Abo
  • Services:
Anzeige
Eye Tracker 4C
Eye Tracker 4C (Bild: Tobii)

Eye Tracker 4C: Tobiis Eye-Tracking-Leiste erkennt auch Kopfbewegungen

Eye Tracker 4C
Eye Tracker 4C (Bild: Tobii)

Der Eye Tracker 4C erkennt Augen- und Kopfbewegungen, um zusätzlich zu Maus und Tastatur Spiele zu steuern. Tobii hat obendrein einen eigenen Chip integriert, was die Leistungsaufnahme senkt.

Tobii hat einen neuen Eye Tracker angekündigt, der ab November 2016 im Handel erhältlich ist. Der Eye Tracker 4C ist der Nachfolger der EyeX genannten Leiste, die von Steelseries als Sentry und integriert in einigen Notebooks vertrieben wird - bei Acers Predator 21X und Alienwares 17 R4. Erste VR-Headsets wie Starbreezes StarVR nutzen auch EyeX-Technik.

Der Eye Tracker 4C ist kompakter als der bisherige EyeX, da Tobii die Infrarot-Sensoren verkleinert hat. Die Leiste wird wie gehabt über einen USB-Anschluss mit dem Host-System verbunden, allerdings werden die Berechnungen nicht mehr dem Prozessor aufgebürdet. Stattdessen hat Tobii einen EyeChip genannten ASIC integriert, welcher die Daten auswertet. Die Algorithmen möchte der Hersteller in diesem Zuge ebenfalls optimiert haben.

Anzeige
  • Eye Tracker 4C (Bild: Tobii)
Eye Tracker 4C (Bild: Tobii)

Wie schon der EyeX-Vorgänger eignet sich auch der Eye Tracker 4C für Windows Hello, um damit unter Windows 10 entsprechend ausgerüstete Systeme zu entsperren. Neu ist laut Tobii die Unterstützung von nicht näher erläutertem Head-Tracking, wodurch Spiele nicht nur mit Augen- sondern auch mit Kopfbewegungen gesteuert werden können. Gedacht ist der Eye Tracker 4C nicht als Ersatz für Maus und Tastatur, sondern als Ergänzung.

Spiele, die Eye-Tracking unterstützen, sind unter anderem Arma 3, Assassin's Creed Syndicate, Deus Ex Mankind Divided, Elite Dangerous, Flight Simulator X, Landwirtschaftssimulator 2017, Son of Nor und The Division.

Tobii nimmt Vorbestellungen für den Eye Tracker 4C ab dem 25. Oktober 2016 entgegen, ab dem 25. November soll er für 160 Euro verfügbar sein.


eye home zur Startseite
Hotohori 24. Okt 2016

Stimmt, da war wars... hatte ich beinahe schon vergessen. Laut Nutzer soll zwar auch 28...

serra.avatar 23. Okt 2016

mmh wenn der die Berechnungen tatsächlich selber erledigt wird es Zeit den alten am...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT2media GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. Ratbacher GmbH, Dortmund
  4. regio iT aachen gesellschaft für informationstechnologie mbh, Aachen


Anzeige
Blu-ray-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Platooning

    Daimler fährt in den USA mit Lkw im autonomen Konvoi

  2. Suchmaschine

    Apple stellt Siri auf Google um

  3. Gruppenchat

    Skype for Business wird durch Microsoft Teams ersetzt

  4. Teardown

    iFixit findet größeren Akku in Apple Watch Series 3

  5. Coffee Lake

    Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  6. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  7. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  8. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  9. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  10. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Unterwegs auf der Babymesse: "Eltern vibrieren nicht"
Unterwegs auf der Babymesse
"Eltern vibrieren nicht"
  1. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  2. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  3. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

  1. Re: Wie oft wollen sie den noch ersetzen

    PiranhA | 09:20

  2. Re: Wahlkampf von Flüchtlingspolitik geprägt und...

    JanZmus | 09:19

  3. Re: Sockel-Chaos

    pioneer3001 | 09:14

  4. Re: Wenn sie schon dabei sind können die ja auch...

    Spaghetticode | 09:13

  5. Re: Breitbandatlas & Afd hochburgen

    Menplant | 09:13


  1. 09:11

  2. 08:57

  3. 07:51

  4. 07:23

  5. 07:08

  6. 19:40

  7. 19:00

  8. 17:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel