• IT-Karriere:
  • Services:

Exif-Datei: Leica soll an monochromer M10 mit 41 Megapixeln arbeiten

Leica plant offenbar eine Digitalkamera mit 41 Megapixeln Auflösung, die nur Schwarzweißbilder speichern kann. Darauf weisen Exif-Daten angeblicher Testfotos hin.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Leica-Logo
Leica-Logo (Bild: Golem.de)

Wenn die veröffentlichen Exif-Informationen mit den technischen Daten einer Kamera echt sind, will Leica eine spezielle Messsucherkamera des Typs M10 mit einem Sensor vorstellen, der 41 Megapixel große Bilder macht - und zwar ausschließlich in Schwarzweiß. Die Monochrom M10 wurde bisher nicht offiziell angekündigt. Leica Rumors veröffentlichte einen Screenshot von Exif-Daten der angeblichen Leica M10 Monochrom.

Stellenmarkt
  1. Stadt Essen, Essen
  2. Dataport, verschiedene Standorte

Schon im August 2019 gab es Berichte, dass der deutsche Kamerahersteller eine solche Kamera plane. Leica stellte mit der M10 2017 eine neue Messsucherkamera vor, die mit Wechselobjektiven und einem Vollformatsensor ausgerüstet ist. Im Vergleich zum Vorgänger ist die Kamera kleiner und arbeitet mit einer schnelleren Aufnahmefrequenz. Der CMOS-Vollformatsensor erreicht eine Auflösung von 24 Megapixeln.

2013 erschien mit der Leica Digitalkamera M Monochrom die erste digitale Leica, die nur in Schwarzweiß aufnahm, damals mit 18 Megapixeln.

2015 stellte Leica wieder eine Schwarzweißkamera in Form der M Monochrom (Typ 246) vor, die 24 Megapixel aufnahm.

Eine Schwarzweiß-Digitalkamera ohne Farbinterpolation kann besonders hochwertige Aufnahmen ermöglichen. Fast alle Kamerasensoren sind mit einem Bayer-Filter mit einzelnen roten, grünen und blauen Filtern für jedes Pixel ausgestattet. Durch Interpolation werden so die Farbdaten ermittelt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 39,99€
  3. 1,07€

motzerator 05. Nov 2019 / Themenstart

Meiner Meinung nach sollte es doch einfach ausreichen, einen Schritt in der Produktion...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on

Der Surface Laptop 3 ist eine kleine, aber feine Verbesserung zum Vorgänger. Er bekommt ein größeres Trackpad, eine bessere Tastatur und ein größeres 15-Zoll-Display. Es bleiben die wenigen Anschlüsse.

Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on Video aufrufen
Social Engineering: Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung
Social Engineering
"Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"

Prävention reicht nicht gegen Social Engineering und die derzeitigen Trainings sind nutzlos, sagt der Sophos-Sicherheitsexperte Chester Wisniewski. Seine Lösung: Mitarbeiter je nach Bedrohungslevel schulen - und so schneller sein als die Kriminellen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Social Engineering Mit künstlicher Intelligenz 220.000 Euro erbeutet
  2. Social Engineering Die unterschätzte Gefahr

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    •  /