Abo
  • Services:
Anzeige
Die Schwester des Fable-Helden 2014 und 2004
Die Schwester des Fable-Helden 2014 und 2004 (Bild: Screenshot Golem.de)

Immer noch lange Ladezeiten

Anzeige

Die häufigen Ladezeiten hat Anniversary ärgerlicherweise vom Vorgänger übernommen. Obwohl die - nicht nur nach heutigen Standards - eher kleine Rollenspielwelt in viele Minibereiche unterteilt ist, kommt es regelmäßig zu merkbaren Einbrüchen der Bildwiederholrate und deutlichem Tearing. Auch verspätet im Bild erscheinende Texturen sind uns ab und zu aufgefallen.

  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004) (Screenshots: Golem.de)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
  • Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)
Fable: Anniversary (2014) im Vergleich mit Fable (2004)

Die Kameraführung hätte Lionhead ebenfalls besser anpassen können. Zwar lässt sich das Third-Person-Blickfeld flexibler nach oben und unten bewegen, so flüssig und stufenlos kontrollierbar wie in heutigen Konkurrenztiteln ist es jedoch immer noch nicht. Ebenso veraltet muten die meisten Animationen an, einzig die Mimik der polygonreicheren Spielfiguren in Zwischensequenzen hat sich im Direktvergleich wesentlich verbessert.

Microsoft veröffentlicht Fable: Anniversary am 7. Februar 2014 für die Xbox 360. Eine Xbox-One-Portierung ist momentan nicht geplant. Das Spiel hat eine Altersfreigabe ab 16 Jahren, obwohl die inhaltsgleiche Xbox-Version 2004 das Siegel ab 12 Jahren erhalten hat.

Fazit

Fable gehörte schon bei seiner Erstveröffentlichung nicht zu den komplexen Rollenspielen auf dem Markt, 2014 merken wir das natürlich umso mehr. Abseits der Grafik hat sich nur wenig geändert. Das starre Quest-System, die nur rudimentäre Gut-/Böse-Mechanik und die schlauchartige Minispielwelt sind angesichts des hohen Startverkaufspreises selbst für Fans nur schwer zu verschmerzen. Wir hätten für fast 40 Euro zumindest eine technisch besser für die Xbox 360 optimierte Umsetzung ohne Ruckler und allzu viel Tearing erwartet.

 Fable Anniversary Grafikvergleich: Nicht mehr so bloomig

eye home zur Startseite
chrulri 10. Feb 2014

Es ist also ok, Kunden zu bescheissen, ihnen Dinge vorzulügen und danach versprochene...

ralfi 09. Feb 2014

jo. Die Neuauflage ist zu kontrastarm, die Farben ausgeblichen, grau und die ganze...

Baron Münchhausen. 08. Feb 2014

Die Geschichte und Musik sind einfach unglaublich. Wenn schon beim hören der Musik in dem...

tkmg89 07. Feb 2014

Wie hässlich die Gesichter aussehen, ehrlich gesagt schon gruselig. Die Schwester im...

Garius 07. Feb 2014

Ich habe mir Fable gleich nach dem durchlesen dieser News geholt...Die alte Version...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Wiesbaden
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. VSA GmbH, München
  4. SCHOTT AG, Mainz


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (u. a. Game of Thrones, The Big Bang Theory)

Folgen Sie uns
       


  1. Energy Harvesting

    Biobrennstoffzelle erzeugt Strom aus Schweiß

  2. Neue Firmware

    Zwangsupdate für DJIs Spark-Drohne gegen Abstürze

  3. High Speed Rail

    Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  4. iPhone am Steuer

    Apple will an Autounfällen nicht schuld sein

  5. Filmfriend

    Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden

  6. EMotion

    Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden

  7. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  8. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  9. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  10. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Und hier ist das nervige Problem

    My1 | 11:12

  2. Re: Gehts noch?

    Melanchtor | 11:12

  3. Entwickelt lieber Carplay weiter!

    Melanchtor | 11:09

  4. Re: Nicht so bescheuert wie es auf den Ersten...

    Tantalus | 11:08

  5. Re: Endlich mal wieder ein FF am PC!

    MrReset | 11:08


  1. 11:23

  2. 10:58

  3. 10:21

  4. 09:52

  5. 09:02

  6. 07:49

  7. 07:23

  8. 07:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel