Abo
  • Services:
Anzeige
Action-Kamera Exilim EX-FR 110H: Lichtempfindlichkeit von Iso 51.200
Action-Kamera Exilim EX-FR 110H: Lichtempfindlichkeit von Iso 51.200 (Bild: Casio)

Exilim EX-FR 110H: Casio stellt Actionkamera für die Nacht vor

Action-Kamera Exilim EX-FR 110H: Lichtempfindlichkeit von Iso 51.200
Action-Kamera Exilim EX-FR 110H: Lichtempfindlichkeit von Iso 51.200 (Bild: Casio)

Wenig Licht und trotzdem wenig Rauschen: Casio stellt eine Actionkamera mit einer geringen Auflösung vor. Durch die wenigen Pixel soll die Kamera rauscharme Bilder machen, wenn es dunkel ist.

Eine Actionkamera, die gute Bilder auch im Dunkeln machen soll, bringt Casio auf den Markt: Der japanische Hersteller hat die Exilim EX-FR 110H besonders für Aufnahmesituationen mit wenig Licht angepasst.

Anzeige

Die Kamera besteht - wie auch andere Kameras der EX-FR-Serie - aus zwei Komponenten: dem Kameramodul und dem Controller mit dem drei Zoll großen Monitor. Zusammengesteckt funktionieren sie wie eine herkömmliche Kompaktkamera mit Display. Das Kameramodul lässt sich aber auch allein nutzen - es kann beispielsweise an die Kleidung geklemmt werden.

Kamera zeichnet mit bis zu 240 Bildern pro Sekunde auf

Das Objektiv hat eine Festblende von f/2,8. Die Brennweite beträgt 2,87 mm. Das sind bezogen auf Kleinbildformat 20 mm. Die Kamera nimmt Bilder und Videos in Full-HD, also 1.920 x 1.080 Pixel auf. Bei Videos beträgt die Bildfrequenz 30 Bilder pro Sekunde. Die Kamera kann auch mit einer Rate von 240 Bildern pro Sekunde aufzeichnen, dann aber nur mit einer Auflösung von 512 x 384 Pixeln. Gespeichert werden die Bilder und Videos auf einem internen Speicher, der aber nur knapp 50 Megabyte beträgt. Er kann jedoch durch eine Micro-SD-Karte (Micro-SD, Micro-SDHC, Micro-SDXC) ergänzt werden.

Die Kamera hat einen 1/2,8 Zoll großen Sensor mit Rückbeleuchtung. Die Auflösung beträgt 1,9 Megapixel. Der Sensor ist damit etwas größer als der Sensor eines iPhone 6. Die Auflösung ist indes viel geringer: Die Kamera des iPhones 6 hat eine Auflösung von 8 Megapixeln.

Größere Pixel bedeutet weniger Rauschen

Da auf dem Chip der EX-FR110H weniger Pixel sind als auf dem der iPhone-Kamera, fallen die Pixel größer aus. Die Kamera kann deshalb auch bei wenig Licht relativ rauscharme Bilder aufnehmen. Entsprechend kann auch die Lichtempfindlichkeit hochgeregelt werden - bis zu Iso 51.200.

Das Kameramodul hat einen Durchmesser von knapp 6,1 cm und ist knapp 1 cm dick. Der Controller ist knapp 16 cm lang, rund 9 cm breit und etwa 4 cm dick. Die Kamera allein wiegt 76 Gramm, der Controller etwas mehr als 100 Gramm.

Die Exilim EX-FR110H soll in Kürze in Japan auf den Markt kommen. Einen Preis hat Casio noch nicht genannt. Unklar ist auch, ob und wann die Actionkamera hierzulande erhältlich sein wird.


eye home zur Startseite
kendon 07. Dez 2016

Ihr macht euch wirklich nicht mal die Mühe die Pixelgrösse durchzurechnen, und vielleicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Drägerwerk AG & Co. KGaA, Lübeck
  2. M&C TechGroup Germany GmbH, Ratingen
  3. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  4. LexCom Informationssysteme GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate
  2. ab 799,90€
  3. 699€

Folgen Sie uns
       


  1. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen

  2. Gran Turismo Sport im Test

    Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

  3. Breitbandausbau

    Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

  4. Elektroauto

    Tesla Model S brennt auf österreichischer Autobahn aus

  5. Ubuntu 17.10 im Test

    Unity ist tot, lange lebe Unity!

  6. Asus Rog GL503 und GL703

    Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  7. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s

  8. Bixby 2.0

    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen

  9. FAA

    CNN-Drohne darf über Menschen fliegen

  10. Nintendo Switch

    Firmware 4.0 bietet Videoaufnahmen mit Einschränkungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Statt Subventionen an Telekom zu vergeuden...

    EdwardBlake | 15:02

  2. Re: das einzige was zählt

    Dwalinn | 15:02

  3. Re: Lustig. Aber Telefonkabel ist super?

    bombinho | 15:00

  4. Re: und die nächste Nebelkerze ...

    EdwardBlake | 15:00

  5. Re: Die If-Schleife hat wohl nicht funktioniert.

    TC | 15:00


  1. 15:12

  2. 15:00

  3. 13:49

  4. 12:25

  5. 12:00

  6. 11:56

  7. 11:38

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel