Abo
  • Services:
Anzeige
Exynos 5 Octa in neuer Version
Exynos 5 Octa in neuer Version (Bild: Samsung)

Exynos 5420 Neuer Octa-Core-Prozessor von Samsung

Samsung hat mit dem Exynos 5420 einen neuen Prozessor für Tablets und Smartphones vorgestellt. Das neue Spitzenmodell verfügt über acht CPU und sechs GPU-Kerne und läuft mit bis zu 1,8 GHz.

Anzeige

Der neue Octa-Core-Prozessor Exynos 5420 von Samsung löst den Exynos 5410 mit ebenfalls acht Kernen als Spitzenmodell in Samsungs Portfolio ab. Der Exynos 5420 verfügt wie der 5410 über vier Cortex-A15- und Cortex-A7-Kerne und nutzt damit ARMs big.Little-Architektur.

Dabei kann der Prozessor zwischen den großen A15- und den kleinen A7-Kernen umschalten: Die genügsamen A7-Kerne übernehmen Funktionen des Betriebssystems und die Verbindung zu Funknetzen sowie sozialen Netzwerken. Leistungshungrigere Anwendungen wie HD-Videos und Spiele laufen auf den A15-Kernen. Dabei werden die A15-Kerne im Exynos 5420 mit 1,8 GHz getaktet, die A7-Kerne mit 1,3 GHz, beim 5410 sind es 1,6 und 1,2 GHz.

Der neue Prozessor soll vor allem aber mehr Grafikleistung bieten und verfügt dazu über ARMs GPU Mali-T628 MP6 mit sechs GPU-Kernen. Der Chip unterstützt OpenGL ES 3.0 und Open CL 1.1. Der integrierte MIC-Block im Chip (Multiple Image Compression) soll den Leistungsbedarf reduzieren, wenn es darum geht, Bilder vom Speicher aufs Display zu bringen. Das soll sich vor allem auf Geräten mit hoher Auflösung von 2.500 x 1.600 Pixeln (WQXGA) auszahlen. Videos soll der neue Chip mit voller HD-Auflösung von 1080p mit 60 Bildern pro Sekunde verarbeiten.

Der Exynos 5420 kann mit 933 MHz auf LPDDR3-Speicher zugreifen, der so mit 14,9 GByte pro Sekunde angebunden ist.

Samsung liefert bereits Muster des neuen Exynos 5 Octa 5420 aus, die Massenproduktion soll im August 2013 starten.


eye home zur Startseite
keks.de 23. Jul 2013

Meines Wissens arbeiten immer nur 4 Kerne wahlweise als A7 oder A15. Es gibt...

hackCrack 23. Jul 2013

Ja, leider haben die nur fA7 kerne, damit funktioniert nur facebook momentan. Demnächst...

hackCrack 23. Jul 2013

Kann ich nur zustimmern, allerdings nicht mit der stock-firmware von samsung...

Lala Satalin... 23. Jul 2013

Prozesse die nur 1-2% CPU-Last brauchen kann man auch sequentiell abarbeiten. Da merkst...

wmayer 23. Jul 2013

Ich würde dann eher ein günstigeres Smartphone kaufen, wenn ich die Leistung sowieso...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden
  2. über JobLeads GmbH, Zürich
  3. Detecon International GmbH, Dresden
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 17,99€
  3. 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Auftragsfertiger

    Intel zeigt 10-nm-Wafer und verliert Kunden

  2. Google Home Mini

    Google plant Echo-Dot-Konkurrenten mit Google Assistant

  3. Drei Modelle vorgestellt

    Elektrokleinwagen e.Go erhöht die Spannung

  4. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  5. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  6. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  7. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  8. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  9. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  10. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Edge Computing: Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
Edge Computing
Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  1. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger
  2. DDoS 30.000 Telnet-Zugänge für IoT-Geräte veröffentlicht
  3. Deutsche Telekom Narrowband-IoT-Servicepakete ab 200 Euro

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

  1. Re: Achja, diese Uni-Spinoffs

    dice2k | 09:14

  2. Re: Als Nicht-Smartphone-Besitzer

    ckerazor | 09:11

  3. Re: Meine Vision sieht anders aus...

    quineloe | 09:10

  4. Längst gängig

    pommesmatte | 09:07

  5. Re: Macht das überhaupt Sinn, eTrucks?

    nille02 | 09:05


  1. 08:45

  2. 08:32

  3. 07:00

  4. 19:04

  5. 18:51

  6. 18:41

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel