Abo
  • Services:
Anzeige
Anssi Vanjoki im Dezember 2008
Anssi Vanjoki im Dezember 2008 (Bild: Lluis Gene/AFP/Getty Images)

Ex-Topmanager Anssi Vanjoki Elop hat bei Nokia "komplett versagt"

Der ehemalige Nokia-Topmanager Anssi Vanjoki sieht die Führung Stephen Elops und dessen enges Bündnis mit Microsoft als Grund für den weiteren Niedergang des Konzerns. Vanjoki wollte selbst Nokia-Chef werden.

Anzeige

Der frühere Nokia-Topmanager Anssi Vanjoki hat die Führung von Stephen Elop bei dem finnischen Konzern scharf kritisiert. Vanjoki, der Professor an der Lappeenranta University of Technology ist, kommentierte den Verkauf von Nokias Kerngeschäft an Microsoft in einer E-Mail an das US-Magazin The Verge: "Eine Schande, aber unvermeidlich. Dies zeigt das komplette Versagen der gewählten Strategie und bei der Umsetzung. Das konnte bei Nokia nicht funktionieren. Für Finnland hoffe ich, dass es das mit Microsoft tun wird." Insgesamt wechseln mit der Übernahme rund 32.000 Mitarbeiter von Nokia zu Microsoft, darunter 4.700 Mitarbeiter in Finnland und 18.300, die weltweit in der Produktion arbeiten.

Der angeschlagene Mobiltelefonhersteller, der vom ehemaligen Microsoft-Manager Elop geführt wird, arbeitet seit 2011 eng mit Microsoft zusammen und nutzt dessen Betriebssystem Windows Phone. Elop wechselte im September 2010 von Microsoft zu Nokia und wurde Vorstandschef. Er geht mit der Übernahme zurück zu Microsoft, wo Elop nach offiziellen Angaben die Geräteentwicklung leiten soll.

Der scheidende Microsoft-Chef Steve Ballmer hatte bestätigt, dass sich Elop als sein Nachfolger bewirbt.

Vanjoki wollte vor einigen Jahren selbst Nokia-Chef werden. Mit der Besetzung der Chefposition durch Elop sei ihm der Weg verbaut worden, zitierte ihn damals das Wall Street Journal. Nachdem klar war, dass Vanjoki nicht Nokias Chef wird, entschied er sich im September 2010, nur ein paar Tage nach Elops Ernennung, das Unternehmen nach 19 Jahren zu verlassen.


eye home zur Startseite
Atalanttore 09. Sep 2013

Wenn es für Stephen Elop weiter so gut läuft, wird er bald Chef von Microsoft.

Atalanttore 09. Sep 2013

Microsoft bekommt Nokias Designpatente und Lizenzen für technische Patente. Siehe...

xp3zNul47& 09. Sep 2013

Was ist dr Unterschied zwischen Aplle und Nokia? Apple fertigt in China Nokia fertigte...

Anonymer Nutzer 09. Sep 2013

Also auf mich trifft das nicht zu! Ich kenne auch niemanden der WP8 etwas abgewinnen...

Icestorm 09. Sep 2013

MeeGo auf der 820-/920er Hardware wäre natürlich performanter als auf dem N9. Das hätte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, München
  2. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  2. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  3. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App

  4. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  5. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  6. Windows 10

    Microsoft zeigt Fluent Design im Detailvideo

  7. Bungie

    Letzte Infos vor dem Start der PC-Fassung von Destiny 2

  8. Ubiquiti Amplifi und Unifi

    Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht

  9. Samyang

    Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv für Sonys FE-Kameras

  10. USB-C

    DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

Thinkpad 25 im Hands on: Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
Thinkpad 25 im Hands on
Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
  1. Lenovo Thinkpad 25 Japanische Jubiläums-Bento-Box mit Retro-Extras
  2. Service by Beep Lenovos PC-Diagnostics-App soll auch für iOS kommen
  3. Lenovo Thinkpad A275 Business-Notebook nutzt AMDs Bristol Ridge

  1. Re: Teslas Erfolg

    ArcherV | 11:55

  2. Re: So sieht das Ende aus

    Epaminaidos | 11:54

  3. Re: Netgear hat gestern bereits gepatched

    whitbread | 11:54

  4. Re: Und das von Microsoft?

    x2k | 11:52

  5. Re: Im Vergleich zum Fernsehen

    PiranhA | 11:51


  1. 11:54

  2. 11:50

  3. 11:41

  4. 11:10

  5. 10:42

  6. 10:39

  7. 10:26

  8. 10:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel