Abo
  • Services:
Anzeige
Fable Legends
Fable Legends (Bild: Microsoft)

Fable: Microsoft plant Schließung von Lionhead

Fable Legends
Fable Legends (Bild: Microsoft)

Das Entwicklungsstudio Lionhead wird vermutlich geschlossen, die Arbeit an Fable Legends eingestellt. Die Gründung von Peter Molyneux gehört seit zehn Jahren zu Microsoft. Auch für ein kleineres dänisches Studio von Microsoft heißt es "Game Over".

Microsoft will das britische Entwicklerstudio Lionhead schließen - laut einer Pressemitteilung wird darüber momentan mit den Angestellten verhandelt. Die Arbeit am aktuellen Projekt Fable Legends wird mit sofortiger Wirkung eingestellt.

Anzeige

Konkrete Gründe nannte Microsoft nicht. Speziell das Aus für Fable Legends ist wohl kein sehr großer Verlust: Das auch als Vorzeigespiel für DirectX-12 gedachte Free-to-Play-Actionspiel wirkte bei Präsentationen unter technischen Gesichtspunkten zwar ordentlich, inhaltlich aber schwach.

Lionhead wurde 1996 von Peter Molyneux gegründet; das erste Spiel war die 2001 veröffentlichte und umstrittene Göttersimulation Black & White. Nach finanziellen Schwierigkeiten verkaufte Molyneux das Studio 2006 an Microsoft.

Gleichzeitig mit Lionhead schließt Microsoft auch das dänische Studio Press Play. Dort sind die beiden Spiele Max: The Curse of Brotherhood und Kalimba entstanden. Das aktuelle Project Knoxville wird ebenfalls eingestellt.


eye home zur Startseite
motzerator 08. Mär 2016

Wann wirst Du mal begreifen, das Spiele nicht nur für Dich gemacht werden und vor allem...

Dwalinn 08. Mär 2016

Und du scheinbar noch nie in einen guten Konzern^^ Wer gute Ideen hat, hat gute Chancen...

DieSchlange 08. Mär 2016

Eigentlich auch total was für die WII U. Hättest du Lionehead vielleicht deine Idee...

Dwalinn 08. Mär 2016

Ich finde das auch schade, hatte mich schon darauf gefreut.... in der BETA konnte ich es...

cHaOs667 07. Mär 2016

Man muss folgendes dazu sagen: Alle 2005er Titel floppten so dermaßen das Lionhead in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesstiftung Umwelt, Osnabrück
  2. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  3. Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart, Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)

Folgen Sie uns
       

  1. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  2. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  3. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  4. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  5. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  6. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam

  7. IETF

    Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken

  8. Surface Diagnostic Toolkit

    Surface-Tool kommt in den Windows Store

  9. Bürgermeister

    Telekom und Unitymedia verweigern Open-Access-FTTH

  10. Layton's Mystery Journey im Test

    Katrielle, fast ganz der Papa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test: 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test
240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  3. Gaming-Bildschirme Freesync-Displays von Iiyama und Viewsonic

Moto Z2 Play im Test: Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
Moto Z2 Play im Test
Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
  1. Modulares Smartphone Moto Z2 Play kostet mit Lautsprecher-Mod 520 Euro
  2. Lenovo Hochleistungs-Akku-Mod für Moto Z
  3. Moto Z Schiebetastatur-Mod hat Finanzierungsziel erreicht

Razer Lancehead im Test: Drahtlose Symmetrie mit Laser
Razer Lancehead im Test
Drahtlose Symmetrie mit Laser
  1. Razer Blade Stealth 13,3- statt 12,5-Zoll-Panel im gleichen Gehäuse
  2. Razer Core im Test Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
  3. Razer Lancehead Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

  1. Re: kein einziger meter

    Geistesgegenwart | 20:23

  2. Re: warum kann man die RTT nicht mehr messen?

    Poison Nuke | 20:21

  3. Und wie führt man dann den code aus?

    honna1612 | 20:15

  4. Re: Cooles Thema aber...

    Der Held vom... | 20:07

  5. Re: Perfekt für Razer Kunden!

    Subotai | 19:57


  1. 12:43

  2. 11:54

  3. 09:02

  4. 16:55

  5. 16:33

  6. 16:10

  7. 15:56

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel