• IT-Karriere:
  • Services:

Ever Given im Suezkanal: Containerschiff trifft Chipknappheit

Das Warten auf die Geforce RTX 3060 oder die Playstation 5 könnte länger dauern - und nun blockiert auch noch ein Containerschiff den Suezkanal.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Containerschiff Ever Given steckt im Suezkanal fest.
Das Containerschiff Ever Given steckt im Suezkanal fest. (Bild: https://www.marinetraffic.com)

Das 400 Meter lange Containerschiff Ever Given - eigentlich unterwegs von China nach Europa - hat sich im Suezkanal quergelegt. Was der Frachter geladen hat, ist nicht bekannt.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart

Aber weil inzwischen mehr als hundert weitere Schiffe durch die Blockade an der Weiterfahrt gehindert werden, befürchten Experten "enorme Auswirkungen auf den Welthandel" - das berichtet die Tagesschau auf ihrem Onlineportal.

Der rund 190 Kilometer lange Suezkanal gehört zu Ägypten. Er verbindet das Mittelmeer mit dem Roten Meer und ist einer der wichtigsten Schifffahrtswege der Welt. Es würde mindestens eine Woche dauern, stattdessen etwa Afrika zu umrunden.

Berichten zufolge soll es zwar nur ein paar Tage dauern, bis die Ever Given weiterfahren kann. Für die Auflösung des Staus könnte aber sehr viel mehr Zeit benötigt werden.

Derartige Blockaden sind wohl selten, und das aktuelle Problem könnte insbesondere für die Halbleiter- und Elektronikindustrie die aktuelle Krise mit Lieferengpässen noch verschärfen.

Egal ob Xbox Series X/S oder Playstation 5, Geforce RTX 3060, der heiß ersehnte neue Gaming-Laptop oder Bauteile für die Autobranche: Derartige Hardware wird meist nicht per Luftfracht, sondern mit Containerschiffen von Asien nach Europa transportiert.

Oster-Angebote bei Amazon bis zum 31. März.

Brancheinsider machen sich derzeit sowieso Sorgen, dass die Lieferengpässe zu einer ernsthaften Krise für die Weltwirtschaft werden. Das hatte vor wenigen Tagen unter anderem der Guardian gemeldet. Problem sei die Mischung aus begrenzten Kapazitäten und der extrem hohen Nachfrage der Konsumenten etwa nach Konsolen, Fernsehgeräten und anderer Unterhaltungselektronik.

Ein Analyst spricht nach Angaben des Guardian davon, dass sich ein "perfekter Sturm" zusammenbraue. Es gebe eine "neue Nachfrage, mit der man nicht Schritt halten kann, jeder steckt in der Krise und es wird schlimmer." Und jetzt hat es auch noch die Ever Given erwischt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 8,49€
  3. 34,99€
  4. 35,99€

Dystopinator 26. Mär 2021 / Themenstart

Ist bestimmt ein Softwareproblem

AllDayPiano 25. Mär 2021 / Themenstart

Wir, als absolute Experten der Schiffsbetriebstechnik :-) https://www.tagesschau.de...

Invertiert 25. Mär 2021 / Themenstart

jahrelang 4K60fps spielen und von Luxusproblemen reden hahaha.

Landorin 25. Mär 2021 / Themenstart

Ja und? Nie Transport Tycoon gespielt? Da gab's auch Mammut Züge und jeder weiß, dass...

ITnachHauseTele... 25. Mär 2021 / Themenstart

Laut Spiegel ist der Unfall übrigens auf schlechte Sicht nach einem Sandsturm...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Der Konsolen-PC - Fazit

Seit es AMDs RDNA-2-Grafikkarten gibt, kann eine Next-Gen-Konsole leicht nachgebaut werden. Wir schauen, was es dazu braucht und ob der Konsolen-PC etwas taugt.

Der Konsolen-PC - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /