000 deutschsprachige Sprachbeispiele als Lerngrundlage zur Verfügung gestellt wurden.

Das US-Onlinemagazin Venturebeat stellt zwei verschiedene Ergebnisse bereit, bei denen der Satz "The rainbow is the division of white" aus dem Spanischen und aus dem Deutschen umgewandelt wurde. Ersteres Ergebnis klingt interessanterweise so, wie viele deutschsprachige Personen Englisch sprechen würden. Es ist ein klarer Akkzent zu hören. Der spanischsprachigen Stimme hat die Software stattdessen am Ende des Satzes undefinierbare Töne angehängt.

Das System ist also bei weitem noch nicht perfekt. Es könnte zusammen mit Übersetzungssoftware in einigen Jahren aber etwa als mobiler Übersetzer dienen, der in Echtzeit die eigene Stimme übersetzt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  3. 16,49€

crack_monkey 08. Feb 2019

Ich habe mich schon lange gefragt, wie lang es dauert bis jemand mal in die Richtung...


Folgen Sie uns
       


Sega Dreamcast (1999) - Golem retro

Am 9.9.1999 startete Segas letzte Konsole in ein kurzes, aber erfülltes Spieleleben.

Sega Dreamcast (1999) - Golem retro Video aufrufen
Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order und die Macht der Hardware
  2. Star Wars Der Mandalorianer ist bereits zum Start von Disney+ zu sehen
  3. Disney Obi Wan Kenobi kehrt ab 2020 zurück

Samsung CRG9 im Test: Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch
Samsung CRG9 im Test
Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch

Keine Frage: An das Curved Panel und das 32:9-Format des Samsung CRG9 müssen wir uns erst gewöhnen. Dann aber wollen wir es fast nicht mehr hergeben. Dank der hohen Bildfrequenz und guten Auflösung vermittelt der Monitor ein immersives Gaming-Erlebnis - als wären wir mittendrin.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Android Samsung will Android-10-Beta auch für Galaxy Note 10 bringen
  2. Speichertechnik Samsung will als Erster HBM2 in 12 Ebenen und 24 GByte bauen
  3. Samsung Fehler am Display des Galaxy Fold aufgetreten

Pixel 4 XL im Test: Da geht noch mehr
Pixel 4 XL im Test
Da geht noch mehr

Mit dem Pixel 4 XL adaptiert Google als einer der letzten Hersteller eine Dualkamera, die Bilder des neuen Smartphones profitieren weiterhin auch von guten Algorithmen. Aushängeschild des neuen Pixel-Gerätes bleibt generell die Software, Googles Hardware-Entscheidungen finden wir zum Teil aber nicht sinnvoll.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 4 Google will Gesichtsentsperrung sicher machen
  2. Google Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen
  3. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein

    •  /