Facebook, Netgear, Apple: Das iPhone 13 von innen

Was am 23. September 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Facebook, Netgear, Apple: Das iPhone 13 von innen
(Bild: Pixy.org/CC0 1.0)

Führungswechsel bei Facebook: Facebooks CTO Mike Schroepfer tritt von seinem Posten zurück. Das berichtet der US-Sender Cnbc. Andrew Bosworth, der bisherige Facebook-Chef der Hardwaresparte, wird ihn ersetzen. Schroepfer wird stattdessen einen Teilzeitjob im Unternehmen übernehmen. "Eine schwierige Entscheidung", sagte er. (on)

Stellenmarkt
  1. Java Software Entwickler (m/w/x)
    über grinnberg GmbH, Raum Darmstadt
  2. IT-Administrator*in (m/w/d)
    Katholisches Datenschutzzentrum, Dortmund
Detailsuche

Sicherheitslücke bei Netgear: Netgear hat auf eine Sicherheitslücke CVE-2021-40847 hingewiesen, die das Ausführen von Code aus der Ferne ermöglicht. Der Hersteller empfiehlt, betroffene Router umgehend zu patchen. Betroffen sind die Geräte R6400, R6700, R6900, R7000, R7850, R7900, R8000, RS400. (on)

Ins iPhone 13 geschaut: Erste Fotos aus dem Inneren eines iPhone 13 liefert Sonny Dickson einen Tag vor Verkaufsstart. Man sieht die größere Batterie und einige versetzte Bauteile. Die Hörmuschel ist nun separat und ein paar Teile, etwa die True-Depth-Kamera sind geschrumpft, damit die Notch kleiner werden kann. Auf den ersten Blick, und vor allem ohne direkten Vergleich, ähnelt es dem Vorgänger aber in vielen Dingen. (che)

Nintendo hat Neuigkeiten um Mitternacht: Heute Nacht um 0 Uhr ist ein neuer Nintendo Direct zu sehen - also ein Stream mit Neuigkeiten von der japanischen Firma. Die Präsentation soll rund 40 Minuten dauern, im Mittelpunkt stehen "Informationen zu den in diesem Winter erscheinenden Spielen" für die Switch, schreibt Nintendo auf Twitter. (ps)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
20 Jahre GTA 3
Neuer Ausflug ins alte Liberty City

Vor 20 Jahren hat GTA 3 Open World in 3D salonfähig gemacht. Überzeugt die Originalversion noch - oder sollte man die Neuauflage abwarten?
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

20 Jahre GTA 3: Neuer Ausflug ins alte Liberty City
Artikel
  1. New State: Neues Pubg für Smartphones mit Überläufern und Cheat-Schutz
    New State
    Neues Pubg für Smartphones mit Überläufern und Cheat-Schutz

    Erangel und andere Elemente aus Battlegrounds plus neue Ideen: Das Entwicklerstudio Pubg Studios bereitet den Start von New State vor.

  2. Stella Vita: Solarflügel-Camper tourt 2.000 km ohne Steckdose
    Stella Vita
    Solarflügel-Camper tourt 2.000 km ohne Steckdose

    Das elektrische Wohnmobil Stella Vita mit ausfahrbarem Solarzellen-Dach ist ohne Steckdosen zum Akkuladen 2.000 km durch Europa gefahren.

  3. Büroausstattung: Razer baut Bürostuhl auch für kleinere Menschen
    Büroausstattung
    Razer baut Bürostuhl auch für kleinere Menschen

    Im Vergleich zum Iskur soll sich der neue Enki-Stuhl von Razer auch für kleinere Menschen mit Körpergrößen ab 157 cm eignen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Seagate SSDs & HDD günstiger (u. a. ext. HDD 14TB 326,99) • Dualsense PS5-Controller Weiß 57,99€ • MacBook Pro 2021 jetzt vorbestellbar • World of Tanks jetzt mit Einsteigerparket • Docking-Station für Nintendo Switch 9,99€ • Alternate-Deals (u. a. iPhone 12 Pro 512GB 1.269€) [Werbung]
    •  /