Abo
  • Services:
Anzeige
Website von "Groups for Schools"
Website von "Groups for Schools" (Bild: Facebook/Screenshot: Golem.de)

Facebook "Groups for Schools": Schüler und Studenten, vernetzt euch!

Website von "Groups for Schools"
Website von "Groups for Schools" (Bild: Facebook/Screenshot: Golem.de)

Facebook war anfänglich als Studentenplattform gedacht. Jetzt hat das Netzwerk den Dienst "Groups for Schools" gestartet. Wie damals können sich Kommilitonen in einer geschlossenen Gruppe austauschen.

Der ehemalige Harvard-Student und Facebook-Gründer Mark Zuckerberg startete sein soziales Netzwerk im Jahr 2004 als Plattform für die Studenten seiner Universität. Später wurde es weltweit erfolgreich. Der Dienst "Groups for Schools" erinnert an die Anfangszeiten.

Anzeige

Im Kern gehe es darum, das Bilden kleinerer Sub-Communitys innerhalb von Facebook zu vereinfachen, schreibt The Verge, das sich mit Facebook-Mitarbeitern über die neue Funktion unterhalten hatte. Ein netter Effekt sei eben, dass Facebook sich dadurch wirklich ein bisschen wie in früheren Tagen anfühle.

Studenten oder Schüler würden nicht mit jedem auf der Schule oder Universität befreundet sein wollen. Aber dennoch könnten sie sich über die neue Funktion miteinander austauschen.

An "Groups for Schools" kann jede Universität oder Schule teilnehmen. Schüler und Studenten müssen eine offizielle E-Mail-Adresse der Einrichtung besitzen, die auch mit einem einheitlichen Namen endet. Darüber findet die Authentifizierung statt.

Über den Dienst können Veranstaltungen geplant oder Fotos geteilt werden. Später wolle man auch Filesharing für die Gruppen einführen, um Skripte, Sporttermine oder Aufgaben zu teilen, teilte Facebook mit.

Ähnliche Dienste gibt es hierzulande bereits. In dem im Jahr 2006 gegründeten lo-net² zum Beispiel können sich Bildungseinrichtungen mit ihren Schülern vernetzen, um unter anderem Aufgaben weiterzugeben, Veranstaltungen zu koordinieren oder Stundenpläne bekanntzugeben.


eye home zur Startseite
rheinkrokodil 12. Apr 2012

Und das Lo-net der totale Müll ist. Seit August sollen wir es benutzten und es geht bis...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  2. ProMinent GmbH, Heidelberg
  3. BruderhausDiakonie, Reutlingen
  4. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. 19,99€ - Release 19.10.
  3. 49,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  2. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  3. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger

  4. Seniorenhandys im Test

    Alter, sind die unpraktisch!

  5. PixelNN

    Mit Machine Learning unscharfe Bilder erkennbar machen

  6. Mobilfunk

    O2 in bayerischer Gemeinde seit 18 Tagen gestört

  7. Elektroauto

    Tesla schafft günstigstes Model S ab

  8. Bundestagswahl 2017

    IT-Probleme verzögerten Stimmübermittlung

  9. Fortnite Battle Royale

    Entwickler von Pubg sorgt sich wegen Unreal Engine

  10. Übernahme

    SAP kauft Gigya für 350 Millionen US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
VR
Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. Re: ¤3000 bei ¤70k.... macht keinen grossen...

    Akaruso | 13:47

  2. Re: parlamentarische "Demokratie" ist nicht...

    Trollversteher | 13:46

  3. Re: Jetzt geht der Preis in Ordnung

    GourmetZocker | 13:46

  4. Re: Lumia 640XL richtig konfiguiert ...

    non_existent | 13:46

  5. Re: Ist keine Rekonstruktion

    Cok3.Zer0 | 13:46


  1. 13:28

  2. 13:17

  3. 12:25

  4. 12:02

  5. 11:58

  6. 11:34

  7. 11:19

  8. 11:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel