Abo
  • Services:
Anzeige
Eye - iPhone-Hülle enthält ein Android-Smartphone.
Eye - iPhone-Hülle enthält ein Android-Smartphone. (Bild: Esti)

Eye: Eine Hülle mit Android-Smartphone für das iPhone

Eye - iPhone-Hülle enthält ein Android-Smartphone.
Eye - iPhone-Hülle enthält ein Android-Smartphone. (Bild: Esti)

Ein israelisches Startup hat eine ungewöhnliche iPhone-Hülle vorgestellt. Sie besteht aus einem Android-Smartphone, auf der Rückseite gibt es ein zweites Display. Damit sollen iPhone-Nutzer auch die Vorzüge der Android-Welt nutzen können.

Ein Smartphone, zwei Betriebssysteme. Diesen Ansatz verfolgt das israelische Startup Esti mit der iPhone-Hülle Eye und hat sie auf Kickstarter vorgestellt. Innerhalb weniger Stunden wurde das Finanzierungsziel bereits erreicht. Wer ein iPhone besitzt und sich schon länger darüber ärgert, dass manche Sachen der Android-Welt vorbehalten bleiben, wird sich für die Eye-Hülle interessieren.

Anzeige

Käufer erhalten einen zusätzlichen Amoled-Touchscreen, der auf niedrigen Stromverbrauch hin optimiert ist. Außerdem gibt es einen Steckplatz für Speicherkarten, eine Dual-SIM-Option, einen universell nutzbaren NFC-Chip, eine klassische Kopfhörerbuchse, einen IR-Sender und drahtlose Ladefähigkeit. All diese Techniken fehlen beim aktuellen iPhone-Modell und werden mit der Eye-Hülle nachgerüstet.

Eye-Hülle hat nicht alle Komponenten eines Smartphones

Die Eye-Hülle enthält ein Smartphone, bei dem einige Komponenten eingespart wurden, die bereits im iPhone vorhanden sind und von der Hülle einfach mitgenutzt werden. So hat die Hülle keine Kamera, keinen Lautsprecher und kein Mikrofon und nutzt hier einfach das iPhone, wenn diese Komponenten benötigt werden.

  • Eye - iPhone-Hülle mit eingebautem Android-Smartphone (Bild: Esti)
  • Eye - iPhone-Hülle mit eingebautem Android-Smartphone (Bild: Esti)
  • Eye - iPhone-Hülle mit eingebautem Android-Smartphone (Bild: Esti)
  • Das Eye-Display kann für Selbstportraits genutzt werden. (Bild: Esti)
  • Die Eye-Hülle hat eine Klinkenbuchse. (Bild: Esti)
  • Drathloses Laden ist mit der Eye-Hülle möglich. (Bild: Esti)
  • Die Eye-Hülle hat einen Lightning-Stecker. (Bild: Esti)
  • Eye - iPhone-Hülle mit eingebautem Android-Smartphone (Bild: Esti)
  • Die Eye-Hülle erlaubt die Steuerung von Fernsehern oder Musikanlage über Infrarot. (Bild: Esti)
Eye - iPhone-Hülle mit eingebautem Android-Smartphone (Bild: Esti)

Die Eye-Hülle hat einen Lightning-Stecker, damit ein eingeschobenes iPhone darüber in Kontakt mit der Hülle treten kann. Die Hülle fällt durch ein 5 Zoll großes Amoled-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln auf. Mit dem Amoled-Display wird versprochen, dass das Display immer eingeschaltet sein kann, ohne übermäßig stark den Akku zu belasten. Aufgrund des Displays auf der Rückseite des iPhones kann die Kamera des Apple-Smartphones problemlos für Selbstporträts genutzt werden, indem das Sucherbild auf der Hülle angezeigt wird.

Hülle in zwei Größen

Die Hülle wird für die iPhone-Modelle 6, 6S und 7 sowie die betreffenden Plus-Modelle angeboten. Bei der Hülle für die Plus-Modelle gibt es trotzdem nur einen 5 Zoll großen Touchscreen, dann ist der Rand um den Bildschirm deutlich größer. Beide Eye-Modelle enthalten einen 2.800-mAh-Akku, der zum Aufladen des iPhone-Akkus genutzt werden kann. Außerdem unterstützt das iPhone damit den Drahtlos-Ladestandard Qi, um Hülle und iPhone bequem kabellos laden zu können.

Auslieferung im Sommer 

eye home zur Startseite
MarcWMusic 15. Mär 2017

Ich dachte eigentlich, dass Smartphone Hüllen vor Fallschäden schützen sollen. Wenn dann...

Prypjat 15. Mär 2017

Ich will mich jetzt nicht zu weit aus den Fenster lehnen, aber ich glaube es sollte ein...

Prypjat 15. Mär 2017

Ich dachte Apple IOS wäre der Trojaner :p

Prypjat 15. Mär 2017

Du hast seinen Witz nicht verstanden. Nicht alles immer so ernst nehmen.

Prypjat 15. Mär 2017

Ja, wie Geil ist das denn nun?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. BWI GmbH, München
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,99€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen
  2. Internet Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt
  3. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: Ein ungefährer Zeitrahmen in dem das Leck...

    das_mav | 09:51

  2. Re: Wer von den 90 % nutzt denn Gmail wirklich aktiv?

    ikso | 09:49

  3. Re: Das Kochbeispiel

    intergeek | 09:45

  4. Pöbel bestimmt wer die Hexe ist

    PocketIsland | 09:44

  5. Re: gegen Polizeigewalt in den USA protestiert

    moen | 09:40


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel