Abo
  • Services:
Anzeige
Evilshadow hinterlässt Botschaft im indischen Microsoft Store.
Evilshadow hinterlässt Botschaft im indischen Microsoft Store. (Bild: WP Sauce)

Evilshadow: Microsoft Store in Indien gehackt

Evilshadow hinterlässt Botschaft im indischen Microsoft Store.
Evilshadow hinterlässt Botschaft im indischen Microsoft Store. (Bild: WP Sauce)

Angreifer haben sich Zugang zum indischen Microsoft Store verschafft und dort angeblich Nutzerdaten entwendet, wobei die Passwörter im Klartext gespeichert wurden. Der von einem Drittanbieter betriebene Store ist derzeit offline.

Eine Hackergruppe namens Evilshadow hat sich offenbar Zugang zum indischen Microsoft Store verschafft, der nicht von Microsoft, sondern vom indischen Unternehmen Quasar Media aus Neu Delhi betrieben wird. Als Erster berichtete Windows Phone Sauce über den Angriff.

Anzeige

Die Angreifer hinterließen unter microsoftstore.co.in/evil.html eine Nachricht auf dem Server, samt einem Link auf ein chinesisches Blog, auf dem sich Screenshots des Hacks finden. In diesem Blog von einem Hacker, der sich Z71 nennt, findet sich auch ein Screenshot, der Einblick in eine Datenbank gibt, bei der es sich um die Nutzerdaten des Stores handeln könnte. Der Screenshot zeigt im Klartext gespeicherte Passwörter.

Derzeit ist der indische Microsoft Store offline, es gibt aber keinen Hinweis auf den Hack. In einer knappen Mitteilung weisen die Betreiber darauf hin, dass der Store derzeit nicht zur Verfügung steht und entschuldigen sich für die Unannehmlichkeiten. "Microsoft arbeitet daran, den Zugang so schnell wie möglich wieder herzustellen", ist dort zu lesen.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 14. Feb 2012

Es sieht nämlich interessant aus.

Programie 13. Feb 2012

freaker Wrote: oO Was ist MS fuer ein Frickelladen... :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. über Hays AG, Region Karlsruhe
  3. Wüstenrot & Württembergische Informatik GmbH, Ludwigsburg
  4. OSRAM GmbH, Garching bei München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 184,90€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)
  2. (Core i7-7700HQ + GeForce GTX 1070)
  3. beim Kauf einer Geforce GTX 1070/1080

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  2. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  2. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  3. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  4. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  5. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  6. SpaceX

    Trägerrakete Falcon 9 erfolgreich gestartet

  7. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  8. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  9. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  10. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

Everywhere: Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
Everywhere
Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
  1. Rockstar Games Weitere 5 Millionen verkaufte GTA-5-Spiele in drei Monaten
  2. Leslie Benzies GTA-Chefentwickler arbeitet an neuem Projekt
  3. Rockstar Games Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  1. Die Grenze des Sinnvollen gibts bei jeder Technik

    postb1 | 17:10

  2. Re: Geht bitte nicht wählen!

    piratentölpel | 17:09

  3. Re: Wichtig ist die Glasfaser im Haus

    lennartc | 17:04

  4. Re: Dann doch lieber 50 mbit

    Proctrap | 16:51

  5. Re: China-Handys

    Peter Brülls | 16:47


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel