Abo
  • Services:
Anzeige
Eve Valkyrie
Eve Valkyrie (Bild: CCP Games)

Eve Valkyrie: Mehrspieler-Weltraumgeballer mit Oculus Rift

Eve Valkyrie
Eve Valkyrie (Bild: CCP Games)

CCP Games macht seine Oculus-Rift-Technikdemo Eve VR zum vollwertigen Spiel. Es wird unter dem Namen Eve: Valkyrie erscheinen und Echtzeit-Weltraumkämpfe zwischen mehreren Spielern bieten.

Das Eve-Universum wird um ein neues Spiel erweitert: Das Weltraum-Actionspiel Eve Valkyrie soll 2014 zu dem Onlinerollenspiel Eve Online und dem Online-Shooter Dust 514 kommen. Eve Valkyrie wurde im April 2013 auf dem Eve Fanfest im isländischen Reykjavik noch als Techdemo unter dem Namen Eve VR (eVR) vorgestellt.

Anzeige

Zwar wurde Eve VR mit einem Oculus-Rift-Headset gezeigt, in der Valkyrie-Ankündigung wird diese aber nicht erwähnt. Deshalb kann davon ausgegangen werden, dass das Spiel auch ohne das VR-Headset funktionieren wird - zumal noch nicht ganz klar ist, ob die höher auflösende Endkundenversion des Oculus Rift vor Ende 2014 in den Handel kommen wird.

  • Eve Valkyrie auf Basis der Unity-Grafikengine
  • Eve Valkyrie auf Basis der Unity-Grafikengine
  • Eve Valkyrie auf Basis der Unity-Grafikengine
  • Eve Valkyrie auf Basis der Unity-Grafikengine
  • Eve Valkyrie auf Basis der Unity-Grafikengine
  • Eve Valkyrie auf Basis der Unity-Grafikengine
Eve Valkyrie auf Basis der Unity-Grafikengine

Golem.de konnte in Reykjavik das Oculus Rift aufsetzen, sich damit im Cockpit eines Raumjägers umschauen und im Wing-Commander-Stil Echtzeit-Gefechte über das Netzwerk austragen. Das war zwischen zwei Dreierteams möglich, mit fast latenzfreiem Umhersehen im Cockpit und einem dadurch immens gesteigerten Mittendringefühl. So konnten beispielsweise anfliegende Bedrohungen durch eine Kopfbewegung und ohne Änderung der Flugbahn leichter entdeckt werden.

Die verantwortlichen Oculus-Rift-begeisterten Entwickler sollen nun in CCP Games' britischem Newcastle Studio an dem vollwertigen Spiel Eve Valkyrie arbeiten. Ob das auch einen Einzelspielermodus und Online-Gefechte mit mehr Spielern unterstützen soll, ist noch nicht angekündigt worden. Auch konkrete Plattformen wurden noch nicht genannt, zumindest der PC wird aber wohl unterstützt werden. Mehr will CCP Games erst im Laufe der nächsten Monate verkünden.


eye home zur Startseite
awollenh 23. Aug 2013

Ja das wäre wirklich toll.

Johnny Cache 23. Aug 2013

Ich habe ja nie behauptet daß ich arm bin. Irgendwas um die 20Mrd ISK hab ich auch noch...

gudixd 22. Aug 2013

Schilder gab es für folgende Games: Proton Pulse, Hawken, Super Mega Mega, iRacing...

Floh 22. Aug 2013

Valve hat das Thema bereits einmal vor längerer Zeit angesprochen. Der Link zum Artikel...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GALERIA Kaufhof GmbH, Köln
  2. ROHDE & SCHWARZ SIT GmbH, Stuttgart
  3. Ratbacher GmbH, Karlsruhe
  4. Bundesdruckerei GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf Kameras und Objektive
  2. 444,00€ + 4,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Stefres | 20:07

  2. Re: wie hätte sich auch was verbessern sollen?

    Andre_af | 19:57

  3. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    Dadie | 19:47

  4. Re: Marketing scheint bei Unity ein besonders...

    Squirrelchen | 19:46

  5. Re: Gutes Konzept... schrottiges OS, und dann 4000¤

    Friedhelm | 19:41


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel