Abo
  • Services:
Anzeige
Everquest Next Landmark
Everquest Next Landmark (Bild: Sony Online Entertainment)

Everquest Next Landmark Fantasy-Rollenspiel-Baukasten in der Alpha

Es erinnert dezent an Minecraft, bietet aber mehr Möglichkeiten beim Bauen: Ab sofort können Spieler die Alphaversion von Everquest Next Landmark selbst ausprobieren.

Anzeige

Sony Online Entertainment (SOE) hat den ersten Teil seines Onlinerollenspiels Everquest Next veröffentlicht. Das Programm trägt den Namen Landmark und ermöglicht es Spielern, mit Hilfe des Editors eigene Gebäude und Welten zu erstellen. Landmark besteht aus miteinander verbundenen Felsgebieten, auf denen der Spieler mit seinem selbst erstellten Alter Ego eine Fahne in den Boden setzen und es so für sich in Anspruch nehmen kann.

Dann darf er mittels der gleichen Editoren, die auch die Entwickler nutzen, eigene Burgen, Schlösser, Tunnelsysteme oder was auch immer erstellen. Je tiefer er sich ins Voxel-Erdreich buddelt, desto seltenere und wertvollere Ressourcen kann er sammeln.

Landmark befindet sich derzeit in der frühen Alphaversion. Die Entwickler weisen selbst darauf hin, dass noch mit vielen Bugs zu rechnen und der Code nicht optimiert ist - die Systemanforderungen sind deshalb vergleichsweise hoch.

Zugang bekommen Spieler über den Kauf eines sogenannten Trailblazer- oder Explorer-Founder's-Packs; das günstigste Paket kostet rund 54 Euro. Den Avatar aus Landmark sollen Spieler beim Start von Everquest Next übernehmen können - inklusive der Levels.

Derzeit gibt es nur einen US-Server, der laut den Foren für europäische Spieler zu hohem Lag führt. In absehbarer Zeit soll es auch einen Server in Europa geben; Spieler sollen selbst entscheiden können, auf welchem sie antreten.


eye home zur Startseite
divStar 05. Feb 2014

Ja.. claims sind fast unmöglich.. der Rest ist überwiegend so, wie man es von einer Alpha...

oakmann 03. Feb 2014

Ob ich auch meine Minesweeper Entwicklungsversuche als Early Access verkaufen kann... Das...

divStar 03. Feb 2014

Also ob WoW-Grafik gut aussieht, liegt im Auge des Betrachters (für mich sieht WoW...

Keridalspidialose 03. Feb 2014

Leider stützen die Ingame-Aufnahmen nicht was die Entwickler sagen. In den Ingame-Szenen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Stuttgart
  2. über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Dresden
  3. MediaMarktSaturn IT Solutions, Ingolstadt
  4. Völkel Mikroelektronik GmbH, Münster (Nordrhein-Westfalen)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 274,90€ + 3,99€ Versand
  3. 819,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  2. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  3. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  4. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  5. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  6. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  7. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei

  8. 3DMark

    Overhead-Test ersetzt Mantle durch Vulkan

  9. Tastatur-App

    Nutzer ärgern sich über Verschlimmbesserungen bei Swiftkey

  10. Kurznachrichten

    Twitter erwägt Abomodell mit Zusatzfunktionen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
Videostreaming im Zug
Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
  1. USA Google will Kabelfernsehen über Youtube streamen
  2. Verband DVD-Verleih in Deutschland geht wegen Netflix zurück
  3. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  2. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer
  3. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: RIP XMPP?

    Teebecher | 12:33

  2. Re: Ist eine im Internet verbreitetete Sendung...

    divStar | 12:31

  3. Re: Jetzt mal halblang!

    Aison | 12:10

  4. Re: Deutschland ist als technologischer Standort...

    divStar | 12:07

  5. Re: Einfach nicht zahlen!

    martin28 | 12:06


  1. 12:39

  2. 09:03

  3. 17:45

  4. 17:32

  5. 17:11

  6. 16:53

  7. 16:38

  8. 16:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel